Keystone logo
University of Siena

University of Siena

University of Siena

Einführung

Willkommen in Siena

Die University of Siena ist eine der ältesten Universitäten in Europa und wurde 1240 gegründet.

Seine Geschichte hat sich neben der kulturellen Tradition der Toskana vom Mittelalter bis zur Neuzeit weiterentwickelt.

Siena liegt im Herzen der Toskana inmitten einer Landschaft aus sanften, sanften Hügeln. Erbaut auf drei steilen Hügeln und umgeben von alten Mauern, ist es eine einzigartige Stadt, in der Studenten eine profitable Studienzeit verbringen können, die voller Möglichkeiten für ihre persönliche Bereicherung ist.

Jetzt bewerben!

Eine starke internationale Mission

In ihren acht Jahrhunderten der Geschichte hat die University of Siena eine breite Palette von Studien in vielen verschiedenen Bereichen der Kultur hervorgebracht.

Im Laufe der Jahre hat die University of Siena ihre Strategie zur Internationalisierung verbessert, um ihre internationalen akademischen Beziehungen zu stärken und Studenten und Forscher aus verschiedenen Teilen der Welt anzuziehen.

Zu Beginn des 21. Jahrhunderts konnte sich diese historische Institution mit einer Vielzahl internationaler Kooperationen Herausforderungen im Zusammenhang mit der Globalisierung von Lernen, Wissen und Forschung stellen.

Jedes Jahr werden neue internationale Kooperationsvereinbarungen und -projekte geschlossen, und die Anzahl der Studienabschlüsse und Kurse, die in englischer Sprache gehalten werden, nimmt zu. Dies sind einige der Stärken der University of Siena .

Internationale Sommerprogramme in Siena

Mehrere internationale Universitäten arbeiten mit der University of Siena und haben diesen Ort für ihre Sommerprogramme ausgewählt:

  • Harvard College (USA), Sommerprogramm: „Schönheit, Führung und Innovation“
  • Yale University (USA), "Eine literarische, historische, kulturelle und geografische Reise in die Toskana"
  • Emory University (USA), "Chemie für Leben und Umwelt"
  • New Jersey Institute of Technology, Hillier College für Architektur und Design (USA): "Kunst- und Architekturgeschichte und Stadtentwicklung"
  • Alves Faria College, Faculdades ALFA (Brasilien), „Democracia e desenvolvimento“
  • Universität von Toronto (Kanada), Woodsworth College Summer School
  • Tulane University Law School (USA), „Internationales Recht, kulturelles Erbe und Kunst“

Jetzt bewerben!

Das italienische Universitätssystem

Erster Zyklus (Junggesellen)

Dieser Zyklus besteht ausschließlich aus Corsi di Laurea. Diese Studiengänge vermitteln den Studierenden angemessene Kenntnisse allgemeinwissenschaftlicher Methoden und Inhalte sowie spezifische berufliche Fähigkeiten. Die allgemeine Zugangsvoraussetzung ist der italienische Schulabschluss, der nach Abschluss von 13 Schuljahren und Bestehen der entsprechenden staatlichen Prüfung verliehen wird. vergleichbare ausländische Qualifikationen können ebenfalls anerkannt werden. Die Zulassung zu einigen Studiengängen kann sich nach bestimmten Studienvoraussetzungen richten.

Die Studien dauern 3 Jahre. Der Laurea wird an Studenten vergeben, die 180 ECTS-Punkte (Crediti Formativi Universitari - CFU) erworben haben und alle Lehrplananforderungen erfüllt haben, einschließlich der Erstellung einer schriftlichen Abschlussarbeit oder eines gleichwertigen Abschlussprojekts. Die Laurea bietet Zugang zum Corsi di Laurea Magistrale sowie zu anderen Studienprogrammen des 2. Zyklus.

Zweiter Zyklus (Meister)

Die Hauptstudiengänge in diesem Zyklus sind die Corsi di Laurea Magistrale. Sie bieten eine fortgeschrittene Ausbildung für die Ausübung hochqualifizierter Tätigkeiten in bestimmten Bereichen. Der Zugang erfolgt über einen Laurea-Abschluss oder einen vergleichbaren ausländischen Abschluss. Die Zulassung basiert auf spezifischen Studienanforderungen, die von einzelnen Universitäten festgelegt werden. Das Studium dauert 2 Jahre. Der Laurea Magistrale-Abschluss wird an Studierende verliehen, die 120 ECTS / CFU-Anrechnungspunkte erworben und alle Anforderungen des Lehrplans erfüllt haben, einschließlich der Erstellung und öffentlichen Verteidigung einer Originalarbeit.

