Keystone logo
University at Albany

University at Albany

University at Albany

Einführung

Dies ist die University at Albany

Hier wird das Forbes-Magazin als eines der „America's Top Colleges“ ausgezeichnet. Hier lernen, leben, gedeihen und sind Sie erfolgreich. Das ist Exzellenz - zu einem außergewöhnlichen Preis.

Die University at Albany befindet sich in der New Yorker Hauptstadt und ist die führende öffentliche Forschungsuniversität in der Hauptstadtregion. Sie bietet mehr als 17.000 Studenten die umfassenden Möglichkeiten einer großen Universität in einem Umfeld, das den individuellen Erfolg fördern soll.

University at Albany","author_url":"","source":""}" />

Akademische Spitzenleistung

Ihr Erfolg ist unsere oberste Priorität. Das bedeutet, dass Sie Ihren Lebenslauf bereits vor Ihrem Abschluss erstellen und sich darauf vorbereiten, wohin das Leben Sie führt.

Sie wählen aus über 50 Bachelor-Majors und mehr als 150 Graduiertenprogrammen, die Sie auf den Erfolg in einer Vielzahl von Bereichen vorbereiten.

In jedem Bereich des Studiums werden Sie von Lehrern unterrichtet, die Weltklasse-Gelehrte und -Lehrer sind. Viele engagieren sich aktiv für lebenserhöhende Forschung, die zutiefst für das Gemeinwohl beiträgt. Als Mentoren bieten sie zahlreiche Studienmöglichkeiten sowohl auf der Bachelor- als auch auf der Master-Stufe und inspirieren Sie, Ihre Fähigkeiten und Ziele zu fördern.

  • # 77 Top Public Colleges in den USA - 2021 (US News & World Report)
  • # 32 im Nordosten. Bester Knall für die Buck Colleges - 2020 (Washington Monthly)
  • # 61 Top-to-Bottom-Rangliste der öffentlichen Hochschulen in den USA - 2020 (Business First)
  • # 88 Amerikas Best Value Colleges - 2019 (Forbes)

National anerkannte Programme

Die Exzellenz einer UAlbany-Ausbildung wird von vielen unabhängigen Quellen anerkannt. UAlbany gehört zu den Top-Universitäten in Forbes '"America's Best Public Colleges", und US News & World Report zählt viele unserer Graduiertenprogramme durchweg zu den Top 50 in den USA, einschließlich klinischer Psychologie, Strafjustiz, Bibliothek und Information Studien, öffentliche Angelegenheiten, öffentliche Gesundheit, Soziologie und Sozialarbeit.

  • # 1 öffentliche Schule für Bildung in NY (US News & World Report - 2021)
  • # 19 Best Graduate Public Affairs-Programme 2020 (US News & World Report)
  • # 46 Beste Graduiertenschulen für öffentliche Gesundheit 2019 (US News & World Report)
  • # 2 Top Graduate Schools für Kriminologie - 2018 (US News & World Report)

Engagement für die Vielfalt

Die University at Albany setzt sich für ein Umfeld ein, das reich an Vielfalt und Inklusion ist und in dem alle Mitglieder unserer Gemeinschaft mit Würde und Respekt behandelt werden. Wir sind uns bewusst, dass dies eine Reise ist, glauben jedoch, dass wir uns bei der Zusammenarbeit aktiv dafür einsetzen können, umsetzbare Elemente zu identifizieren, die sich mit Fragen des Campusklimas befassen.

  • Hervorgehoben als nationaler Marktführer bei der Förderung der Rassengerechtigkeit - 2020 (Education Trust)
  • Nationaler 'HEED' Diversity Award 2018, 2019, 2020 (EINBLICK in das Diversity Magazine)

Karrierevorbereitung

UAlbany bereitet Sie darauf vor, Karriere in einer Vielzahl von Berufen zu machen und Hochschulabsolventen, Juristen oder medizinische Fakultäten zu besuchen. Sie haben Zugang zu Praktika und Berufsvorbereitungen in Fortune 500-Unternehmen und in allen Bereichen sowie zu frühzeitigen Versicherungsoptionen mit dem Albany Medical Center und einer einzigartigen Partnerschaft mit der Albany Law School. Zu unseren jüngsten akademischen Angeboten gehören einige der heute gefragtesten Programme wie Computertechnik, Heimatschutz, Notfallvorsorge, digitale Forensik, Finanzmarktregulierung und öffentliche Gesundheit.

