The Hebrew University of Jerusalem

Faculty of Law

Einführung

Lesen Sie die offizielle Beschreibung

Willkommen bei The Hebrew University

l

Die Hebräische Universität von Jerusalem, im Jahr 1918 gegründet und offiziell im Jahr 1925 eröffnet wurde, ist Israels führende Universität sowie seine führende Forschungseinrichtung. Die Hebräische Universität ist international unter den 100 führenden Universitäten der Welt und der erste unter den israelischen Universitäten rangiert.

Die Anerkennung der Hebrew University erreicht hat bestätigt seinen Ruf für Exzellenz und seine führende Rolle in der wissenschaftlichen Gemeinschaft. Er betont, Exzellenz und bietet ein breites Spektrum an Studienmöglichkeiten in den Geisteswissenschaften, Sozialwissenschaften, exakten Wissenschaften und der Medizin. Die Universität fördert multidisziplinären Aktivitäten in Israel und im Ausland und dient als Brücke zwischen dem akademischen Forschung und ihren sozialen und industriellen Anwendungen.

Die Hebräische Universität hat als Ziele der Ausbildung der Öffentlichkeit, Wissenschaft, Bildung und professioneller Führung gesetzt; die Erhaltung und Erforschung jüdische, kulturelle, geistige und intellektuelle Traditionen; und die Erweiterung der Grenzen des Wissens zum Nutzen der gesamten Menschheit.

ll

FAKTEN:

Gegründet: 1918 eröffnete: 1925 6 Campus 7 Fakultäten 14 Schulen 23.000 Studenten 1.000 Senior Dozenten Mehr als 7.000 Patente angemeldet 8 Nobelpreisträger 1 Fields-Medaille Gewinner in Mathematik Unter den Gründern: Albert Einstein, Martin Buber, Chaim Nahman Bialik, Chaim Weiz

Vortrefflichkeit

Die Hebräische Universität strebt nach Exzellenz, ein integrales Element in seinem akademischen Leben. Seine herausragende Wissenschaftler haben beeindruckende Durchbrüche in einer Vielzahl von Disziplinen erreicht, und es gehört zu den obersten Gewinner des European Research Council Wettbewerbs Stipendien an junge Forscher. Ein Drittel aller wettbewerbsfähigen Forschungsförderung in Israel vergeben werden, von der Hebrew University Wissenschaftler gewonnen.

Universität Akademiker veröffentlichen häufig in angesehenen wissenschaftlichen Zeitschriften und ihre Forschung hat herausragende Auszeichnungen in Israel und weltweit sammelte, darunter den Nobelpreis, die Fields-Medaille und den Israel-Preis. Die meisten PhD Inhaber in Israel verdienten ihr Studium an der Hebräischen Universität und Alumni halte Schlüsselpositionen in der Wissenschaft, im öffentlichen Dienst und die Wirtschaft.

Das Leben auf dem Campus

s

In Jerusalem, einer der schönsten Städte der Welt, unterhält die Universität drei Standorte: den Mount Scopus-Campus für die Geistes- und Sozialwissenschaften; die Edmond J. Safra Campus für exakte Wissenschaften; und die Ein Karem Campus für medizinische Wissenschaften. Seine andere Standorte sind die Rehovot Fakultät für Landwirtschaft, Lebensmittel, Tiermedizin und Umweltwissenschaften; die Tierklinik in Beit Dagan; und das Interuniversitäre Institut für Meereswissenschaften in Eilat.

Die Universität verfügt über drei Sportanlagen, die zu den modernsten im Land sind, 11 Bibliotheken, 5 Rechenzentren, 6.000 Betten im Schlafsaal, und Dutzende von Studenten Aktivitätsgruppen mit Schwerpunkt auf Politik, Gesellschaft, Umwelt und vieles mehr.

