Columbia University, Columbia Law School

Einführung

Lesen Sie die offizielle Beschreibung

Über die Columbia Law School

Die Columbia Law School ist bekannt für die intellektuelle Strenge ihres Lehrplans und das wegweisende Stipendium ihrer Fakultät. Durch die umfangreichen interdisziplinären Ressourcen unserer renommierten Forschungsuniversität - und der globalen Bühne von New York City - absolvieren unsere Studenten ihre juristische Ausbildung, um die schwierigsten Probleme der Welt über Länder, Jurisdiktionen, Themen, Sektoren und Branchen hinweg anzusprechen.

Renommierte Fakultät

Unsere Professoren sind die führenden Wissenschaftler und Top-Praktiker auf ihrem Gebiet, die die öffentliche Ordnung und die Rechtspraxis in der ganzen Welt prägen.


Innovative Forschung

Die Forschungszentren und -programme der Columbia Law School spiegeln das breite Spektrum an Fachwissen wider, das unsere Fakultät umfasst. Unsere Zentren und Programme stützen sich auf ein rigoroses Fakultätsstipendium, um grundlegende, aufkommende und interdisziplinäre Rechtsbereiche zu erforschen. Sie versammeln politische Entscheidungsträger, Richter, Unternehmensleiter und Wissenschaftler aus der ganzen Welt und bieten Studenten die Möglichkeit, direkt mit Fakultäten und erfahrenen Forschern zusammenzuarbeiten.


Eine Global Law School

Die Columbia Law School ist das Zentrum für internationale Stipendien und berufliche Aktivitäten. Unsere Fakultäten, Zentren und Institute erweitern ihre Wirkung über den Campus hinaus und auf die internationale Gemeinschaft. Unsere Studenten haben Zugang zu einer Reihe global ausgerichteter Möglichkeiten, die sich sowohl in New York City als auch auf der ganzen Welt befinden. Unsere Absolventen sind bestens auf grenzüberschreitende Karrieren im öffentlichen, privaten und gemeinnützigen Bereich vorbereitet.


Tradition im öffentlichen Dienst

Columbia Law ist eine der ersten juristischen Fakultäten mit Pro-Bono-Verpflichtung und verpflichtet sich zur Förderung des öffentlichen Dienstes.

Social Justice Initiatives (SJI) bietet Karriereservices und Programme für Studierende und Absolventen, die an öffentlichem Interesse, internationalen Menschenrechten, öffentlichem Dienst / Regierung und ehrenamtlicher Arbeit interessiert sind. SJI implementiert und betreut außerdem das Pro Bono-Programm der Columbia Law School, das Studenten mit von Rechtsanwälten beaufsichtigten Projekten im öffentlichen Interesse verbindet, sowie das garantierte Sommerförderungsprogramm der Law School.


Erfahrenes Lernen

Erfahrungsorientiertes Lernen ist eine grundlegende Methode, die die Columbia Law School ausbildet, um effektive ethische Anwälte zu werden.

Ab der Class of 2019 verlangen die Standards der American Bar Association, dass jeder JD-Student mindestens sechs Erfahrungspunkte erwerben muss, um seinen Abschluss zu machen.

Die robusten klinischen und externen Studienprogramme der Law School ermöglichen es den Studierenden, reale rechtliche Probleme anzugehen.

Career Services

Absolventen von Columbia Law werden von den besten Arbeitgebern der Welt gesucht. Unsere Studenten haben Führungspositionen bei renommierten Organisationen für soziale Gerechtigkeit, Anwaltskanzleien, NGOs, Regierungsbehörden und akademischen Institutionen erlangt.

Standorte

Manhattan

Address
435 West 116th Street
10027 Manhattan, New York, Vereinigte Staaten von Amerika