St. Thomas University School of Law

Einführung

Lesen Sie die offizielle Beschreibung

Willkommen an der St. Thomas University School of Law

Das St. Thomas University School Law wurde 1984 von der American Bar Association akkreditiert und ist Mitglied der Association of American Law Schools. Es ist Teil einer katholischen Universität und einer juristischen Fakultät, in der Werte eine Rolle spielen.

St. Thomas Law bildet Juristen aus und bildet sie ab, die in der Lage sind, rechtliche Prinzipien anzuwenden, um Probleme einer zunehmend komplexen und sich verändernden Gesellschaft anzugehen und zu lösen. Das rigorose akademische Programm der juristischen Fakultät betont lebenslanges Lernen und Stipendien in einem persönlichen, fürsorglichen Umfeld. Zu diesem Zweck bleiben wir der Exzellenz in Lehre, Wissenschaft und gemeinnütziger Arbeit verpflichtet.

St. Thomas Law bietet umfangreiche klinische, Praktikanten- und Praktikumsmöglichkeiten, um die juristische Ausbildung unserer Studenten weiter zu verbessern.

60476_pexels-photo-613508.jpeg

Fakten

Gegründet

Die St. Thomas University wurde 1961 als Biscayne College im Auftrag der Augustiner gegründet. Als der Status der Universität erreicht wurde, wurde der Name der Institution in St. Thomas University geändert, um sein kubanisches Erbe zu reflektieren. Die Wurzeln der Universität liegen in der Universidad de Santo Tomas de Villanueva, die 1946 in Havanna von amerikanischen Augustinern mit Unterstützung europäischer Augustiner gegründet wurde.

St. Thomas University School of Law ist eine von nur zwei akkreditierten katholischen Rechtsschulen südlich der Georgetown University School of Law in Washington, DC.

60477_justice-law-case-hearing-159832.jpeg

Studenten-Fakultäts-Verhältnis

15 zu 1

Student-Run Academic Journals

  • Die St. Thomas Law Review
  • Interkulturelle Menschenrechtsgesetz-Überprüfung
  • Journal für komplexe Rechtsstreitigkeiten (online)

Studentenorganisationen

Mehr als 30 Studentenorganisationen, viele sind umfassend in öffentliche Dienstleistungsprojekte involviert.

Bibliothek

Das Rechtsinformationszentrum ist das intellektuelle Zentrum der St. Thomas University School of Law. Mit ihrer renommierten Sammlung und hochmodernen Ressourcen, einer breiten Palette von Dienstleistungen und einladenden Studienräumen ist die Law Library den Forschungs- und Lehrmissionen der Law School zutiefst verpflichtet.

Diese Universität bietet Studiengänge in den folgenden Sprachen an
  • Englisch

Sehen LLM »

Programme

Diese Schule bietet auch:

LLM

Herr Der Gesetze In Interkulturellen Menschenrechten (ll.m.)

Campusstudium Vollzeit Teilzeit 2 semester September 2018 Vereinigte Staaten von Amerika Miami Gardens + 1 mehr

Willkommen bei der LL.M. Programm in Interkulturelle Menschenrechte an der St. Thomas University School of Law! Dieser innovative LL.M. Das Programm soll eine ausführliche Anleitung zum kritischen Thema unserer Zeit bieten: den Schutz der Menschenwürde in politischer, sozialer, wirtschaftlicher und kultureller Hinsicht. [+]

Herzlich Willkommen!

Dieser innovative LL.M. Das Programm soll eine ausführliche Anleitung zum kritischen Thema unserer Zeit bieten: den Schutz der Menschenwürde in politischer, sozialer, wirtschaftlicher und kultureller Hinsicht. Rechtsanwälte, Regierungsbeamte, Lehrer, Menschenrechtsaktivisten und Geschäftsleute, die sich für Menschenrechte und soziale Gerechtigkeit einsetzen, werden an die juristische Fakultät der St. Thomas Universität in Miami eingeladen, um in einem der dynamischsten Bereiche der internationalen Recht: interkulturelle Menschenrechte.

Die hervorragende Ausbildung, die von weltberühmten Dozenten der Vereinten Nationen und bedeutenden Gelehrtenzentren ausgeht, schafft eine äußerst stimulierende Lernumgebung und verspricht die anspruchsvollste akademische Erfahrung Ihrer Karriere. Bemerkenswerte Gastdozenten sind:... [-]


Videos

St. Thomas University School of Law - Alumni Spotlight

Kontakt

Adresse St. Thomas University School of Law 16401 NW 37th Ave, Miami Gardens, FL 33054
Miami Gardens, Florida, Vereinigte Staaten von Amerika