Keystone logo
American Heritage University Of Southern California-School Of Law Online Das Jurastudium: Juris Doctor (JD)
American Heritage University Of Southern California-School Of Law Online

Das Jurastudium: Juris Doctor (JD)

Online

0 Years

Englisch

Vollzeit

Request application deadline

Sep 2023

Request tuition fees

Auf dem Campus

Stipendien

Erkunden Sie Stipendienmöglichkeiten, um Ihr Studium zu finanzieren

Einführung

Der JD - Juris Doctor ist ein Berufsjurist. Es ist der Abschluss, den die meisten Jurastudenten erreichen müssen, um eine Anwaltsprüfung abzulegen und nach dem Bestehen ein zugelassener Anwalt zu werden. Die School of Law bietet ein vierjähriges Teilzeit-JD-Programm an, eine nicht akkreditierte Law School. Dieses Programm ermöglicht es den Schülern, während des Studiums der Rechtswissenschaften weiterhin Vollzeit zu arbeiten. Der JD-Abschluss ist ein traditionelles Jurastudienprogramm, das die Studenten auf den Eintritt in das Rechtsgebiet vorbereiten soll, insbesondere in die Rechtspraxis in Kalifornien und innerhalb des Federal Court Systems. Dieses Programm ermöglicht es den Schülern, umfassende Anweisungen zu erhalten, beginnend mit Verträgen, unerlaubter Handlung und Strafrecht. Nach Abschluss der Jurastudentenprüfung im ersten Jahr (FYLSX) werden weitere juristische Themen der Mittel- und Oberstufe behandelt. Das Hauptziel des School of Law-Programms besteht darin, den Studenten einen starken Hintergrund in der Anwaltschaft zu vermitteln, um ein erfolgreicher Anwalt zu werden. Studierende, die im JD-Programm eingeschrieben sind und das erste Jahr des Jurastudiums absolvieren, müssen die im Business and Professions Code § 6060 (h) und in Regel VIII der Regeln für die Zulassung zur Anwaltschaft in Kalifornien vorgeschriebene Prüfung für Jurastudenten im ersten Jahr bestehen als Teil der Voraussetzungen, um sich für die California Bar Examination zu qualifizieren. Ein Student, der die Jurastudienprüfung im ersten Jahr innerhalb von drei (3) Verwaltungen nach der Prüfung besteht, nachdem er zum ersten Mal zur Prüfung berechtigt ist, erhält eine Gutschrift für alle bis zum Bestehen der Prüfung abgeschlossenen Rechtsstudien. Ein Student, der die Prüfung nicht innerhalb von drei (3) Verwaltungen der Prüfung besteht, nachdem er zum ersten Mal zur Teilnahme berechtigt ist, muss unverzüglich vom JD-Studiengang der juristischen Fakultät ausgeschlossen werden. Wenn der entlassene Student die Prüfung anschließend besteht, kann der Student erneut in das Programm aufgenommen werden, erhält jedoch nur eine Gutschrift für ein Jahr Rechtsstudium.

Über die Schule

Fragen

Ähnliche Kurse

  • Master of Laws (LL.M.)
    • Irvine, Vereinigte Staaten von Amerika
  • Bachelor of Laws (LLB)
    • London, Vereinigtes Königreich von Großbritannien und Nordirland
  • LLB (Hons) with Foundation Year
    • Birmingham, Vereinigtes Königreich von Großbritannien und Nordirland