Keystone logo

1 Teilzeit LLM Studiengänge in Rechtswissenschaften Internationale Rechtswissenschaften Internationales Wirtschaftsrecht in Singapur für 2024

Filter

Filter

  • LLM
  • Rechtswissenschaften
  • Internationale Rechtswissenschaften
  • Internationales Wirtschaftsrecht
  • Teilzeit
Studienbereiche
  • Rechtswissenschaften (1)
  • Zurück zur Hauptkategorie
Standorte
Finden Sie weitere Standorte
Abschlusstyp
Dauer
Lerntempo
Sprache
Sprache
Studienformat

Popular study format

Popular education type

Teilzeit LLM Studiengänge in Rechtswissenschaften Internationale Rechtswissenschaften Internationales Wirtschaftsrecht

Was ist Internationales Wirtschaftsrecht?
Internationales Wirtschaftsrecht befasst sich mit der Frage, wie sich Gesetze und Vorschriften auf den Geschäftsverkehr zwischen Unternehmen mit Sitz in verschiedenen Ländern auswirken. Es kann Themen wie Vertragsrecht, Recht des geistigen Eigentums und Handelsregulierung umfassen.

Stellenangebote Internationales Wirtschaftsrecht
Fachleute für internationales Wirtschaftsrecht arbeiten in einer Vielzahl von Branchen und Funktionen. Einige gängige Positionen sind Vertragsmanager, Compliance-Beauftragter und Zollagent. Sie können für private Unternehmen, Regierungsorganisationen oder gemeinnützige Organisationen arbeiten.

Warum Internationales Wirtschaftsrecht studieren?
Internationales Wirtschaftsrecht ist wichtig, weil es Geschäftsleuten hilft, die Rechtslandschaft zu verstehen, in der sie arbeiten. Es kann ihnen helfen, rechtliche Probleme zu vermeiden, und ermöglicht es ihnen auch, Chancen auf ausländischen Märkten zu nutzen.

Abschlüsse Internationales Wirtschaftsrecht
Für Studierende, die sich für ein Studium des Internationalen Wirtschaftsrechts interessieren, gibt es eine Vielzahl von Studienmöglichkeiten. Einige gängige Programme umfassen einen Bachelor of Business Administration, einen Juris Doctor oder einen Master of Business Administration.

Was werde ich während meines International Business Law-Studiums studieren?
Einige der Themen, die Sie während Ihres Studiums des Internationalen Wirtschaftsrechts studieren können, umfassen Vertragsrecht, Recht des geistigen Eigentums und Handelsregulierung. Sie werden wahrscheinlich auch etwas über die Rechtssysteme in verschiedenen Ländern lernen und wissen, wie man in einem globalen Kontext Geschäfte macht.

Singapur (新加坡) ist ein Stadtstaat in Südostasien. Gegründet als britischer Handelsposten Kolonie im Jahre 1819, seit der Unabhängigkeit hat sich einer der weltweit 's wohlhabendsten Ländern und verfügt über die weltweit ' s verkehrsreichsten Hafen. Singapur verfügt über sechs nationalen Universitäten und sind in der Regel gut angesehen und zieht Austauschstudenten aus der ganzen Welt.

Ein LLM oder Master of Laws ist ein akademischer Grad, der oft von Studierenden mit grundständigen Abschlüssen in Rechtswissenschaften verfolgt wird, die sich in einem bestimmten Bereich der Rechtswissenschaften gründlicher ausbilden möchten. LLM Programme sind forschungsorientiert und dauern in der Regel ein Jahr.

Teilzeitstudium ermöglicht es, einen Abschluss oder eine Qualifikation zu erlangen, auch wenn man die Schule nicht in Vollzeit besuchen kann. Man kann in seinem eigenen Tempo lernen und nach und nach Credits sammeln, die für eine Abschlussqualifikation angerechnet werden.