Einige Programme (z. B. in den Bereichen Zahnmedizin, Medizin, Veterinärmedizin, Pharmazie, Architektur, Bauingenieurwesen / Architektur, Recht, Grundschulbildung) sind als „SINGLE CYCLE-Programme“ (Corsi a ciclo unico) definiert. Für diese Programme erfolgt der Zugang über die italienische Schulabschlussqualifikation (oder eine vergleichbare ausländische Qualifikation). Die Zulassung basiert auf Aufnahmeprüfungen.

Dritter Zyklus

Die Hauptstudiengänge in diesem Zyklus sind Corsi di Dottorato di Ricerca (Forschungsdoktorandenprogramme); Die an diesen Programmen teilnehmenden Studenten / jungen Forscher erwerben Methoden für fortgeschrittene wissenschaftliche Forschung, werden in neuen Technologien geschult und arbeiten gegebenenfalls in Forschungslabors. Der Zugang erfolgt über einen Laurea Magistrale-Abschluss (oder einen vergleichbaren ausländischen Abschluss). Die Zulassung basiert auf einer Auswahlprüfung. Das Studium dauert mindestens drei Jahre und umfasst den Abschluss und die öffentliche Verteidigung eines ursprünglichen Forschungsprojekts.

Andere Programme

Postgraduiertenberufsprogramme der Universität, 1. oder 2. Stufe (Corsi di Master Universitario di primo livello).

Dies sind Studiengänge des zweiten Zyklus, die den Studierenden nach Abschluss des ersten Zyklus eine weitere Spezialisierung oder höhere Weiterbildung ermöglichen sollen. Der Zugang erfolgt durch eine Laurea (Bachelor-Abschluss (oder ein vergleichbarer ausländischer Abschluss) für die 1. Stufe oder Laurea Magistrale (Master-Abschluss) für die 2. Stufe; die Zulassung kann an zusätzliche Anforderungen geknüpft sein. Die erworbene Qualifikation berechtigt nicht zum Zugang zu Corsi di Dottorato di Ricerca oder zu jedem anderen Studiengang des 3. Zyklus, da dieser Typ natürlich nicht zu den allgemeinen Anforderungen gehört, die auf nationaler Ebene festgelegt sind, sondern unter der autonomen Verantwortung jeder Universität angeboten werden.

Ref .: Italienisches Bildungsministerium (MIUR) http://www.miur.it/guida/guide.htm

Jetzt bewerben!

Studieren an der University of Siena

Die Studenten in Siena können Teil einer echten Gemeinschaft von Menschen sein, die durch Wissensdurst und Lernbereitschaft motiviert sind und über aufmerksames und zugängliches akademisches Personal und viele innovative Dienstleistungen verfügen.

Die sorgfältige Organisation des Unterrichts, die Qualität des Unterrichts (der regelmäßig überwacht wird), die Dienstleistungen zur Erleichterung des Studiums wie effiziente und gut organisierte Bibliotheken und Labors sowie die Begrüßung, Orientierung und kontinuierliche Nachhilfe, Unterstützung für behinderte Schüler und Diejenigen in Schwierigkeiten sind nur einige der Stärken der University of Siena .

Die University of Siena bietet Studiengänge der ersten und zweiten Stufe in italienischer und / oder englischer Sprache an.

Einige dieser Kurse haben möglicherweise einen eingeschränkten Zugang, abhängig von lokalen oder nationalen Zulassungsprüfungen.

Die Studierenden können auch aus einer großen Auswahl an Aufbaustudiengängen wählen, darunter Doktorandenprogramme, Spezialisierungsschulen und fortgeschrittene Berufsprogramme, wobei letztere speziell für die Ausbildung in den innovativsten Bereichen konzipiert sind.

Jetzt bewerben!

Gründungsjahr

Um allen internationalen Studenten die Möglichkeit zu geben, sich für ihre Studiengänge zu bewerben, kann die University of Siena auch ein Gründungsjahr anbieten.

Ein Gründungsjahr ist eine Brücke zwischen Ihren derzeitigen Qualifikationen und den Zugangsvoraussetzungen für italienische Hochschulkurse (Bachelor) der ersten Stufe oder ein Mittel, um eine Lücke im Bildungshintergrund eines internationalen Studenten zu schließen, der aus einem Land kommt, in dem das Hochschulsystem ein kürzeres erfordert Ausbildungszeit als die des in der Europäischen Union durchgeführten «Bologna-Prozesses».