  • Top 7% Top-Performer in der sozialen Mobilität - 2021 (US News & World Report)
  • Top 12% Top nationale Universitäten basierend auf Beiträgen zum Gemeinwohl - 2020 (Washington Monthly)
  • Top 6% Top Social Mobility Elevators - 2020 (Bildungsreform jetzt)
  • Top 2% Index für soziale Mobilität im Hochschulbereich 2020 (CollegeNET)

Strategischer Ort

Die Hauptstadtregion des Staates New York hat die höchste Beschäftigungsquote im Bundesstaat New York und beherbergt geschäftige Branchen wie Regierung, Technologie, Wirtschaft, Gesundheitswesen und Bildung. Der Standort der Universität bietet Ihnen unbegrenzte Möglichkeiten für Praktika und den öffentlichen Dienst, durch die Sie Erfahrungen sammeln, Ihre Fähigkeiten testen und sich auf eine erfolgreiche Karriere vorbereiten können.

Drei verschiedene Standorte, eine Vielzahl von Möglichkeiten

Der Uptown Campus

Der Hauptcampus der Universität in der Washington Avenue 1400 in Albany wurde 1961-62 vom renommierten amerikanischen Architekten Edward Durell Stone entworfen. Der Campus spiegelt Stones charakteristischen Stil des kühnen, einheitlichen Designs wider, der sich in Türmen, Kuppeln, Springbrunnen, hoch aufragenden Kolonnaden und einem weitläufigen Baldachin ausdrückt. Das Ergebnis unterscheidet sich dramatisch von den verstreuten Gebäuden und den unterschiedlichen Baustilen der meisten traditionellen Universitätsgelände.

Ein stetiger Neubau hat den Uptown Campus im letzten Jahrzehnt erweitert und neue wissenschaftliche und künstlerische Einrichtungen und Verwaltungsgebäude hinzugefügt. Ein neues Zuhause für die School of Business wurde vom US Green Building Council, das im Herbst 2013 eröffnet wurde, mit LEED-Gold ausgezeichnet. Durch Erweiterung und größere Renovierungsarbeiten wurden die Eingangsstelle der Universität, der Hauptbrunnen, das 20-stöckige Glockenspiel und das Campus Center.

Auf dem Uptown Campus befindet sich auch das Performing Arts Center mit mehreren Theatern, Konzertsälen und Übungsräumen. das Kunstmuseum der Universität, eines der besten regionalen Museen im Nordosten; und das New York State Writers Institute, eine breite Bildungsbasis für Leser und Schreibstudenten, die die literarischen Künste fördern. Weitere spezielle Einrichtungen auf dem Uptown Campus sind ein meteorologisches Labor des National Weather Service, ein Linearbeschleuniger für die Physikforschung und ein hochmodernes Rechenzentrum, das Hochleistungsrechnen und -vernetzung unterstützt. Das Zentrum der studentischen Aktivitäten ist das Campus Center, das Lounges, Tagungs- und Speisesäle, einen Ballsaal, eine Cafeteria, Bankeinrichtungen, einen Supermarkt, einen Barnes & Noble-Buchladen sowie eine Vielzahl von Fast-Food- und gesunden Lebensmitteln umfasst .

Gehäuse

Jedes der vier Wohnheim-Quads auf dem Uptown Campus beherbergt ungefähr 1.200 Studenten und umfasst acht dreistöckige Säle und einen 23-stöckigen Turm. Jedes Quad verfügt über Lounges und Erholungsbereiche und drei Quads enthalten Restaurants. Die nahe gelegenen Freedom Apartments bieten Apartments und Apartment bietet 1.200 Studenten ein Apartment im Apartmentstil. Liberty Terrace, ein architektonisch preisgekrönter, umweltfreundlicher Wohnkomplex, bietet weitere 500 Betten im Apartmentstil. Unterkünfte sind auch im Alumni Quad in der Nähe des Campus in der Innenstadt verfügbar.

Sportanlagen

Zu den Freizeiteinrichtungen im Freien zählen beleuchtete Tennisplätze, Basketball- und Volleyballplätze sowie mehrere Mehrzweckspiel- und Intramuralbereiche, darunter das Alumni Turf Field, in dem das Feldhockeyteam von UAlbany untergebracht ist. John Fallon Field, das dem UAlbany-Lacrosse für Männer und Frauen gewidmet ist, hat eine Kapazität von 2.500 Sitzplätzen. Das Tom and Mary Casey Stadium mit 8.500 Sitzplätzen, in dem Fußball sowie Männer- und Frauenfußball stattfinden, wurde im Herbst 2013 eröffnet. Im folgenden Jahr eröffnete UAlbany den neuen Heimstadion für das Leichtathletik-Meisterschaftsprogramm der Schule. Es verfügt über eine neunspurige Streckenoberfläche und eine vollständige Überholung des Naturrasen-Infields für Feldevents.

