Keystone logo
University of Georgia School of Law Master of Laws (LL.M.) für im Ausland ausgebildete Anwälte
University of Georgia School of Law

Master of Laws (LL.M.) für im Ausland ausgebildete Anwälte

Athens, Vereinigte Staaten von Amerika

Request duration

Englisch

Request pace

Request application deadline

Sep 2023

Request tuition fees

Auf dem Campus

Stipendien

Erkunden Sie Stipendienmöglichkeiten, um Ihr Studium zu finanzieren

Einführung

1973 erwarb Edward de Jaegher aus Brüssel, Belgien, als erster im Ausland ausgebildeter Anwalt einen Master of Laws (LL.M.) an der University of Georgia School of Law . Seitdem haben die juristische Fakultät und ihr Dean Rusk International Law Center mehr als 560 LL.M. Absolventen mit Verbindungen zu 75 Ländern und allen Kontinenten der Welt.

Zu unseren LL.Ms gehören Richter und Partner von Anwaltskanzleien, Führungskräfte in Regierungen sowie zwischenstaatliche und nichtstaatliche Organisationen, CEOs und Leiter von Rechtsabteilungen von Unternehmen sowie Universitätsprofessoren und -verwalter. Sie bilden einen geschätzten Teil des riesigen Netzwerks der Law School mit ungefähr 11.000 JD-, LL.M.- und MSL-Alumni und -Alumnae.

Über die Schule

Fragen

Ähnliche Kurse

  • Ll.m. im amerikanischen Gesetz
    • Columbia, Vereinigte Staaten von Amerika
  • LLM in US-Recht
    • Sacramento, Vereinigte Staaten von Amerika
  • LL.M. für ausländische Rechtsanwälte
    • Philadelphia, Vereinigte Staaten von Amerika