Darüber hinaus bietet das FY-Programm den Studierenden eine angemessene Vorbereitung auf das Verständnis der italienischen Sprache und eine umfassende akademische Vorbereitung auf den Eintritt in eine italienische Universität. Dank dieses Programms haben internationale Studierende insbesondere die Möglichkeit, ihre geschriebene und gesprochene italienische Sprache sowie ihre Kommunikationsfähigkeiten zu verbessern und sich mit den Kriterien des italienischen Lehrens und Lernens in Italien und der Europäischen Union vertraut zu machen.

Ihr könnt euch bewerben …

  • wenn Sie ein internationaler Student sind und weniger als 12 Jahre Ausbildung absolviert haben
  • Wenn Sie ein internationaler Student sind, der eine zusätzliche italienische Sprache und eine akademische Vorbereitung für den Eintritt in das erste Jahr eines italienischen Bachelor-Studiengangs benötigt
  • wenn Sie über einen amerikanischen Highschool-Abschluss verfügen, der keine Advanced Placements (APs) enthält, die gemäß der geltenden Gesetzgebung für die Einschreibung erforderlich sind

Der Foundation-Kurs wird in Zusammenarbeit zwischen der Università per Stranieri di Siena und der University of Siena und kann Sie auf eine Vielzahl von Fächern mit insgesamt 60 ECTS-Credits vorbereiten.

Grundlegende Sprachanforderungen

Studenten können an dem in Siena angebotenen FY-Programm mit mindestens einer B1-Level (CEFR) -Einkommenskompetenz in Italienisch teilnehmen. Am Ende des Geschäftsjahres wird eine ausgehende B2-Level-Kompetenz (GER) sichergestellt. Dies entspricht dem Niveau, das die italienischen Universitäten für die Zulassung zu einem Studiengang benötigen.

Gebühren

Für jeden Studenten ist eine Studiengebühr von 4700 € erforderlich.

Studienoptionen

  • Wirtschaft
  • Wissenschaft und Technik

Infos unter: https://www.unistrasi.it/1/652/4372/Foundation_Year.htm

Universitätspunkte (CFU)

Der Abschluss erfolgt durch den Erwerb von Universitätskrediten (CFUs). CFUs sind ein Maß für die Arbeitsbelastung, die erforderlich ist, um die Lernergebnisse für den Kurs zu erzielen, für den Sie eingeschrieben sind. Eine KBE entspricht 25 Stunden Kursarbeit und Training, einschließlich Einzelstudium, Vorlesungen und Labors. Jedem Kursmodul oder jeder Trainingsaktivität ist eine bestimmte Anzahl von Universitätspunkten zugeordnet.

Sobald Sie eine Prüfung oder eine andere Form der Bewertung bestanden haben, erhalten Sie die entsprechenden Credits, unabhängig von Ihren Noten.

Der durchschnittliche Arbeitsaufwand eines Vollzeitstudenten in einem Studienjahr entspricht 60 Credits.

Jetzt bewerben!

Studienplan

Ein Studienplan listet die Ausbildungsaktivitäten und Kursmodule / Prüfungen auf, die Sie für jedes Jahr des Studiengangs besuchen und bestehen müssen, um abschließen zu können.

Bestimmte Lehrveranstaltungsmodule / Prüfungen sind verpflichtend und in den einzelnen Studienordnungen festgelegt, während andere Wahlfächer sind. Sie müssen einen Studienplan gemäß den Anforderungen der Studienordnung erstellen.

Sie können Ihren Studienplan auf zwei Arten einreichen:

  • durch das Online-Verfahren
  • persönlich im Studenten- und Kursverwaltungsbüro Ihrer Abteilung.

Prüfungen

Während eines jeden Studienjahres können Sie nur die Prüfungen für die Module ablegen, die in Ihrem Studienplan für dieses Jahr enthalten sind. Die Prüfung kann mündlich und / oder schriftlich und / oder praktisch sein; Noten werden als Punkte von dreißig ausgedrückt.

Diejenigen, die die Prüfung bestehen, erhalten unabhängig von ihrer Benotung die entsprechenden Credits.

Die Mindestpunktzahl ist 18/30. Bei Bestnoten (30/30) kann das Komitee Ehrungen vergeben.

Lehrorganisation

Die 15 Abteilungen der University of Siena haben ein Zwei-Semester-System zur Organisation akademischer Programme eingeführt. Am Ende jedes Semesters ist eine Prüfungsperiode vorgesehen.

