Keystone logo
University of Law Online Postgraduate LLM Psychiatrierecht - Vollzeit
University of Law Online Postgraduate

LLM Psychiatrierecht - Vollzeit

Online United Kingdom

12 Months

Englisch

Vollzeit

Request application deadline

Sep 2024

GBP 11.350

Fernunterricht

Einführung

Unsere LLMs aus unserer neuen Master-in-Law-Suite richten sich an Absolventen der Rechtswissenschaften und Nicht-Rechtswissenschaften, die die praktische Anwendung eines bestimmten Spezialgebiets des Rechts erkunden möchten.

LLM Psychiatrisches Gesundheitsrecht Online - Vollzeit

Ein Online-Master of Laws (LLM) ist ein postgradualer Abschluss, der Ihre akademischen Rechtskenntnisse mit besonderem Fokus auf bestimmte Interessensgebiete erweitern soll. Dieser Studiengang richtet sich speziell an Absolventen der Rechtswissenschaften und Nicht-Rechtswissenschaften, die einen Masterabschluss in Rechtswissenschaften erwerben möchten.

Das Recht im Kontext

Erlangen Sie grundlegende Kenntnisse und Einblicke in das von Ihnen gewählte Rechtsgebiet und verstehen Sie die Bedeutung rechtlicher Vorschriften, wie sie in der realen Welt angewendet werden.

Flexibles Studium

Die Programmstruktur ist sehr flexibel. Sie können Ihren eigenen Studiengang Pathway , der zu Ihnen passt und Ihren beruflichen Zielen entspricht, wie auch immer diese aussehen mögen.

Von Fachexperten unterrichtet

Gelehrt von einer Kombination aus ehemaligen und aktuellen Praktikern sowie Wissenschaftlern aus Forschung und Lehre, die sich auf die juristische Praxis und nicht nur auf die Theorie konzentrieren.

Kursdetails

Das LLM Mental Health Law Online bietet Ihnen die Möglichkeit, sich mit Fragen im Zusammenhang mit Gesetzen und Vorschriften zur psychischen Gesundheit zu befassen. Sie untersuchen die Verfügbarkeit von Dienstleistungen, die Regulierung von Anbietern von psychischen Gesundheitsleistungen und das Verhältnis zwischen der Gesellschaft und Menschen mit psychischen Behinderungen.

Wenn Sie das LLM Mental Health Law Online bei uns studieren, werden Sie:

  • Erweitern Sie Ihren Karrierehorizont mit einem wertvollen Masterabschluss in den Fachgebieten Ihrer Wahl.
  • Erlernen Sie berufliche Fähigkeiten, um sich von potenziellen Arbeitgebern abzuheben.
  • Erhalten Sie aktuelles Wissen über Recht und Praxis in Ihrem gewählten Bereich und die Auswirkungen dieser Entwicklungen auf die Wirtschafts- und Rechtspraxis.
  • Erhalten Sie persönliche Betreuung durch einen Tutor und Feedback zu Ihrer Arbeit von einem voll qualifizierten Anwalt.
  • Entwickeln Sie ein Portfolio, das das Recht in der Praxis demonstriert.

Das preisgebundene Modul für dieses Programm (Gesetz über psychische Gesundheit) wird Bereiche wie die Verfügbarkeit von Diensten, die Regulierung von Anbietern von psychischen Gesundheitsleistungen und die Beziehung zwischen der Gesellschaft und Menschen mit psychischen Behinderungen abdecken. Ziel dieses Moduls ist es, das Recht der psychischen Gesundheit in einen Kontext zu stellen, damit Sie lernen, komplexe theoretische Konzepte auf reale Klientensituationen anzuwenden.

Neben einer allgemeinen Online-Einführung in das Programm gibt es eine zweiwöchige Einführung in die Grundprinzipien des englischen Rechtssystems. Dies ist für nicht-juristische Studenten obligatorisch, steht aber auch Studenten offen, die eine Auffrischung in den Grundlagen des Rechts von England und Wales wünschen. Dies wäre nützlich für jeden Studenten, der eine beträchtliche Pause von der juristischen Ausbildung gemacht hat.

Zur Vorbereitung auf Ihre Dissertation absolvieren Sie eine Reihe von obligatorischen und weiteren optionalen Forschungsmethoden-Trainings.

Bitte beachten Sie, dass Studierende, die ein Student Route Visum benötigen, um bei uns zu studieren, aufgrund von Homeoffice-Regelungen nicht online studieren dürfen und nur Präsenzmodule wählen können.

Kursstruktur

Semester 1-2 (Vollzeit)

Zweiwöchige Online-Einführung: Für nicht-juristische Studierende beinhaltet diese eine obligatorische Einführung in das Recht von England und Wales, die vor Beginn der ersten Module absolviert werden muss.

Sie werden abschließen:

  • Gesetz zur psychischen Gesundheit
  • Research Methods Training (Sitzungen in den Semestern 1 und 2)

Sie können dann drei aus der Liste der Wahlmodule* auswählen, die Module wie:

  • Medizinrecht und Ethik
  • Internationales Strafrecht
  • Internationale Menschenrechte

*Alle Wahlmodule unterliegen der Verfügbarkeit.

Term 3 (Vollzeit)

  • Dissertation im Recht der psychischen Gesundheit

Kurs Information

Bewertung

Module werden durch eine dreistündige unsichtbare schriftliche Prüfung oder 4.500-Wörter-Kursarbeit bewertet.

Für alle Prüfungen, auch für das Online-Studium, ist die Anwesenheit an einem unserer britischen Standorte (oder nach vorheriger Absprache an einem anerkannten ausländischen Zentrum) erforderlich.

Der Standardstandort für das Online-Studium ist London.

Das Modul der Dissertation wird mit einer Abschlussarbeit (15.000 Wörter) bewertet und bietet Gelegenheit zur nachhaltigen, vertieften und intensiven Auseinandersetzung und Reflexion des gewählten Fachgebiets.

Struktur

Dieser Kurs hat eine innovativ flexible Struktur mit spezifischen Bewertungen, die einem effektiven Lernen förderlich sind.

Kursanforderungen

Die Studierenden sollten einen britischen Bachelor-Abschluss in einem beliebigen Fach von 2:2 oder höher oder gleichwertige Qualifikationen besitzen. Nichtjuristen müssen eine obligatorische zweiwöchige Einführung in die Key Principles of the English Legal System absolvieren, es sei denn, sie können den erfolgreichen Abschluss eines LLB (oder gleichwertig) oder von mindestens 3 juristischen Modulen im Umfang von mindestens 80 QCF-Credits nachweisen, die beinhalten muss - Englisches Rechtssystem, Vertragsrecht und Deliktsrecht.

So bewerben Sie sich

  • Für diesen Studiengang können Sie sich direkt bei der Universität bewerben.
  • Dieser Kurs kann nicht parallel zu unserem Legal Practice Course (LPC) gewählt werden.

Über die Schule

Fragen