Keystone logo
University of Bristol Law School LLM in Völkerrecht und Internationalen Beziehungen
University of Bristol Law School

LLM in Völkerrecht und Internationalen Beziehungen

Bristol, Vereinigtes Königreich von Großbritannien und Nordirland

1 Years

Englisch

Vollzeit, Teilzeit

01 Jul 2024

Aug 2024

GBP 26.700 / per year *

Auf dem Campus

* Vollzeit im Ausland. UK/EU-Studenten in Vollzeit: 10.100 £; Teilzeit: 5.050 €. Kanalinseln Vollzeit: 10.100 £

Einführung

Überblick

In einer kritischen Zeit in der Geschichte bietet Ihnen unser LLM in International Law and International Relations die Möglichkeit, sich in einem spannenden Rechtsgebiet zu engagieren, das komplex ist und sich ständig weiterentwickelt – und einen Abschluss zu machen, um der steigenden Nachfrage nach erfahrenen Anwälten gerecht zu werden, die den Herausforderungen gewachsen sind und Chancen einer zunehmend interdependenten und turbulenten Welt.

Unsere LLM-Programme, einschließlich des LLM in International Law and International Relations, werden von führenden Anwaltskanzleien*, internationalen Unternehmen, internationalen und Nichtregierungsorganisationen geschätzt. Dieser Studiengang ist ein spezialisierter Studiengang, der es Ihnen ermöglicht, Einheiten der Law School und der School of Sociology, Politics and International Studies zu einem außergewöhnlichen Studienprogramm zu kombinieren.

Wenn Sie sich für den LLM in International Law and International Relations entscheiden, werden Sie von weltweit führenden Wissenschaftlern des Center for International Law zu einem LLM herausgefordert und inspiriert, der einen integrierten theoretischen und interdisziplinären Ansatz zu Fragen der internationalen Sicherheit und Governance fördert.

Der intellektuell anspruchsvolle, forschungsreiche Lehrplan zeichnet unsere Absolventen aus - sie können hervorragende juristische, analytische und wissenschaftliche Fähigkeiten nachweisen und befähigen, Spitzenkarrieren in einer Vielzahl von Sektoren zu verfolgen. Sie bauen ein tiefes Verständnis dafür auf, wie eine Disziplin die andere beeinflusst, und graduieren mit Expertenwissen in den Bereichen des Völkerrechts und der internationalen Beziehungen.

University of Bristol Law School heraus, wie Sie mit dem Gesetz mehr erreichen können.

*Platz 4 in Großbritannien für die meisten von Top-Kanzleien rekrutierten Trainees (Chambers Student Guide 2019)

Kursstruktur

Wir haben eine große und lebendige internationale Gemeinschaft und die Studenten der University of Bristol LLM profitieren von kleinen Klassen. Unser spannendes Angebot an optionalen Einheiten spiegelt die Expertise unserer weltweit renommierten Akademiker wider und bietet die Möglichkeit, Ihren Abschluss weiter zu spezialisieren.

Sie wählen zwei 30-Kredit-Einheiten der Law School aus einer Liste von Optionen sowie drei 20-Kredit-Einheiten der Fakultät für Soziologie, Politik und Internationale Studien (insgesamt 120 Kreditpunkte). Sie werden auch eine Dissertation mit 10.000 bis 15.000 Wörtern und 60 Kreditpunkten abschließen. In Absprache mit der Studiengangsleitung und je nach gewünschtem Schwerpunkt haben Sie die Wahl, die Dissertation an beiden Fakultäten anzufertigen, wobei im Dezember eine Betreuungsentscheidung getroffen wird.

In unserem Programmkatalog finden Sie alle Details zur Struktur und den Inhalten der Einheit unseres LLM in International Law and International Relations.

Karriere

Der Abschluss an einer weltweit führenden juristischen Fakultät* öffnet Ihnen Türen für Karrieren in einer Vielzahl von Branchen. Die Inhalte und der Lehransatz dieses Programms werden Ihr Verständnis des Völkerrechts und der internationalen Beziehungen entwickeln und vertiefen und gleichzeitig viele übertragbare Fähigkeiten aufbauen.

Dieses LLM kann ein Sprungbrett in eine Vielzahl von Karrieren sein – oder die Perspektiven für diejenigen erhöhen, die bereits in verwandten Bereichen tätig sind. Dieses LLM ist auch für Absolventen der Rechtswissenschaften, Politik, Politik, Soziologie und anderer verwandter Fachgebiete interessant oder als erster, solider Schritt in Richtung einer wissenschaftlichen Karriere.