Indikativer akademischer Kalender

Herbstsemester (1. Semester)

  • 1. Oktober bis 20. Januar
  • Prüfungszeitraum: 20. Januar - 28. Februar

Spring Semester (2. Semester)

  • 1. März bis 1. Juni
  • Prüfungszeitraum: 1. Juni - 31. Juli

Der Unterricht endet an Weihnachten und Ostern sowie im Sommer (von Ende Juli bis zum Beginn des nächsten Schuljahres).

Für weitere Informationen schreiben Sie bitte an [email protected]

Jetzt bewerben!

Studieren und ausbilden im Ausland

Die University of Siena bietet Ihnen durch ihre Mobilitätsprogramme die Möglichkeit, Ihre Lernerfahrung durch ein Studium und / oder eine Ausbildung im Ausland zu bereichern.

Studieren in Europa mit Erasmus

Die University of Siena den ersten, die am Erasmus-Programm teilnehmen. Derzeit arbeitet sie mit rund 400 Universitäten in ganz Europa zusammen.

Über Erasmus + for Studies können Sie Kurse im Ausland besuchen, Prüfungen ablegen und für einen Zeitraum von 3 bis 12 Monaten für Ihre Abschlussarbeit recherchieren. Sie können während Ihres Studiums mehrmals am Programm teilnehmen.

Nehmen Sie stattdessen am Erasmus Plus for Traineeship-Programm teil, um zwei- bis zwölfmonatige Praktika oder Praktika in Unternehmen oder Institutionen im Ausland zu absolvieren.

Sie können das Praktikum auch nach Ihrer Abschlussarbeit beginnen; dies gibt ihnen eine konkrete möglichkeit, sich auf dem arbeitsmarkt zu positionieren.

Das Erasmus-Programm bietet auch Studienmöglichkeiten außerhalb Europas durch International Credit Mobility (ICM).

Andere internationale Programme

Jedes Jahr werden Stipendien für Studien- oder Forschungsaufenthalte an europäischen, amerikanischen, kanadischen, australischen, lateinamerikanischen, russischen, südkoreanischen und japanischen Universitäten beantragt.

Die Ausschreibungen werden jedes Jahr im Herbst veröffentlicht. Die Bewerbungsanforderungen hängen von Ihrem Ziel ab, wie in den einzelnen Bewerbungsaufrufen angegeben.

Wenn Ihr Notendurchschnitt nach dem ersten Jahr Ihres ersten Zyklus mindestens 27/30 beträgt, können Sie ein Sommerstipendium für den Besuch eines Englischkurses am King's College Cambridge (UK) gemäß der festgelegten Vereinbarung beantragen .

Doppelabschlussprogramme

Studierende können sich für ein Double Degree-Programm bewerben, indem sie am internen Auswahlverfahren teilnehmen. Das Programm ermöglicht es den Studierenden, eine Studienzeit zu absolvieren und Prüfungen an einer Partneruniversität abzulegen. Die Studierenden erhalten einen Abschluss sowohl von der University of Siena als auch von der Partnerinstitution.

Um internationale Mobilitätsstipendien zu beantragen, müssen die Studierenden auf die Veröffentlichung der Aufforderungen zur Einreichung von Bewerbungen (im Herbst) oder auf die Aufforderung zur Einreichung von Bewerbungen für Erasmus für Praktika (das ganze Jahr über) warten.

Lernhilfestrukturen und Studentenservice

Bibliotheken

Die University of Siena verfügt über fünf Spezialbibliotheken in folgenden Bereichen: Geisteswissenschaften, Wirtschaftswissenschaften, Rechtspolitik, Wissenschaftstechnologie und Medizin-Pharmazie-Biologie. Sie befinden sich in den verschiedenen Lehrkomplexen und bilden zusammen das Bibliothekssystem der Universität Siena (Sistema Bibliotecario di Ateneo, SBA).

Verwenden Sie zum Abrufen von Büchern oder Dokumenten in der Bibliothek die einheitliche One Search-Plattform. Damit können Sie den Universitätskatalog auch von externen Arbeitsplätzen aus rund um die Uhr online durchsuchen.

CLA - Universitätssprachenzentrum

Um Fremdsprachen zu lernen, können Sie das CLA-Bildungsangebot nutzen.

Die folgenden Sprachen werden auf verschiedenen Niveaus unterrichtet: Englisch, Französisch, Spanisch, Deutsch, Portugiesisch, Russisch und Chinesisch (nur Arezzo).

