Lesen Sie die offizielle Beschreibung


Im Jahr 2006 gründeten Real Madrid CF und Universidad Europea de Madrid die erste universitäre Schule, die sich auf Sport und ihre Beziehung zu Management, Gesundheit, Kommunikation und Freizeit / Erholung spezialisiert hat.

Die Real Madrid Graduate School - Universidad Europea geht über die Grenzen des Sports hinaus und bildet professionelle Führungskräfte in allen Disziplinen aus, die auf die eine oder andere Weise mit diesem Bereich verbunden sind. Die Graduiertenprogramme konzentrieren sich auf verschiedene Bereiche und richten sich an Hochschulabsolventen und Berufstätige aus den verschiedenen Branchen, die sowohl mit Profi- als auch mit Amateursport zu tun haben.

Die Schule wurde mit einer starken internationalen Komponente geschaffen, genau wie die beiden Institutionen, die sie unterstützen. Auf der einen Seite befindet sich der Real Madrid Football Club, der ein spanisches Unternehmen übernahm und es zu einer führenden internationalen Kraft machte; Auf der anderen Seite ist die Universidad Europea de Madrid Mitglied der internationalen Laureate-Universitäten, die weltweit führend in der Weiterbildung sind.

Das leitende pädagogische Prinzip hinter jedem Abschluss der Real Madrid International Professional School ist ein professioneller Fokus. Das Design und die Umsetzung dieser Programme werden sowohl von Real Madrid als auch von der Universidad Europea de Madrid durchgeführt, die in ihren jeweiligen Bereichen hoch angesehen sind.

Mit dem Ziel, eine praktische Ausbildung zu bieten, werden die Graduiertenprogramme in modernsten Einrichtungen unterrichtet: die Einrichtungen von Real Madrid in seiner brandneuen Sportstadt und Santiago Bernabéu Stadium sowie Universidad Europea de Madrids Campus in Alcobendas ( Madrid) und Villaviciosa de Odón (Madrid) Darüber hinaus beinhalten die meisten Studiengänge Besuche in Unternehmen oder Veranstaltungen im Zusammenhang mit dem Lehrplan, wie zB den All England Club, wo der berühmte Wimbledon Grand Slam stattfindet, im Falle des Alfredo Di Stefano MBA in Sportmanagement.

Anlagen

Die Schule bietet den Studenten modernste Einrichtungen: die Real Madrid Sports City im Madrider Stadtteil Valdebebas, das Santiago Bernabéu Stadion sowie die Universitäten Universidad Europea de Madrid in Alcobendas (Madrid) und Villaviciosa de Odón (Madrid)

Alcobendas-Campus

Das Gebäude befindet sich in der Stadt Alcobendas und misst 13.000 m2 . In den vier Stockwerken gibt es mehr als 50 Klassenräume, Computerräume, Fakultätsbüros, Gruppenprojekträume für Studenten, Nachhilfebüros und Mehrzweckräume. Das Gebäude ist mit den neuesten Lehrmitteln und Computernetzen ausgestattet . Zugänglich für Behinderte.

Villaviciosa de Odón Campus

Der Campus Villaviciosa de Odón verfügt über die notwendige Infrastruktur, um die Lernerfahrung zu optimieren . In Bezug auf Sporteinrichtungen gibt es den Sportkomplex , der Gerichte und spezielle Bereiche für die Ausübung jeder Disziplin sowie die modernsten Labors für Motorik, Bewegungsphysiologie und Biomechanik der Bewegung hat. Es bietet den perfekten Rahmen sowohl für den Unterricht als auch für das Sporttraining.

Es gibt auch zwei Studentenwohnheime auf dem Campus mit einer Kapazität von mehr als 550 Personen. Diese Option garantiert ein angenehmes Leben für Studenten mit allen notwendigen Annehmlichkeiten.

