Keystone logo

1 LLM Studiengänge in Völkerrecht in Tirana, Albanien 2023

Übersicht

Touristen finden in der Regel Tirana eine interessante und charmante Stadt mit einem lebhaften Nachtleben. Englisch gewinnt schnell an Dampf als zweite Sprache in Tirana mit der Jugend aber viele ältere Bewohner sprechen auch Italienisch.

Jedes Jahr, Ländern auf der ganzen Welt wachsen näher zusammen durch Wirtschaft, Bildung, Forschung und verschiedenen anderen Branchen. Das internationale Recht beinhaltet die Aushandlung und Durchsetzung von Vereinbarungen zwischen den Ländern, die nicht die gleichen rechtlichen Standards teilen können sowohl in Straf- und Zivil Kapazitäten.

Hochschulbildung in albanischer Sprache angeboten von 13 öffentlichen Universitäten. Die jüngste ist die Universität von Durres, die im September 2006 eröffnet wurde. Die University of Sports in Tirana (Universiteti i Sporteve i Tiranës) früher die Academy of Physical Training und Sport, ab 2010. Die Universität der Künste einst Akademie der Bildenden Künste (Akademia e Arteve) ab 2011. Darüber hinaus gibt es 46 private Universitäten und Fakultäten, die in Albanien. Alle Universitäten haben mehrere Fakultäten. Die so genannte "außeruniversitären Schulen " geben Hochschulprogrammen von zwei Jahren.

LLM ist lateinisch für Legum Magister, was bedeutet, Master of Laws. Unser Master of Laws (LL.M.) in American Law Programm ist ein einjähriges Trainee-Programm. Ausländisches Recht Absolventen, die das Programm erfolgreich abschließen wird der akademische Grad "LL.M. verliehen in American Law."

Weiterlesen

Filter

  • LLM
  • Albanien
  • Rechtswissenschaften
  • Internationale Rechtswissenschaften
  • Völkerrecht
  • Tirana
Studienbereiche
  • Rechtswissenschaften (1)
  • Zurück zur Hauptkategorie
Standorte
Finden Sie weitere Standorte
Abschlusstyp
Dauer
Lerntempo
Sprache
Sprache
Studienformat