Das Sprachenzentrum bietet die Englischprüfungen der Stufen B1, B2 und C1 an, die für Universitätsstudiengänge und die entsprechenden Vorbereitungskurse im Klassenzimmer oder in gemischten Kursen erforderlich sind. Diese Kurse integrieren den Präsenzunterricht mit dem Online-Lernen, das von einem Tutor unterstützt wird.

Um das autonome Lernen zu erleichtern, bietet CLA Sprachlabors mit Audio-, Video- und Computerarbeitsplätzen, in denen Sie Unterstützungsmaterialien für Kurse und Prüfungsvorbereitungen finden.

CLA ist ein offizielles Prüfungszentrum für internationale Englischzertifikate der Universität Cambridge (PET, FCE, CAE, CPE)

E-Learning-Plattform der Universität, MOODLE-Portal

Auf der E-Learning-Plattform finden E-Learning-Kurse und bestimmte Module traditioneller Kurse statt. Ziel ist es, ein Umfeld zu schaffen, das den Lernzielen des Kurses entspricht und die Schüler anregt, mit den Inhalten des virtuellen Klassenzimmers zu interagieren.

Auf die Schnittstelle kann von jedem Gerät (PC, Tablet, Smartphone) zugegriffen werden.

Für jedes Kursmodul steht Folgendes zur Verfügung: Lehrplan, Literaturhinweise, Lehrmaterialien, Aufzeichnungen von Vorlesungen, Werkzeuge für die Zusammenarbeit (Foren, Chats) und für die Bewertung / Selbstbewertung (Fragebögen, Feedback usw.).

elearning.unisi.it/moodle/

Santa Chiara Lab

http://santachiaralab.unisi.it/
[email protected]

Studieninteressierte und eingeschriebene internationale Studierende

Der International Place ist Teil des UFSP-Informationsbüros und befindet sich im Hauptgebäude der Universität (UFSP, Banchi di Sotto 55, Siena).

Es vereint unter einem Dach die verschiedenen Aktivitäten und Dienstleistungen, die internationalen Studenten angeboten werden: diejenigen, die in einem oder mehreren Fächern eingeschrieben sind oder beabsichtigen, sich für ein oder mehrere Fächer, einen Studiengang oder einen Absolventen an der University of Siena einzuschreiben.

Der International Place unterstützt internationale Benutzer auf dem gesamten Weg vom erstmaligen Zugang zur lokalen und universitären Umgebung bis zur vollständigen Integration.

Jetzt bewerben!

Registrierungsübersicht

Es ist einfach, sich an der University of Siena zu bewerben, um die Qualifikationen eines Bewerbers zu bewerten. Hier sind die folgenden Schritte. Sie können sich über unser Online-Bewerbungssystem - https://apply.unisi.it/ - für bis zu zwei Studiengänge der ersten oder zweiten Stufe (Bachelor- und Masterstudiengänge) bewerben. Die Bewertung wird innerhalb von ca. einem Monat mitgeteilt. nach dem Stichtag der entsprechenden Aufnahme. Die Anmeldegebühr beträgt 30 Euro pro Kurs. Nach der Registrierung müssen Sie sich für weitere Einträge in Ihrer Online-Bewerbung lediglich mit Ihrem persönlichen Zugangscode anmelden. Bitte beachten Sie, dass Sie Ihre Bewerbung während des gesamten Aufnahmezeitraums für Bewerbungen bearbeiten können.

Normalerweise ist die Bewerbungsfrist von Anfang November bis Ende April geöffnet, wobei mögliche Abweichungen von den verschiedenen Programmen abhängen. Der endgültige Kalender wird auf der oben genannten Anwendungsplattform verfügbar sein.

Bewerbungsprozess

Schritt 1: Finden Sie das richtige Programm (Sie können bis zu zwei Programme auswählen).

Schritt 2: Klicken Sie auf "Bewerber werden", um Ihre Bewerbung zu starten. Kurz darauf erhalten Sie Ihren persönlichen Zugangscode per E-Mail.

Schritt 3: Erstellen Sie Ihr Anwendungspaket (gemäß den Anforderungen des jeweiligen Programms Ihrer Wahl).

Schritt 4: Warten Sie auf die Antwort auf Ihre Bewerbung. Nachdem Sie sich beworben haben, bewertet ein Immatrikulationsausschuss Ihren Hintergrund und Ihre Fähigkeiten anhand der Anforderungen der von Ihnen gewählten Studiengänge.

