Keystone logo

6 Kurs Studiengänge in Rechtswissenschaften Wirtschaftsrechtswissenschaften Wirtschaftsrecht in Sheffield, Vereinigtes Königreich von Großbritannien und Nordirland für 2024

Filter

Filter

  • Kurs
  • Vereinigtes Königreich von Großbritannien und Nordirland
  • Rechtswissenschaften
  • Wirtschaftsrechtswissenschaften
  • Wirtschaftsrecht
Studienbereiche
  • Rechtswissenschaften (6)
  • Zurück zur Hauptkategorie
Standorte
Finden Sie weitere Standorte
Abschlusstyp
Dauer
Lerntempo
Sprache
Sprache
Studienformat

Popular study format

Kurs Studiengänge in Rechtswissenschaften Wirtschaftsrechtswissenschaften Wirtschaftsrecht

Sheffield ist nicht nur für Full Monty, sondern auch für ihre Bedeutung während der Industriellen Revolution bekannt. Die University of Sheffield, Sheffield Hallam University mit einer Gesamtfläche von 54 000 Studenten sind dort gelegen und so sind zwei unabhängige Hochschulen.

Was ist Wirtschaftsrecht?

Wirtschaftsrecht ist das Studium des Rechts, wie es für den kaufmännischen Betrieb gilt. Dazu gehören die Gründung und der Betrieb von Unternehmen, der Verkauf und Kauf von Waren und Dienstleistungen, das Vertragsrecht, das Arbeitsrecht und das Recht des geistigen Eigentums. Unternehmen müssen eine Vielzahl von Gesetzen einhalten, um tätig zu sein, und Abschlüsse in Wirtschaftsrecht können den Studenten beibringen, wie sie sich an das Gesetz halten und gleichzeitig die Interessen ihres Unternehmens schützen.

Was sind wirtschaftsrechtliche Berufe?

Es gibt viele Arten von wirtschaftsrechtlichen Karrieren, von der Tätigkeit als Syndikus für ein Unternehmen bis hin zur Tätigkeit als Partner in einer Anwaltskanzlei. Wirtschaftsanwälte können auch für die Regierung arbeiten oder sich in der Politik engagieren. Einige Wirtschaftsanwälte gründen eigene Kanzleien oder werden Professoren an juristischen Fakultäten.

Warum ist es wichtig, Wirtschaftsrecht zu studieren?

Abschlüsse in Wirtschaftsrecht können den Studierenden eine solide Grundlage in den Bereichen Wirtschaft, Vertragsrecht und anderen rechtlichen Themen bieten. Dieses Wissen kann für Studenten hilfreich sein, die ein eigenes Unternehmen gründen, in der Geschäftswelt arbeiten oder Unternehmensjuristen werden möchten. Wirtschaftsrechtskurse vermitteln auch kritisches Denken und Fähigkeiten zur Problemlösung, die in jedem Bereich wertvoll sind.

Was sind Abschlüsse in Wirtschaftsrecht?

Es gibt eine Vielzahl von Abschlüssen in Wirtschaftsrecht, von Associate's Degrees bis hin zu Doctor Degrees. Die meisten Abschlüsse in Wirtschaftsrecht decken Themen wie Vertragsrecht, Unternehmensorganisationen, unerlaubte Handlungen und geistiges Eigentum ab. Einige Wirtschaftsrechtsstudiengänge konzentrieren sich auch auf ein bestimmtes Rechtsgebiet, wie z. B. das Steuer- oder Wertpapierrecht.

UK, Großbritannien ist mehr als 300 Jahre alt und besteht aus vier konstituierenden Nationen: England, Schottland, Wales und Nordirland. Das Vereinigte Königreich hat ein Zentrum des Lernens für die letzten 1000 Jahre und besitzt viele alte und bedeutende Universitäten. Ausländische Studierende machen einen erheblichen Anteil der Studierenden in den britischen Universitäten.

Kurse in Rechtswissenschaften erforschen solche allgegenwärtigen Themen wie Handelsrecht, regulatorische Theorie und geistiges Eigentum, um nur einige zu nennen. Viele dieser Spezialisierungen beinhalten Lehrveranstaltungen, die regulatorische Probleme und Trends in der jeweiligen Branche diskutieren.