Keystone logo
Edinburgh Law School - The University of Edinburgh LLM in Internationalem Handelsrecht und Praxis (ONLINE LERNEN)
Edinburgh Law School - The University of Edinburgh

LLM in Internationalem Handelsrecht und Praxis (ONLINE LERNEN)

1 Years

Englisch

Vollzeit, Teilzeit

Request application deadline

Request earliest startdate

GBP 20.700 / per year *

Fernunterricht

* Vollzeit (1 Jahr): 20.700 £; Teilzeit (20 Monate): 10.350 £; Teilzeit (2 Jahre): 10.350 £; Teilzeit (3 Jahre): £ 6.900; Teilzeit (32 Monate): £ 6.900

Stipendien

Erkunden Sie Stipendienmöglichkeiten, um Ihr Studium zu finanzieren

Einführung

Programmbeschreibung

Dieses Programm zielt darauf ab, Ihnen ein tieferes Verständnis dafür zu vermitteln, wie das internationale Handelsrecht in der Praxis funktioniert, mit einer Reihe von Kursoptionen, die die Interessen, die Erfahrung und die Branchenausrichtung unserer akademischen Mitarbeiter widerspiegeln.

Globalisierung und technologische Entwicklungen haben zu einem deutlichen Anstieg des internationalen Waren- und Dienstleistungshandels, der internationalen Investitionen und der Entwicklung der globalen Finanzmärkte geführt. Parallel dazu hat die Welt des internationalen Handels ein starkes Wachstum in der Regulierung der kommerziellen Aktivitäten auf nationaler und internationaler Ebene sowie in internationalen Gerichts- und Schiedsverfahren erfahren. Dieser LLM soll Ihnen helfen, den internationalen Kontext zu verstehen, in dem das Unternehmen derzeit tätig ist.

Das Programm konzentriert sich auf die rechtlichen Antworten auf die Entwicklungen, die den internationalen Handel heute prägen, da Anwälte und Geschäftsleute zunehmend aufgefordert werden, über das nationale Recht hinaus zu schauen, um Lösungen zu finden, die ihren internationalen Geschäftsanforderungen und -chancen entsprechen.

Programmstruktur

Erlangung des LLM International Commercial Law

Während Ihres Studiums haben Sie außerdem die Möglichkeit, bis zu zwei Kurse aus verschiedenen Fachgebieten wie dem IT-Recht, dem gewerblichen Rechtsschutz und dem Medizinrecht zu studieren.

Bitte beachten Sie, dass sich die verfügbare Kursauswahl in einem bestimmten Jahr ändern kann.

Lernerfolge

Der LLM im internationalen Handelsrecht

Die Kurse ermöglichen es Ihnen, ein praktisches Verständnis der rechtlichen Probleme zu entwickeln, die bestimmte Branchen, Märkte und Geschäftsbeziehungen betreffen. Sie ermöglichen auch ein breiteres und allgemeineres Verständnis der zugrunde liegenden Themen wie Harmonisierung, Regulierung und Compliance.

Das Programm ermöglicht es Ihnen, über den technischen Inhalt des relevanten Gesetzes hinaus zu schauen und kritisch über die zugrunde liegenden Probleme und widersprüchlichen Lösungen nachzudenken. Nachdem Sie das Programm studiert haben, werden Sie nicht nur mit rechtlichen Fragen, sondern auch mit ethischen Prinzipien und dem sozialen und wirtschaftlichen Kontext konfrontiert. Hierbei wird besonderer Wert auf den wirtschaftlichen und kommerziellen Kontext gelegt.

Berufschancen

Die Mehrheit der Studenten, die an den LLM-Programmen der juristischen Fakultät im Online-Fernstudium teilnehmen, sind mitten in der Karriere und arbeiten oft über internationale Grenzen hinweg. Viele werden bereits in ihrer Karriere etabliert sein, wollen aber das Programm nutzen, um im Laufe der Zeit erworbene Fähigkeiten und Kenntnisse zu konsolidieren.

Absolventen unserer Online-Fernlehrgänge absolvieren eine Reihe von Karrieren in Rechts- und verwandten Rechtsgebieten, einschließlich der Arbeit in lokalen und internationalen Firmen, Regierungsrechtsabteilungen, anderen öffentlichen Institutionen, internationalen Organisationen und in der akademischen Welt. Die Programme sind auch eine ideale Plattform für fortgeschrittene Forschung.