Sie werden über die Annahme innerhalb von ungefähr einem Monat nach dem Einsendeschluss informiert. Bei einer großen Anzahl von Bewerbungen sollten Studierende, die die Auswahl auf der Grundlage der eingereichten Unterlagen bestehen, zu einem schriftlichen Ferntest eingeladen werden, dem möglicherweise ein Interview folgt. Die Daten des schriftlichen Ferntests werden den zugelassenen Schülern unter der für die Bewerbung verwendeten E-Mail-Adresse mitgeteilt.

Schritt 5: Überprüfen Sie die Zulassungsbestimmungen für Universitäten bei der italienischen Botschaft / dem italienischen Konsulat Ihres Landes.

Schritt 6: Wenn Sie ein Nicht-EU-Bürger mit Wohnsitz im Ausland sind, muss das Voreinschreibungsverfahren für die Erlangung Ihres VISA-Studiums bei der italienischen diplomatischen Vertretung Ihres Landes durchgeführt werden.

Wichtiger Hinweis für internationale Studierende

Für die Zulassung internationaler Studierender werden von der University of Siena keine im Ausland ansässigen Personalvermittler eingesetzt.

Die University of Siena verwaltet selbständig die Zulassung von Studierenden zu Studiengängen.

Alle Mitarbeiter und Büros der University of Siena kommunizieren ausschließlich über ihre unisi.it-E-Mail-Adressen, alle anderen E-Mail-Adressen stammen nicht von Mitarbeitern oder Büros der University of Siena .

Wenn Sie die Echtheit eines Zulassungsschreibens überprüfen möchten, wenden Sie sich bitte an [email protected] und fügen Sie eine Kopie des Schreibens bei.

Nicht in der Europäischen Union ansässige Staatsbürger im Ausland

Falls positiv, erhalten die Kandidaten nach der Bewertung ein Zulassungsschreiben von der University of Siena . Jeder Kandidat muss sich bei der zuständigen italienischen diplomatischen Vertretung gemäß den bei jedem IDR verfügbaren spezifischen Verfahren vorab anmelden.

Italienisch Sprachtest

Der Italienisch-Sprachtest ist für Nicht-EU-Bewerber obligatorisch, die sich für einen Universitätskurs in Italienisch einschreiben möchten. Normalerweise ist dieser Test an der University of Siena Anfang September geplant.

Bewerber, die über zertifizierte Italienischkenntnisse verfügen oder sich für Kurse in englischer Sprache bewerben, dürfen diesen Test nicht ablegen.

Studiengebühren & Support

Studiengebühren

Die Universitätsausbildung in Italien wird von der italienischen Regierung gegründet. Aus diesem Grund sind die Studiengebühren in der Regel niedriger als in vielen anderen Ländern.

Die University of Siena veröffentlicht jährlich die Regelungen zu Studiengebühren. Studierende, die im ersten, zweiten und langen Einzelzyklus eingeschrieben sind, zahlen ein bis vier Raten Studiengebühren. Der Betrag für jeden internationalen Studenten richtet sich nach seinem Herkunftsland und dem gewählten Kurs. Der zu zahlende Betrag kann mit diesem Tool berechnet werden

http://www.maprin.unisi.it/tasse19_20/index_eng.php

DSU-Stipendium

Studierende können sich für ein Stipendium des DSU (Regionales Studienrecht) bewerben, das sich nach ihrem Familieneinkommen richtet. Dadurch wird eine Rangfolge der Aufgaben erstellt, und nur Studenten in einer guten Position erhalten diesen Vorteil.

Die jährliche Ausschreibung für DSU-Stipendien wird im Juli auf der DSU Toscana-Website www.dsu.toscana.it veröffentlicht

Jetzt bewerben!

Career Services

Um direkt mit der Arbeitswelt in Kontakt zu treten und Unterstützung zu leisten, organisiert das Placement Office Karrieretage, Unternehmenspräsentationen und Abteilungsveranstaltungen, um Informationen zu Unternehmen in bestimmten Interessensgebieten bereitzustellen.

Darüber hinaus können Sie durch fortgeschrittene Lehrstellen (oder „Lehrstellen für Hochschulbildung und Forschung“) im letzten Jahr eines zweiten Zyklus durch einen unbefristeten Arbeitsvertrag in ein Unternehmen eintreten, mit dem Sie gleichzeitig Ihr Studium abschließen können.

www.unisi.it/placement

Erasmus Siena Gruppe (ESN / GES)

Wenn Sie ein ehemaliger Erasmus-Student oder ein ausländischer Student sind, der in Siena studiert, können Sie sich an die Erasmus-Gruppe Siena (GES) wenden: Dies ist eine Gruppe von freiwilligen Studenten ohne politische oder religiöse Zugehörigkeit, die dazu beiträgt, internationale Studenten in die Universitätsgemeinschaft von Siena zu integrieren und das soziale Gefüge der Stadt und bietet Informationen für italienische Studenten, die an Mobilitätsprogrammen interessiert sind.

