UConn School of Law

Einführung

Lesen Sie die offizielle Beschreibung

Die UConn School of Law ist einer der führenden öffentlichen Rechts Schulen im Land. Sein Campus, auf dem National Register of Historic Sites aufgeführt sind, ist wohl der schönste aller Jurastudium in den Vereinigten Staaten. Das Law Library ist einer der größten der Welt und wurde vor kurzem unter den 50 Most Amazing University Libraries Namen in der Welt von besten Masters Programme. Zwei Meilen vom Zentrum von Hartford ist der Law School in einer Umgebung von großen viktorianischen Häusern, wo viele Studenten, Mitarbeiter und Dozenten wohnen.

Im Jahr 1921 gegründet, ist die Law School von der American Bar Association akkreditiert und ist ein Mitglied der Association of American Law Schools. Es bietet eine professionelle Ausbildung von höchster Qualität, die ihre Absolventen für eine Lebensdauer von der Erfüllung von Dienstleistungen in jedem Karriere sie wählen, einschließlich der Bar, Regierung, Wirtschaft und Ausbildung bereitet. Der Schule Programm betont intellektuelle Disziplin und die Entwicklung der beruflichen analytischen Fähigkeiten benötigt, um effektiv auf die Herausforderung der anhaltenden Änderung im Gesetz und in der Gesellschaft dient.

Juristische Ausbildung UConn Gesetz spiegelt die Überzeugung, dass das Leben des Geistes wird am besten durch eine hohe Qualität der zivilen Diskurs zwischen Studenten und Dozenten auf einem kleinen Maßstab durchgeführt stimuliert. Der Lehrplan ist reich an Kurse, Aber Klassen selbst sind recht klein. Jeder Student hat die Möglichkeit, Recht und Theorie in einer Atmosphäre, die einen Geist der Zusammenarbeit und Kooperation fördert erkunden. Intellektuell ehrgeizig, UConn Law Studenten die Vorteile genießen, die persönliche Geben und nehmen mit Mitschülern und Dozenten ermöglicht durch kleine Klassen.

Die Schule bereitet ihre Studierenden zu Recht in irgendeiner Jurisdiktion zu praktizieren, ohne besonderen Schwerpunkt auf Connecticut Recht. Die unterschiedlichsten Hintergründen, Spezialitäten und Denkansätze von der Fakultät gewährleisten eine Vielzahl von Lehrmethoden und Formaten, einschließlich klinischer Unterricht, Ausbildung, interdisziplinäres Arbeiten und Kurse und Workshops unter Verwendung des Problems Methode. Die Law School hat einen akademischen Plan verabschiedet, in der sie unsere Strategien für die kommenden Jahre und beleuchtet sowohl unsere Stärken und unsere Pläne für die Stärkung und den Aufbau unserer Gebieten mit dem größten Unterschied.

Es gibt vier Fachzeitschriften auf dem Campus, die jeweils verwaltet, bearbeitet und von den Studenten veröffentlicht. Sie sind die Connecticut Law Review, der Connecticut Insurance Law Journal, das Connecticut Journal of International Law, und das Connecticut Public Interest Law Journal.

Der Campus befindet sich nur wenige Minuten entfernt von der State Capitol, Gerichten und Behörden und den Büros von Hartford Anwaltskanzleien und Unternehmen. Die Studierenden haben leichten Zugang zu all diesen Institutionen für Studium, extern, klinische Ausbildung und Praxis, und die Beschäftigung.

Standorte

Hartford

University of Connecticut School of Law

Address
University of Connecticut School of Law 55 Elizabeth Street
CT 06105-2290 Hartford, Connecticut, Vereinigte Staaten von Amerika
Telefonnummer
+1 860-570-5172