Keystone logo

1 PhD Studiengänge in Rechtswissenschaften Allgemeine Rechtswissenschaften Rechtswissenschaften in Florenz, Italien für 2024

Filter

Filter

  • PhD
  • Italien
  • Rechtswissenschaften
  • Allgemeine Rechtswissenschaften
  • Rechtswissenschaften
Studienbereiche
  • Rechtswissenschaften (1)
  • Zurück zur Hauptkategorie
Standorte
Finden Sie weitere Standorte
Abschlusstyp
Dauer
Lerntempo
Sprache
Sprache
Studienformat

Popular study format

PhD Studiengänge in Rechtswissenschaften Allgemeine Rechtswissenschaften Rechtswissenschaften

Florenz ist eine der bevölkerungsreichsten Stadt Italiens. Dieser Ort ist bekannt für seine Kunst Institutionen bekannt. Darüber hinaus sind Institutionen wie Florenz Universität der Künste auf eine gute Qualität der Technik basierte Ausbildung gewidmet. Diese Bildungseinrichtungen konzentrieren sich auf über alle Pflege der Studierenden.

Die Rechtswissenschaft ist ein umfangreiches Gebiet, das das Regelsystem einer Gesellschaft zur Steuerung des Verhaltens untersucht, zusammen mit der Durchsetzung dieser Regeln. Jurastudierende untersuchen alle gesellschaftlichen Regeln, jedoch spezialisieren sich meistens nach der Graduierung in einem bestimmten Bereich wie Zivil- oder Strafrecht.

Offiziell als der Italienischen Republik bekannt ist, wird das Land im Süden Europas gefunden. Die offizielle Sprache ist Italienisch und das kulturelle reiche Hauptstadt ist Rom. Viele der weltweit 's ältesten Universitäten befinden sich in Italien, insbesondere der Universität von Bologna (gegründet im Jahre 1088). Es gibt drei Superior-Graduate Schools mit "den Status einer Universität ", drei Instituten mit dem Status der Doctoral Colleges, die Funktion bei Diplom-und post-graduate level.

Ein PhD in Rehctswissenschaften bereitet Personen auf führende Positionen in Rechts-, Justiz-, Regierungs- und Geschäftsbereichen zu werden. Es ist ein intelligenter Weg, um durch Forschung und Lehre eine Karriere in der Rechtswissenschaft anzustreben.