ESN Siena GES ist Mitglied des „ESN“ (Erasmus Student Network), einem Netzwerk von Verbänden, das internationale Studierende vertritt und somit Möglichkeiten für kulturelles Verständnis und Selbstentwicklung nach dem Prinzip der Studierendenhilfe bietet.

Jedes Jahr nehmen Delegierte von ESN Siena an verschiedenen Treffen von ESN teil, um gemeinsame Strategien zur Förderung von Mobilitätsprogrammen zu diskutieren.

www.gruppoerasmussiena.it

Jetzt bewerben!

Freunde-System

Das Buddy-Programm wird von der University of Siena in Zusammenarbeit mit der ESN Siena GES Association gefördert. Ziel ist es nicht nur, Austauschstudenten bei praktischen Fragen ihrer Ansiedlung im neuen Land zu unterstützen. Es zielt hauptsächlich darauf ab, die Integration in das italienische akademische Leben und die italienische Studentengemeinschaft zu erleichtern.

Das Buddy-Programm ist vor allem eine großartige Gelegenheit, neue Freunde aus anderen Teilen der Welt zu finden und lang anhaltende interkulturelle Freundschaften zu schließen! Im Rahmen des Programms erhält der Buddy die Möglichkeit, eine Fremdsprache zu üben, andere Kulturen kennenzulernen, seine/ihre sozialen Fähigkeiten zu entwickeln; Der Buddy erhält auch die Möglichkeit, an gesponserten Social Events teilzunehmen, um seine/ihre Buddy-Kollegen zu treffen und an den exklusiven ESN Siena GES-Events teilzunehmen.

Informationen finden

Wo finden Sie Informationen? Auf der Website, in den sozialen Netzwerken der Universitäten und auf den Websites der Fachbereiche finden Sie alle erforderlichen institutionellen Informationen sowie Hinweise auf Tagungen und Veranstaltungen.

Das University Front Office: das UFSP und der International Place

Sie können sich an das URP - Informationsbüro wenden, um allgemeine Informationen über die University of Siena , ihre Dienstleistungen, Kurse, Einrichtungen und Möglichkeiten zu erhalten. Sie können sich auch online (an der Rezeption, per Telefon oder E-Mail) unter [email protected] über die Immatrikulation und die Einschreibung informieren und Unterstützung beim Ausfüllen dieser Verfahren erhalten

Der International Place, ein Teil des URP - Information Office, richtet sich an internationale Studierende, insbesondere an diejenigen, die eingeschrieben sind oder sich für einen Studiengang der ersten Stufe (Bachelor und Single-Cycle Master) und der zweiten Stufe (Master) einschreiben möchten oder einzelnes Modul.

Studierende können sich an den International Place wenden, um Informationen über die Universität und ihre Dienstleistungen, Aufenthaltsgenehmigungen, Krankenversicherungen, die italienische Abgabenordnung (Codice Fiscale), die Gültigkeit eines akademischen Abschlusses, die Anerkennung ausländischer akademischer Abschlüsse und die Verkürzung eines Kurses zu erhalten.

[email protected]

Internationale Mobilitätsstudenten sollten sich unter [email protected] an das Welcome Office wenden

Jetzt bewerben!

Campus-Funktionen

Die DSU-Toskana-Agentur kümmert sich um eine breite Palette von Unterstützungsdiensten für Studenten, wie Unterkunft, Universitätsrestaurants, Sport.

Unterkunft

In Siena gibt es verschiedene Wohnmöglichkeiten, vom Studentenwohnheim bis hin zu Privatunterkünften (Einzel-/Wohngemeinschaften oder Einzel-/Doppelzimmer).

Die University of Siena hat keine eigenen Studentenwohnheime, kann aber Plätze in den Wohnheimen der DSU nutzen. Es gibt 11 Universitätswohnheime in Siena, einige im Zentrum der Stadt, andere in der Nähe der Stadtmauern und gut an die Stadt und die Fakultäten angebunden, alle mit einer kostenlosen Wi-Fi-Verbindung ausgestattet.