Santiago Bernabéu

Nur wenige Stadien der Welt sind in allen Bereichen so hochprofessionell wie das Santiago-Bernabéu-Stadion. Es gibt viele Details, die das Bernabéu- Stadion einzigartig auf der Welt machen . Die Organisation hat die besten Aspekte anderer Stadien erfolgreich genutzt und diese an ihre Bedürfnisse angepasst. Dies erklärt, warum Cisco Systems, eines der am stärksten kapitalisierten IT-Unternehmen der Welt, das Santiago Bernabéu-Stadion als Vorbild für das Stadionmanagement wählt.

Real Madrids Sportstadt

Real Madrids Sports City ist der größte Sportkomplex, der je von einer Fußballorganisation gebaut wurde . Auf 1.200.000 Quadratmetern finden sich sowohl Profis als auch Fans. Seine Lage befindet sich in der privilegierten Gegend von Parque de Valdebebas, einer der aufstrebendsten Gegenden der Hauptstadt.

Internationales Netzwerk

Die Real Madrid Graduate School - Universidad Europea ist ebenso wie die Institutionen, die sie unterstützen, international ausgerichtet. Real Madrid CF ist aufgrund seiner weltweiten Anerkennung und Tradition mehr als lokal. Darüber hinaus ist die Universidad Europea de Madrid Teil der Laureate International Universities Group, einem weltweit führenden Hochschulinstitut.

Diese Allianz konnte nur zu einem international ehrgeizigen Projekt führen. Deshalb ist die Real Madrid Graduate School - Universidad Europea derzeit in mehreren Ländern in Europa, Asien, Ozeanien und Amerika vertreten.

Im Einklang mit unserem Engagement für akademische Exzellenz und unseren professionellen Ansatz überprüfen wir bei der Gründung einer Schule in einem neuen Land die Programme im Voraus. Wir prüfen, ob sie mit der Realität der einzelnen Standorte übereinstimmen, und sorgen so für eine äußerst lohnende Erfahrung für unsere Schüler. Darüber hinaus verfügt jedes Programm über eine internationale Fakultät, die aus spanischen Lehrkräften besteht, die mit den besten Fachleuten aus dem Land zusammenarbeiten, in dem die Graduiertenprogramme unterrichtet werden.

Real Madrid Graduate School - Die Bildungsprogramme der Universidad Europea werden mittlerweile an mehreren Universitäten auf der ganzen Welt unterrichtet.

Studiengänge in:
  • Englisch
  • Spanish (Spain)

Diese Schule bietet auch:

LLM

Real Madrid Graduate School

Real Madrid Graduate School LLM (Master in Sportrecht an der Universidad Europea) richtet sich an Absolventen der Rechtswissenschaften aus aller Welt, die ihre berufliche ... [+]

Real Madrid Graduate School LLM (Master in Sportrecht an der Universidad Europea) richtet sich an Absolventen der Rechtswissenschaften aus aller Welt, die ihre berufliche Laufbahn im Bereich des internationalen Sportrechts entwickeln möchten.

Das Programm bietet den Studierenden ein fundiertes Wissen über die Organisation von Sport, ihre Regeln und Vorschriften und ihre Streitbeilegungsmechanismen.

Das Programm ermöglicht es den Studierenden, das notwendige Wissen zu erwerben, um in internationalen Verbänden, Anwaltskanzleien, Sportvereinen, Profi-Ligen, Anti-Doping-Organisationen und Sportvertretungen zu arbeiten.

Der Master of Sports Law LLM , der von einem Expertengremium entwickelt wurde, ist so strukturiert, dass der Student nach und nach in die Welt des Sportrechts eintauchen kann, beginnend mit einem allgemeinen Überblick über internationale Sporteinrichtungen und deren Regeln und Vorschriften eine genauere Untersuchung spezifischer Fragen im Zusammenhang mit dem Sportrecht.... [-]

Spanien Madrid
Infos beantragen
Englisch
Vollzeit
1 jahr
Campusstudium
Lesen Sie mehr auf Deutsch
Location address
Real Madrid International School
UEM
Villaviciosa de Odon Campus
C/ Tajo, s/n. Urb. El Bosque

Madrid, Autonome Gemeinschaft Madrid, 28670 ES