Keystone logo

13 LLB Studiengänge in Rechtswissenschaften Internationale Rechtswissenschaften Völkerrecht 2024

Filter

Filter

  • LLB
  • Rechtswissenschaften
  • Internationale Rechtswissenschaften
  • Völkerrecht
Studienbereiche
  • Rechtswissenschaften (13)
  • Zurück zur Hauptkategorie
Standorte
Finden Sie weitere Standorte
Abschlusstyp
Dauer
Lerntempo
Sprache
Sprache
Studienformat

LLB Studiengänge in Rechtswissenschaften Internationale Rechtswissenschaften Völkerrecht

Ein LLB ist ein Bachelor-Abschluss in der Regel unter drei bis vier Jahre, um zu verdienen und bezieht sich speziell auf eine "Bachelor of Laws " oder Baccalaureus Legum. Derzeit ist es in fast allen Ländern durch gemeinsame Recht mit Ausnahme der Vereinigten Staaten, wo ein LLB Grad entspricht einem Juris Doctor Jura-Studium in den USA angeboten werden,

Was ist Völkerrecht?

Das internationale Recht betrifft ein umfangreiches Set an Präzedenzfälle, die generell von Nationen und Staaten als verbindlich und gültig akzeptiert werden. Diese Gesetze sollen als grundlegende Basis für die anhaltende Stabilität der Beziehungen zwischen internationalen Gemeinschaften zu dienen. Der Hauptunterschied zwischen intracountry / Staat Rechtssysteme und der internationalen Rechtssystem ist, dass das Völkerrecht die Länder als Ganzes, anstatt für jeden einzelnen Bürger aufgebracht.

Internationales Recht Bedenken deutlich getrennte Disziplinen, bei denen Rechtsvölkerrecht (Kriegsgesetze, Gesetze des Meeres und des humanitären Völkerrechts, zum Beispiel), das internationale Privatrecht (auch als "Kollisions " bezeichnet); und supranationalen Recht. Ein Anwalt, spezialisiert auf internationales Recht können Personen, die im Ausland Arbeit für Megakonzerne festgenommen worden sind, um zu gewährleisten, stellen sie länderspezifische internationale Abkommen oder Handelsgesetze und handeln nicht verletzen als Mediatoren für High-Power-Agenturen wie die Vereinten Nationen, die Weltgerichtshof oder NATO.

Was macht ein LLB in International Law bestehen?

Zusätzlich zu nehmen zwingendes Recht Kurse, Studenten, die einen internationalen Abschluss in Rechtswissenschaften mit Notwendigkeit, in der politischen Wissenschaft Kurse, weltweite Studien einschreiben und nehmen Sie einen oder mehrere Fremdsprachenunterricht (wenn sie in einem bestimmten Land arbeiten wollen) zusätzlich zu den Kursen verdienen dass der Unterricht zu schaffen, in Seerecht. Gesetze, die das Meer / Ozean sind ganz andere Gesetze, die Binnenländer und viele Regierungsbehörden einen Mangel an internationale Anwälte mit tiefer Kenntnis der regionalen maritimen Gesetze.

Welche Karriere mit einem LLB in International Law?

Das Erreichen der Punkt, wo ein Schüler ist berechtigt, die Anwaltsprüfung antreten beinhaltet mindestens fünf bis sieben Jahren der strengen Studie, von der Beendigung der Bachelor-und Master-Studiengänge auf die Erlangung eines LLM.Studenten arbeiten als internationale Anwälte können erwarten, über $ 100.000 USD (72.000 Euro) pro Jahr verdienen, mit einem vielfältigen Angebot an Beschäftigungsmöglichkeiten immer verfügbar.