Schweiz

Währung ändern

Grundlegende monatliche Lebenshaltungskosten

  • Miete in einer WG

    1006
  • Anteil der Versorgungsunternehmen

    74
  • Internet-Abo

    55
  • Nahverkehr

    82

Beispiel für Lifestyle-Kosten

  • Fast-Food-Kombi

    15
  • Kinokarte

    19
  • Pint lokales Bier

    6

Über Schweiz

Offiziell heißt der Bund, der Schweiz liegt in Westeuropa und wird von Italien im Westen, im Norden an Deutschland, Liechtenstein und Österreich im Osten und im Westen an Frankreich grenzt. Bern ist die Hauptstadt der Schweiz ein Binnenland, die aus 26 Kantonen, oder Gebiete, die im Verwaltungsverfahren etwas anders aus. Die Mehrzahl der Schweiz 's Bevölkerung (fast acht Millionen Menschen) leben auf einer Fläche, die als "Plateau ", wo die dicht besiedelten Städte Genf und Zürich befinden bezeichnet. Die Schweiz ist berühmt für eines der reichsten Länder der Welt. Die Bewohner haben den höchsten Anteil an nichtfinanzielle und Geldvermögen pro Einzel im Vergleich zu alle anderen Bürger in der Welt. Zusätzlich, Genf und Zürich konsequent Rang als zwei Städte ausstellenden die besten Lebensstandards unter allen anderen Weltstädten.Schweiz 's stabile Wirtschaft ist seine Selbstversorgung durch Landwirtschaft und effektive Herstellungspraxis, die es, große Mengen an Waren exportieren zu ermöglichen zugeschrieben. Andere Bereiche, die Schweiz zeigt hervorragende wirtschaftliche Kompetenz gehören Tourismus, internationalen Banken, Transportwesen, der Biotechnologie und der Forschung und Entwicklung. Zentral gelegen im Herzen Europas ist die Schweiz für ihre Effizienz und Produktivität, nicht auf seine atemberaubende Geographie und die reiche Geschichte der Neutralität erwähnen gefeiert. Mit drei Muttersprachen, Deutsch, Französisch und Italienisch, zusammen mit einer Fülle von englischsprachigen Studienmöglichkeiten, die Schweiz ist eine erste Adresse für internationale Studierende. Rechtssystem der Schweiz Basierend auf der Tradition des Zivilrechts hat die Schweiz ein Gesetz basierende Rechtssystem die ist unabhängig von allen anderen Regierungszweigen.Alle Rechtsbefugnis liegt das Land der 26 Staaten, wie Kantone bekannt, außer wenn sie ausdrücklich von seiner Verfassung dem Bund gehör angegeben. Föderalismus bleibt ein elementarer Bestandteil der schweizerischen Rechtsordnung.

Studieren in Schweiz

Law Degrees in der Schweiz Um ein Anwalt in der Schweiz zu werden, müssen die Studenten eine dreijährige Bachelor of Law (LLB) zu vervollständigen. Allerdings, um als Anwalt zugelassen werden und geben der Praxis wird eine anschließende zweijährige Master of Laws erforderlich. Eine andere Option, die mit vielen internationalen Studenten beliebt ist, desto kürzer und spezialisierten LLM, der die Möglichkeit, sich gezielt Wissen in einem bestimmten Bereich des Gesetzes zu gewinnen, wie Schiedsverfahren oder Bankrecht bietet. Es ist auch möglich, einen Doktor der Rechtswissenschaften nach Abschluss der LLB, Master of Law und / oder Berufs LLM zu verfolgen. Die Absolventen müssen auch komplette ein- bis zweijährige Lehrzeit bei einer Anwaltskanzlei oder einem Gericht - vorzugsweise im Kanton, in dem sie planen, üben - und eine schriftliche und mündliche Prüfung am Ende ihrer Ausbildung in Reihenfolge verabreicht, um zugelassen zu werden die Latte.Law Higher Education in der Schweiz Die Schweiz hat keine privaten Institutionen für die Ausbildung von Rechtsanwälten: alle neun Rechtsschulen sind mit kantonalen Universitäten des Landes angeschlossen. Dazu gehören Universität Lausanne, Universität Basel, Universität Bern, Universität Freiburg, Universität Genf, Universität Luzern, Universität Neuenburg, Universität St. Gallen und der Universität Zürich. Da die Schweiz ist die Heimat von zahlreichen internationalen Organisationen und Banken, und aufgrund seines Status als Geburtsort des bedeutenden Fortschritt in vielen Bereichen der humanitären Anliegen sowie Geschäfts- und Banken liefert Schweiz Studenten aus der ganzen Welt mit einem neuen und umfassenden globale Perspektive. Darüber hinaus hat das Land 's Engagement für Spitzenforschung bietet ausländischen Studierenden ein tieferes Verständnis der Rechts globalen Angelegenheiten.Während die Lebenshaltungskosten in der Schweiz ist bekanntlich hoch sind die Studiengebühren relativ niedrig - vor allem, wenn die USA und Großbritannien verglichen Darüber hinaus gibt es eine Reihe von Stipendienmöglichkeiten für ausländische Studierende zur Verfügung. Wiederum können die Studiengebühren von einer Institution zur anderen variieren. Aufgrund seiner weltweiten Bedeutung in Wirtschaft und Finanzen, es gibt viele Karrierechancen für Juristen in der Schweiz, insbesondere im primären Sektor, wie Banken, Finanzen und Rechte an geistigem Eigentum.

