Keystone logo

4 LLM Studiengänge in Rechtswissenschaften Verwaltungsrechtswissenschaften Kartellrecht 2024

Filter

Filter

  • LLM
  • Rechtswissenschaften
  • Verwaltungsrechtswissenschaften
  • Kartellrecht
Studienbereiche
  • Rechtswissenschaften (4)
  • Zurück zur Hauptkategorie
Standorte
Finden Sie weitere Standorte
Abschlusstyp
Dauer
Lerntempo
Sprache
Sprache
Studienformat

LLM Studiengänge in Rechtswissenschaften Verwaltungsrechtswissenschaften Kartellrecht

Ein LLM ist ein weltweit anerkannter postgradualer Abschluss. Viele Programme verlangen von den Studierenden, einen professionellen Abschluss in Rechtswissenschaften zu erwerben, bevor sie einen Master of Laws-Abschluss erwerben. Ein LLM ermöglicht Studenten und Fachleuten, die sich auf ein bestimmtes Rechtsgebiet spezialisieren möchten, ihr Studium fortzusetzen.

Was ist ein LLM im Kartellrecht? Es ist ein Master of Laws-Abschluss, der die Komplexität des Kartellrechts untersucht, das auch als Wettbewerbsrecht bekannt ist. Kartellgesetze versuchen tendenziell Monopole oder Kartelle zu verhindern. Studenten, die diesen Abschluss anstreben, könnten eine Reihe von Themen studieren, einschließlich Wirtschaftsanalyse, Rechte an geistigem Eigentum und Wirtschaftsrecht. Diese Themenvielfalt ist meist darauf zurückzuführen, dass das Kartellrecht ein delikates Zusammenspiel von Wettbewerb und Ökonomie ist.

Viele Studenten auf diesem Gebiet entwickeln die Fähigkeit, effektiv mit anderen zu arbeiten. Dies ist eine Fähigkeit, die normalerweise sowohl für Arbeitsumgebungen als auch für Nichtarbeitsumgebungen erforderlich ist. Sie können lernen, aus vielen komplexen Informationen klare Argumente zu konstruieren. Die Fähigkeit, Informationen zu analysieren und eine klare Schlussfolgerung zu ziehen, wird von vielen Arbeitgebern geschätzt. Die Absolventen entwickeln oft auch starke Schreibfähigkeiten.

LLM-Programme können von Universität zu Universität sehr unterschiedlich sein. Als international anerkannter Abschluss wird er in Institutionen auf der ganzen Welt angeboten. Diese und viele andere Faktoren beeinflussen die Kosten der Teilnahme. Wenden Sie sich an die Universität, an der Sie teilnehmen möchten, um detailliertere Informationen zu den Kosten zu erhalten.

Absolventinnen und Absolventen eines LLM im Kartellrecht sind in der Regel gut geeignet, kompetente Beratung im Bereich des gewerblichen Rechtsschutzes und des Wirtschaftsrechts anzubieten, wodurch sie spezialisierte Berater für eine Vielzahl von Unternehmen, Anwaltskanzleien oder Regierungen werden oder bei staatlichen und internationalen Regulierungsbehörden tätig werden. Wenn Einzelpersonen die Latte überschreiten, können sie qualifiziert werden, um Karriere als Anwälte an den großen und kleinen Firmen im privaten und öffentlichen Sektor zu verfolgen.

Online-Programme sind über viele Universitäten weltweit verfügbar. Suchen Sie unten nach Ihrem Programm und wenden Sie sich direkt an die Zulassungsstelle der Schule Ihrer Wahl, indem Sie das Führungsformular ausfüllen.