Indoor-Sportanlagen werden von der SEFCU Arena dominiert. Mit einer Kapazität von fast 4.800 Sitzplätzen in der Arena beherbergt die Anlage den NCAA Division I Great Dane Basketball sowie eine Laufbahn, ein modernes Fitnesscenter, einen voll ausgestatteten Sporttrainingskomplex mit Whirlpools und anderen Rehabilitationsgeräten sowie zwei Hauptumkleideräume. und mehrere kleinere Teamumkleideräume. Alle Einrichtungen sind behindertengerecht und verfügen über ausgewiesene Sitzbereiche für behinderte Zuschauer. Das Sportzentrum umfasst einen Pool, Umkleideräume, Kraft- und Wrestlingräume, ein Tanzstudio sowie Basketball-, Handball- und Squashplätze.

Der Campus in der Innenstadt

Der Downtown Campus an der 135 Western Avenue in Albany ist ein klassischer Komplex im georgianischen Stil, der von 1909 bis 1966 als Hauptcampus diente. Es wurde kürzlich renoviert und beherbergt das Rockefeller College für öffentliche Angelegenheiten und Politik, die School of Criminal Justice, die School of Social Welfare und das College of Engineering and Applied Sciences.

Der Campus für Gesundheitswissenschaften

Der Health Sciences Campus, ein ehemaliger Pharmakomplex, der 1996 gekauft wurde und sich am One University Place in Rensselaer befindet, ist eines der boomenden Forschungs- und High-Tech-Zentren der Region für Biowissenschaften. Ihr akademischer Anker ist die School of Public Health. Zu ihren Forschungseinrichtungen gehören das Krebsforschungszentrum, in dem sich das Gen * NY * Sis-Zentrum für Exzellenz in der Krebsgenomik befindet, und das Zentrum für funktionelle Genomik.

Campus-Funktionen

Drei verschiedene Standorte, eine Vielzahl von Möglichkeiten

Der Uptown-Campus

Der Hauptcampus der Universität, der sich in der Washington Avenue 1400 in Albany befindet, wurde 1961-62 von dem renommierten amerikanischen Architekten Edward Durell Stone entworfen. Der Campus spiegelt Stones charakteristischen Stil des kühnen, einheitlichen Designs wider, der durch seine Türme, Kuppeln, Springbrunnen, hoch aufragenden Kolonnaden und geschwungenen Vordächer zum Ausdruck kommt. Das Ergebnis unterscheidet sich dramatisch von den verstreuten Gebäuden und unterschiedlichen architektonischen Stilen der meisten traditionellen Universitätsgelände.

Ein beständiger Strom von Neubauten hat den Uptown Campus in den letzten zehn Jahren erweitert und neue Wissenschafts- und Kunsteinrichtungen sowie Verwaltungsgebäude hinzugefügt. Ein neues Zuhause für die School of Business, das vom US Green Building Council mit einem LEED-Gold-Rating ausgezeichnet wurde und im Herbst 2013 eröffnet wurde. Erweiterungs- und umfassende Renovierungsarbeiten haben den Eingangsbereich der Universität, den Hauptbrunnen, das 20-stöckige Carillon und das vollständig renoviert Campus-Center.

Auf dem Uptown Campus befindet sich auch das Performing Arts Center mit mehreren Theatern, Vortragssälen und Probeunterrichtsräumen. das University Art Museum, eines der besten regionalen Museen im Nordosten; und das New York State Writers Institute, eine breite Bildungsbasis für Leser und Schreibstudenten, die die literarischen Künste fördern. Zu den weiteren besonderen Einrichtungen auf dem Uptown Campus gehören ein meteorologisches Labor des Nationalen Wetterdienstes, ein Linearbeschleuniger für die Physikforschung und ein hochmodernes Rechenzentrum, das Hochleistungsrechner und Netzwerke unterstützt. Das Zentrum der studentischen Aktivitäten ist das Campus Center, das Lounges, Tagungs- und Speiseräume, einen Ballsaal, eine Cafeteria, Bankeinrichtungen, einen Supermarkt, eine Barnes & Noble-Buchhandlung und eine Vielzahl von Fast-Food- und gesunden Speisen umfasst .