Visa Requirements

  1. C visa – for short courses (summer schools, language schools) that last for up to three months.
  2. D visa – for courses that last longer than three months.

Welche Art von Visum benötigen Sie?

Visumname

C visa; D visa

Preis und Währung

EUR 0

For a student visa, the application is free of charge; however, there might be some exceptions.

Wer kann das Visum beantragen?

Although Switzerland is not a member of the EU, it allows EU citizens to attend university in the country. Students that do not have EU/EEA nationality must contact the Swiss embassy or consulate in their home country to apply for a visa prior to entering the country.

For courses of up to three months – summer courses, language schools – you may need a short-term Schengen C visa; for courses longer than three months, you may need a long-term national D visa.

You cannot come to Switzerland on a three-month tourist visa and change it to a student residence permit after you have arrived in Switzerland. Thus, even if you are exempt from needing an entry visa, such as Australia, Canada, New Zealand, Japan, Malaysia, or Singapore nationals, you will still need to apply for a residence permit before you arrive if you plan to stay longer than 90 days.

All international students, including EU/EFTA citizens, will have to apply for a residence permit at a Residents Registration Office within 14 days after their arrival in Switzerland.

Wo können Sie den Antrag stellen?

Swiss embassy or consulate

You’ll need to apply for a visa through the Swiss embassy or consulate in your home country.

Webseite:

Wie wird der Antrag gestellt?

When you have received confirmation of acceptance by a Swiss university or private school, you will need to contact the Swiss embassy in your country for information on entry formalities for Switzerland. You will have to show proof that you have adequate financial means to support yourself during your studies.

You will need to complete an application form and submit supporting documentation in French, German, or English, so you may need to translate your documents.

For short-term Schengen C visas, documentation includes:

  • a valid passport/travel ID;
  • proof of adequate financial resources to cover your costs while you’re in Switzerland;
  • healthcare/accident insurance;
  • confirmation of booked courses including fees paid;

if you’re under 18, a birth certificate and authorization to travel if coming to Switzerland alone, or copies of parents’ visas if they will be accompanying.

For a long-term D visa, documents will include:

  • a valid passport/travel ID;
  • proof of adequate financial resources to cover your costs while you’re in Switzerland, whether yourself or a sponsor, such as copies of bank statements or a letter from the bank;
  • proof of healthcare insurance which includes cover for accidents;
  • motivation letter outlining why you want to come to Switzerland to study and how this will be beneficial to your career;
  • confirmation of enrolment at a recognized Swiss educational institution;
  • confirmation of course fees paid;
  • your CV;
  • copies of previous educational certificates and diplomas;
  • a signed letter confirming that you will leave Switzerland at the end of the course.

You may also be asked to sit a language test to make sure that you will be able to follow lessons.

If you want to undertake postgraduate studies, you’ll need to submit proof that you’ve been admitted to a post-grad course and have the appropriate qualifications, sufficient financial means, and somewhere to live.

Wann sollten Sie sich bewerben?

You should schedule an appointment at the Swiss embassy or consulate in your area as soon as you get the acceptance letter from the Swiss educational institution. You should schedule the appointment for a visa interview as early as 6 months prior to the start of your studies but no later than ten weeks before your departure.

The processing times for short stay visa applications are 10-15 days; and eight to ten weeks for long-stay visas.

The length of the student visa depends on the length of your course. The residence permit is given for one year and can be renewed.

Bearbeitungszeit

10 Weeks

Arbeitsmöglichkeiten

You may take up part-time work for up to 15 hours a week in term time and full-time during holidays, but only after you have lived in Switzerland for six months.

If you already hold a Master’s degree from a foreign university and you’re in Switzerland working for your Swiss university or institute, you don’t have to wait six months but can start work right away. Your employer will need to get a work permit for you. You will need to maintain your full-time student status and show that you are continuing to make progress in your studies.

After graduation, foreign students can stay in Switzerland for six months to look for work.

Stunden pro Woche

15

Warum brauchen Sie diese Art von Visum?

Your visa application may be rejected if you are not able to show proof of the required funds, or if you provide incorrect or incomplete documents.