Internationale Beteiligung

Die Hebräische Universität ist international unter den 100 führenden Universitäten in der Welt. Seine Studenten Zahlen 23.000 Studenten aus Israel und 65 anderen Ländern. Er wird aktiv an der internationalen Zusammenarbeit in Forschung und Lehre tätig. Es hat 150 Vereinbarungen für gemeinsame Projekte mit anderen Universitäten und 25 Vereinbarungen für den Austausch von Studierenden mit 14 Ländern unterzeichnet. Seine Dozenten sind junge Wissenschaftler, die aus höheren Semestern zu Israel an führenden Hochschulen in der ganzen Welt zurückgekehrt.

Die Hebräische Universität ist es gelungen, über Veränderungen in der Weltgemeinschaft in der Landwirtschaft, Umweltqualität und der öffentlichen Gesundheit ein Führer. Studierende aus Entwicklungsländern haben weiterführende Studien an der Hebräischen Universität durchgeführt und kehrte in ihre Heimatländer, um das Wissen, das sie gewonnen anzuwenden und das Niveau der Dienstleistungen, um ihre Mitbürger zur Verfügung gestellt zu verbessern.

Die Rothberg der Universität International School bietet Programme für ausländische Studenten. Zu den Alumni sind Schauspielerin Natalie Portman, Journalist Thomas Friedman und ehemaliger Botschafter der USA zu Israel Martin Indyk und Daniel Kurtzer.

Patente und Innovationen

Die Yissum Forschung Development Company der Hebräischen Universität in der Welt in der Zahl der Patente 15. registriert. Yissum ist verantwortlich für die Vermarktung der Technologie und wissenschaftliche Know-how, die von der Hebrew University Forscher und Studenten. Bis heute es mehr als 7.000 Patente für 2.023 Erfindungen angemeldet hat, mehr als 600 dieser Patente wurden kommerzialisiert und Produkte auf der Grundlage der Patente hergestellt werden, auf über $ 2 Milliarden pro Jahr verkauft. Yissum Portfolio verfügt über 72 Unternehmen auf dem Hintergrund der Erfindungen von der Hebrew University Forscher entwickelten etabliert.

Besonders herausragende Entwicklungen, die Medikamente Exelon verwendet Alzheimer-Patienten und Caelyx zur Verwendung bei Eierstockkrebs zu behandeln; eine Kirschtomate mit einer besonders langen und ausgezeichneter Haltbarkeit; und Mobileye, ein „Computer-Vision“ Fahrzeugkollisionswarnung und Fahrersicherheitssystem.

ein

Alle Fotos von Daniel Chanoch.

Diese Universität bietet Studiengänge in den folgenden Sprachen an
  • Englisch

Sehen LLM » Sehen MAs »

Programme

Diese Schule bietet auch:

LLM

Ll.m. In Völkerrecht und Menschenrechte

Campusstudium Vollzeit 2 semester October 2018 Israel Jerusalem

Das LL.M.-Programm für Menschenrechte und Völkerrecht bietet einen reichhaltigen, fortgeschrittenen Studiengang in Bereichen, die einen wichtigen Teil des seit langem bestehenden Rufs der HUL in Bezug auf akademische Exzellenz ausmachen, in dem der HUL ein Zentrum internationaler Aktivität ist. [+]

LL.M. in Völkerrecht und Menschenrechte

Das LL.M.-Programm für Menschenrechte und Völkerrecht bietet einen reichhaltigen, fortgeschrittenen Studiengang in Bereichen, die einen wichtigen Teil des seit langem bestehenden Rufs der HUL in Bezug auf akademische Exzellenz ausmachen, in dem der HUL ein Zentrum internationaler Aktivität ist.

Das Programm bietet den Studierenden eine reiche Auswahl an Fachkursen in den wichtigsten Bereichen des internationalen Rechts - internationale Organisationen, Konfliktlösung, Kriegsrecht, Einwanderungsrecht, internationales Strafrecht usw. - und in wichtigen Bereichen der Menschenrechtsnormen - einschließlich Multikulturalismus, der Menschenrechte und zur Bekämpfung des Terrorismus und transitional justice.... [-]


Videos

Kontakt

Faculty of Law

Adresse The Hebrew University of Jerusalem
Jerusalem, Israel
Webseite law.huji.ac.il
Telefon +972 2-658-5111