Für einige Absolventen führt der erfolgreiche Abschluss des Programms zu einer Beförderung innerhalb ihrer aktuellen Positionen. Andere wollen eine neue professionelle Richtung entwickeln. Das Programm zielt darauf ab, Studierende bei ihrem angestrebten Ziel zu unterstützen, indem sie ihr Wissen und ihr Verständnis für das Gesetz entwickeln, aber auch durch den Erwerb übertragbarer Fähigkeiten und nicht zuletzt durch die Erfahrung mit führenden Wissenschaftlern auf diesem Gebiet und mit Kommilitonen.

Das Profil des Online-Fernstudiums für LLM-Studierende und ihr Bedarf an Berufsberatung werden vom Karrieredienst der Universität anerkannt, der Informationsressourcen für internationale und nicht-juristische Berufe bietet und die Möglichkeit bietet, individuelle Beratungen mit Fernstudenten zu organisieren.

Zugangsvoraussetzungen

Ein UK 2: 1 Honours Degree, oder seine internationale Entsprechung. Ihr Abschluss muss nicht juristisch sein, sondern muss von einer anerkannten Hochschule sein.

Wir berücksichtigen auch Ihre anderen Qualifikationen und Berufserfahrung als Teil Ihrer Bewerbung.

Englisch Sprachanforderungen

Alle Bewerber müssen eine der folgenden Qualifikationen als Nachweis ihrer Englischkenntnisse haben:

  • ein Bachelor- oder Master-Abschluss, der in einem mehrheitlich englischsprachigen Land im Sinne von UK Visas and Immigration auf Englisch unterrichtet und bewertet wurde
  • IELTS: Gesamt 7.0 (mindestens 6.5 in jedem Modul)
  • TOEFL-iBT: insgesamt 100 (mindestens 23 in jedem Modul)
  • PTE (A): insgesamt 67 (mindestens 61 in jedem der Abschnitte "Kommunikative Fähigkeiten")
  • CAE und CPE: insgesamt 185 (mindestens 176 in jedem Modul)
  • Trinity ISE: ISE III mit einem Pass in allen vier Komponenten

Abschlüsse, die in Englisch unterrichtet und bewertet werden, dürfen zu Beginn des Studiums nicht älter als drei Jahre sein. Sprachtests dürfen zu Beginn des Studiums nicht älter als zwei Jahre sein.

Edinburgh Law School Englischer Sprachtest

Die Edinburgh Law School hat in Zusammenarbeit mit der englischsprachigen Abteilung der Universität einen alternativen Englisch-Sprachtest für Bewerber entwickelt, die an unseren Online-Postgraduierten-Fernstudienprogrammen für das Studienjahr 2017/18 teilnehmen möchten.

Der Test ist eine Alternative zu den derzeit von der Universität akzeptierten Englischtests wie IELTS, TOEFL-iBT, PTE (A), CAE und CPE.

Bitte beachten Sie, dass dieser Test nur verwendet werden kann, um die Anforderungen an die englische Sprache für den Zugang zu einem postgradualen Studium im Bereich Recht durch Online-Fernunterricht an der Edinburgh Law School der Universität Edinburgh zu erfüllen.

Bewerbungsfristen

  • Programmbeginn: 14. Januar 2019
  • Bewerbungsfrist: 13. November 2018

Wir empfehlen Ihnen dringend, Ihren ausgefüllten Antrag so früh wie möglich einzureichen, insbesondere wenn Sie auch einen Antrag stellen oder ein Visum benötigen. Wir können späte Bewerbungen berücksichtigen, wenn wir Plätze zur Verfügung haben.

Wir überwachen die Bewerbungsnummern sorgfältig, um sicherzustellen, dass wir alle, die Angebote erhalten, unterbringen können. Es kann daher erforderlich sein, ein Programm früher als die veröffentlichten Fristen zu schließen. Sollte dies der Fall sein, werden wir einen vierwöchigen Warnhinweis veröffentlichen.

Wie man sich bewirbt

Sie müssen eine Referenz mit Ihrer Bewerbung einreichen.

Über die Schule

Fragen

Ähnliche Kurse

  • LLM Internationales Gesellschafts- und Handelsrecht
    • Lincoln, Vereinigtes Königreich von Großbritannien und Nordirland
  • LLB-Auszeichnungen im Wirtschaftsrecht
    • Dubai, Vereinigte Arabische Emirate
  • LLB (Hons) Recht mit Unternehmen
    • London, Vereinigtes Königreich von Großbritannien und Nordirland
    • Manchester, Vereinigtes Königreich von Großbritannien und Nordirland
    • + 1 mehr