Gehäuse

Jeder der vier Wohnblöcke auf dem Uptown Campus beherbergt ungefähr 1.200 Studenten und umfasst acht dreistöckige Wohnheime und einen 23-stöckigen Turm. Jedes Quad umfasst Lounges und Erholungsbereiche und drei Quads enthalten Speisemöglichkeiten. Die Freedom Apartments in der Nähe bieten ein Wohnen im Apartmentstil, und Empire Commons bietet 1.200 Studenten ein Einzelzimmer im Apartmentstil. Liberty Terrace, ein architektonisch preisgekrönter, umweltfreundlicher Wohnkomplex, bietet weitere 500 Betten im Apartmentstil. Auf dem Alumni Quad in der Nähe des Downtown Campus sind auch Unterkünfte verfügbar.

Sportliche Einrichtungen

Zu den Freizeiteinrichtungen im Freien gehören beleuchtete Tennisplätze, Basketball- und Volleyballplätze sowie mehrere Mehrzweckspiel- und Innenbereiche, darunter das Alumni Turf Field, Heimat des Feldhockeyteams von UAlbany. Das John Fallon Field, das dem Männer- und Frauen-Lacrosse von UAlbany gewidmet ist, hat eine Kapazität von 2.500 Sitzplätzen. Das Tom-and-Mary-Casey-Stadion mit 8.500 Sitzplätzen, Heimat von Football sowie Männer- und Frauenfußball, wurde im Herbst 2013 eröffnet. Im folgenden Jahr eröffnete UAlbany den neuen Austragungsort für das Leichtathletik-Meisterschaftsprogramm der Schule. Es verfügt über eine neunspurige Streckenoberfläche und eine vollständige Überholung des Naturrasens im Innenfeld für Feldveranstaltungen.

Indoor-Sportanlagen werden von der SEFCU-Arena dominiert. Mit einer Kapazität von fast 4.800 Plätzen in der Arena beherbergt die Einrichtung den NCAA Division I Great Dane-Basketball und beherbergt auch eine Laufbahn, ein modernes Fitnesscenter, einen voll ausgestatteten Sporttrainingskomplex mit Whirlpools und anderen rehabilitativen Geräten, zwei Hauptumkleideräume, und mehrere kleinere Mannschaftsumkleideräume. Alle Einrichtungen sind barrierefrei zugänglich und verfügen über ausgewiesene Sitzplätze für behinderte Zuschauer. Das Physical Education Center umfasst einen Pool, Umkleideräume, Kraft- und Wrestlingräume, ein Tanzstudio sowie Basketball-, Handball- und Squashplätze.

Der Innenstadt-Campus

Der Downtown Campus an der 135 Western Avenue in Albany ist ein klassischer Komplex im georgianischen Stil, der von 1909 bis 1966 als Hauptcampus diente. Es wurde kürzlich renoviert und beherbergt das Rockefeller College of Public Affairs & Policy, die School of Criminal Justice, die School of Social Welfare und das College of Engineering and Applied Sciences.

Der Campus Gesundheitswissenschaften

Der Health Sciences Campus, ein ehemaliger pharmazeutischer Komplex, der 1996 erworben wurde und sich am One University Place in Rensselaer befindet, ist eines der boomenden biowissenschaftlichen Forschungs- und Hightech-Zentren der Region. Ihr akademischer Anker ist die School of Public Health, und zu ihren Forschungseinrichtungen gehören das Cancer Research Center, Heimat des Gen*NY*Sis Center for Excellence in Cancer Genomics, und das Center for Functional Genomics.

    Ranglisten

    • #77 Top Public Colleges in den USA – 2021 (US News & World Report)
    • #32 im Nordosten. Bester Knall für die Buck Colleges – 2020 (Washington Monthly)
    • #61 Top-to-Bottom-Ranking der US Public Colleges – 2020 (Business First)
    • #88 Amerikas beste Colleges – 2019 (Forbes)

    • #1 Public School of Education in NY (US News & World Report – 2021)
    • Nr. 19 der besten Programme für öffentliche Angelegenheiten für Hochschulabsolventen 2020 (US News & World Report)
    • #46 Beste Graduiertenschulen für öffentliche Gesundheit 2019 (US News & World Report)
    • Nr. 2 der besten Graduiertenschulen für Kriminologie – 2018 (US News & World Report)

    Standorte

    • 1400 Washington Avenue, Albany, NY 12222, 12222, Albany

    Fragen