Bitte besuchen Sie unsere Seite Karriere und Beschäftigungsfähigkeit, um mehr über die Unterstützung und Möglichkeiten zu erfahren, die wir während Ihres Studiums bieten.

*Eine Top 50 Law School (Times Higher Education World University Rankings 2021)

Dame Justiz, Recht, Gesetz

Aufnahmekriterien

Ein Hochschulabschluss der oberen zweiten Klasse in Rechtswissenschaften (oder ein internationales Äquivalent).

Ausnahmsweise berücksichtigen wir auch Bewerber mit:

  1. einen oberen zweiten Klasse Honours Degree, der Inhalte enthält, die für das vorgeschlagene Studienfach des Bewerbers relevant sind; oder
  2. einen Honours Degree der oberen zweiten Klasse in einem beliebigen Fach sowie einschlägige Erfahrung in einer Disziplin, die eng mit dem Schwerpunkt dieses Programms verbunden ist.

Bewerber in einem dieser beiden Ausnahmefälle müssen in ihrer persönlichen Stellungnahme darlegen, warum ihre Qualifikationen oder Erfahrungen in die Kategorie (1) oder (2) fallen.

Anerkannte Vorkenntnisse werden derzeit nicht akzeptiert. Vor- oder Berufserfahrung ist nicht erforderlich.

Siehe internationale gleichwertige Qualifikationen auf der Website des International Office.

Zusammenfassung zum Ausdrucken

Unsere LLM-Programme, einschließlich des LLM in International Law and International Relations, werden von führenden Anwaltskanzleien*, internationalen Unternehmen, internationalen und Nichtregierungsorganisationen geschätzt. Dieser Studiengang ist ein spezialisierter Studiengang, der es Ihnen ermöglicht, Einheiten der Law School und der School of Sociology, Politics and International Studies zu einem außergewöhnlichen Studienprogramm zu kombinieren.

Wenn Sie sich für den LLM in International Law and International Relations entscheiden, werden Sie von weltweit führenden Akademikern zu einem LLM herausgefordert und inspiriert, der einen integrierten theoretischen und interdisziplinären Ansatz zu Fragen der internationalen Sicherheit und Governance fördert.

Der intellektuell anspruchsvolle, forschungsreiche Lehrplan zeichnet unsere Absolventen aus - sie können hervorragende juristische, analytische und wissenschaftliche Fähigkeiten nachweisen und befähigen, Spitzenkarrieren in einer Vielzahl von Sektoren zu verfolgen.

*Platz 4 in Großbritannien für die meisten von Top-Kanzleien rekrutierten Trainees (Chambers Student Guide 2019)

Metadaten

Studieren Sie Internationales Recht und Internationale Beziehungen LLM. Weltweit führende juristische Fakultät. Weltweit renommierte Akademiker. Gezielt von Top-Arbeitgebern.

Gebühren für 2021/22

Wir erheben eine jährliche Studiengebühr. Die Gebühren für 2021/22 sind wie folgt:

Großbritannien: Vollzeit

  • £10.400

Großbritannien: Teilzeit (zwei Jahre)

  • 5.200 €

Übersee (einschließlich EU): Vollzeit

  • 19.900€

Kanalinseln/Isle of Man: Vollzeit

  • £10.400

Die Gebühren unterliegen einer jährlichen Überprüfung. Bei Programmen, die länger als ein Jahr dauern, planen Sie bitte jedes Jahr eine Gebührenerhöhung von bis zu fünf Prozent ein. Informieren Sie sich über Studiengebühren .

Alumni-Stipendium

Studenten und Absolventen der University of Bristol können von einer zehnprozentigen Ermäßigung der Studiengebühren für ein postgraduales Studium profitieren. Prüfen Sie Ihre Berechtigung für ein Alumni-Stipendium .

Förderung 2021/22

Informationen zu Förderung und Stipendien finden Sie auf den University of Bristol Law School Webseiten zu Gebühren und Förderungen . Dazu gehören Informationen über die Think Big about Global Justice-Stipendien der Law School, die internationalen Doktoranden offen stehen.

Weitere Informationen zur Finanzierung für angehende britische, EU- und internationale Postgraduierte.

Admissions

Lehrplan

Stipendien und Finanzierung

Karrierechancen

Studiengebühren für das Programm

Über die Schule

Fragen