Keystone logo

15 LLM Studiengänge in Rechtswissenschaften Dispute Resolution Studies Streitbeilegung 2024

Filter

Filter

  • LLM
  • Rechtswissenschaften
  • Dispute Resolution Studies
  • Streitbeilegung
Studienbereiche
  • Rechtswissenschaften (15)
  • Zurück zur Hauptkategorie
Standorte
Finden Sie weitere Standorte
Abschlusstyp
Dauer
Lerntempo
Sprache
Sprache
Studienformat

LLM Studiengänge in Rechtswissenschaften Dispute Resolution Studies Streitbeilegung

Jüngere Juristen oder sogar solche, die seit einigen Jahren Recht praktizieren, können sich dazu entscheiden, ihre Fähigkeiten durch ein LLM zu verbessern. Mit dieser Art von fortgeschrittenem juristischen Abschluss lernen die Studenten mehr über einen bestimmten Bereich des Rechts.

Was ist ein LLM in der Streitbeilegung? LLM-Programme zur Streitbeilegung konzentrieren sich hauptsächlich auf Taktiken, Strategien und Möglichkeiten zur Lösung von Problemen zwischen Einzelpersonen und kommerziellen Einheiten außerhalb des Gerichtswesens und ohne die Notwendigkeit eines Rechtsstreits. Studenten, die sich für diesen Abschluss entscheiden, können Klassen belegen, die Schiedsverfahren, Mediationspraktiken und -prinzipien abdecken, und lernen, herauszufinden, wo eine Mediation oder ein Schiedsverfahren vorteilhaft ist.

Studenten, die einen LLM in Konfliktlösung erwerben, können ihre Verhandlungsfähigkeiten schärfen, was ihnen helfen kann, ein gefragter Mediator zu werden. Sie könnten auch besser darin sein, Mediationsmöglichkeiten zu identifizieren und verschiedene Rechtsgebiete zu erforschen, die ihnen helfen können, sich während ihrer Karriere zu profilieren.

Wenn es um die Kosten eines LLM in der Streitbeilegung geht, variieren die Preise je nachdem, was die Institution für Studiengebühren bezahlt hat. Sie können auch davon abhängen, wo sich die Institution befindet und wie lange die Schüler brauchen, um das Programm zu beenden.

Wenn Studenten diese Art von LLM-Abschluss abschließen, beschließen viele, ein professioneller Schlichtungsberater, Vermittler oder Schiedsrichter zu werden, entweder für eine private Anwaltskanzlei, eine Regierungsorganisation oder ein kommerzielles Unternehmen. Viele Anwälte entscheiden sich jedoch auch, diese Art von Abschluss zu erwerben, so dass sie bessere Anwälte für ihre Klienten werden können, die den Vermittlungs- oder Schlichtungsweg gehen. In einigen Fällen entscheiden Akademiker, diesen Abschluss zu erwerben, um ihre Verhandlungsfähigkeiten zu schärfen.

Diejenigen, die daran interessiert sind, einen LLM in der Streitbeilegung zu erwerben, haben viele Programmoptionen in der ganzen Welt. Um mehr herauszufinden, suchen Sie unten nach Ihrem Programm und wenden Sie sich direkt an die Zulassungsstelle der Schule Ihrer Wahl, indem Sie das Führungsformular ausfüllen.