Die DSU veröffentlicht in jedem akademischen Jahr eine Bekanntmachung über die Vergabe von Stipendien und Wohnplätzen, die auf folgender Webseite abrufbar ist: www.dsu.toscana.it/servizi/benefici-a-gli-studenti/borsa-di-studio -e-posto-alloggio

Weitere Informationen zu Stipendien und Dienstleistungen der DSU unter www.dsu.toscana.it

Restaurants

Die Mensen der Universität werden von der DSU Toscana betrieben, die den Studierenden eine kostengünstige Vollverpflegung (ab 2,80 bis 4,00 Euro) mit abwechslungsreichen Menüs anbietet.

Für den Zugang zu den Mensen der Universität benötigen Studierende eine Chipkarte, die bei der Immatrikulation ausgestellt wird. Für Austauschstudierende wird diese Karte vom International Relations Office bei der Immatrikulation an der Universität ausgestellt.

CUS - Sportzentrum

In Zusammenarbeit mit der DSU und dem Siena University Sports Center (CUS) fördert die Universität den Sport für Studenten, indem sie kostenlose oder vergünstigte Kurse in Basketball, Fußball, Volleyball, Rugby, Judo, Krafttraining, Fechten und Tennis anbietet.

Es werden auch von den jeweiligen nationalen Verbänden anerkannte sportliche Leistungsveranstaltungen organisiert. Um an diesen Veranstaltungen teilnehmen zu können, müssen die Studierenden eine DSU-Toscana/CUS-Mitgliedskarte mit sich führen.

    Ranglisten

    Mit über 17.000 Studenten bestätigt The University of Siena seine Position in nationalen und internationalen Hochschulrankings.

    2019 bestätigt die University of Siena ihre Platzierung auf den Spitzenpositionen unter den mittelgroßen italienischen Universitäten in der CENSIS-Klassifikation, dem italienischen Zentrum für Sozialstudien und -politik: 2. Platz insgesamt und in Bezug auf Dienstleistungen und Strukturen, 3. Platz in der Internationalisierung.

    U-Multirank ist ein multidimensionaler, benutzergesteuerter Ansatz für das internationale Ranking von Hochschulen. Er vergleicht die Leistungen von Hochschulen/Universitäten in fünf Dimensionen ihrer Aktivitäten: Lehre und Lernen, Forschung, Wissenstransfer, internationale Ausrichtung und regionales Engagement.

    Die University of Siena behält eine gute Leistung in einigen Unterabschnitten der fünf Markierungen bei, insbesondere in den Bereichen Lehren und Lernen, regionales Engagement und internationale Ausrichtung.

    Qs World University Rankings nach Fächern listet die University of Siena als eine der besten der Welt auf.

    In Übereinstimmung mit diesem Ranking hat der University of Siena auf nationaler und internationaler Ebene in 2 breiten Fachbereichen einen hohen Stellenwert und wurde in 32 Fächern bewertet.

    Darüber hinaus kann die Universität von Siena trotz des jüngsten Eintrags neuer internationaler Hochschulen in die weltweite Klassifizierung ihre Position in der Gesamtrangliste halten.

    Times Higher Education (THE) ist ein führender Anbieter von Hochschuldaten für die forschungsorientierten Institutionen der Welt. Seine Daten und Benchmarking-Tools werden von vielen der renommiertesten Universitäten der Welt verwendet, um sie beim Erreichen ihrer strategischen Ziele zu unterstützen.

    Die University of Siena hat ihre Position im Gesamtranking (351/400) im Vergleich zu 2018 gesteigert und erreicht die Plätze 51-75 im Europa-Lehrranking.

    Das Academic Ranking of World Universities 2019 (ARWU, auch bekannt als Shanghai Ranking) bestätigt den wachsenden Ruf der University of Siena , die sich gegenüber ihren vorherigen Rankings deutlich verbessert hat, indem sie im Bereich „501-600“ platziert wurde.

    Das Center for World University Rankings (CWUR) veröffentlicht die größten akademischen Rankings globaler Universitäten. Die University of Siena rangiert laut der neuen Liste des CWUR für 2019-2020 auf Platz 470 von zwanzigtausend Universitäten weltweit. Damit gehört University of Siena weltweit zu den besten 2,4 Prozent, was eine herausragende Leistung ist.

    University of Siena ist unter den 10 besten Ländern zum Studieren im Ausland

    educations.com Top 10 Europe rankings 2023 badge
    educations.com Top 10 Europe rankings 2022 badge

    Standorte

    • Siena

      Università degli Studi di Siena - Rettorato, via Banchi di Sotto 55 
53100, 53100, Siena

    • Arezzo

      Arezzo, Italien

    Fragen