Lesen Sie die offizielle Beschreibung

Viel mehr als ein College, ein Geist der «FLD»

Studieren an der Juristischen Fakultät (FLD) bedeutet, sich der ersten privaten juristischen Fakultät in Frankreich anzuschließen: ein echtes Kompetenzzentrum und Innovation im Bereich der juristischen Ausbildung.

Mit der Gründung der Université Catholique de Lille im Jahr 1875 gegründet, öffnete die FLD 1993 ihre Türen und etablierte sich 2009 neben dem Campus Lille auch in Paris.

Die Fakultät bietet jedem ihrer mehr als 2300 Studenten die Gewährleistung optimaler Arbeitsbedingungen im Dienste des Studenten.

Der Geist der «FLD»

Jedes Jahr haben unsere Schüler die Chance, in einer privilegierten Umgebung innerhalb der anregenden intellektuellen Atmosphäre der Schule zu wachsen und sich zu entwickeln:

  • Eng verknüpfte Klassen
  • Aufmerksame Verwaltungs- und Lehrerteams
  • Akkreditierte Studiengänge, die den Entwicklungen und Erwartungen des Marktes entsprechen
  • Anleitung für den beruflichen und akademischen Erfolg
  • Innovative Lernmethoden
  • Kurse, die die Interaktion zwischen Studenten und Professoren fördern

Das Bildungsangebot entspricht den beruflichen Anforderungen und der Entwicklung des Arbeitsmarktes.

6 Bachelor-Studiengänge
5 Master-Programm-Tracks
11 Master-Spezialisierungen
2 duale Programme mit Business Schools (Edhec Business School und IESEG School of Management)
2 duale Studiengänge mit amerikanischen Universitäten (Zugang zur amerikanischen Anwaltsprüfung)
8 Universitätsabschlüsse
1 intensiver Vorbereitungskurs für die Anwaltsprüfung (PrépAvocats)
1 Schule für Arbeit / Studium - Recht
1 Internationale und Europäische Rechtsschule (IELS)
1 Europäische Kulturschule für Kriminologie (Eröffnung 2019)

Unser Forschungszentrum

Das Forschungszentrum für die Beziehungen zwischen Risiko und Recht (C3RD) wurde 2006 gegründet, um die Forschungsaktivitäten der Professoren in ihrem Fachgebiet zu koordinieren.

Die C3RD als solche hat einen multidisziplinären Anwendungsbereich (öffentliches Recht, Privatrecht, Völkerrecht, Rechtsgeschichte, Politikwissenschaft, Wirtschaft) und transversale Bereiche (Menschenrechte, nachhaltige Entwicklung, Wirtschaft, neue Technologien, Gesundheit, Religion). .

Persönliche Anleitung

Von der Ankunft im ersten Jahr des Bachelorstudiums bis zum Ende des Masterstudiums profitieren unsere Studenten garantiert von einem optimalen Arbeitsumfeld, das ihrem wissenschaftlichen Erfolg und der Vorbereitung ihrer beruflichen Zukunft förderlich ist.

Dem engagierten Team, das sich für die menschlichen Werte einsetzt, die unsere Schule auszeichnen, können alle von kollektiven und individuellen Unterstützungssystemen profitieren.

  • Im 1. Jahr: der Übergang zwischen Gymnasium und Universität
  • Anleitungen
  • Vorbereitung für Aufholsitzungen
  • Regelmäßige Wissensbewertungen

Eine andere pädagogische Methode

Seit 2014 wendet unsere Fakultät Lehr- und Lernmethoden an, die sich stark von der traditionellen Blaupause unterscheiden: Der Schüler steht im Mittelpunkt seiner Ausbildung, wird ein Vertreter seines eigenen Lernens und nimmt tiefer an den Kursen teil.

Reflexion, Interaktion, analytischer Geist und praktische Anwendung sind die Schlüsselwörter dieser Arbeitsmethode.

  • Fördern
    Austausch und Interaktion während der Kurse zwischen Studenten und Ausbilder.
  • Erleichtern
    Erwerb von Rechtsbegriffen durch Verknüpfung von Theorie und Praxis in derselben Woche (Prinzip OWOC = One week / One Course).
  • Erwerben
    Eine erste Wissensbasis, die sich aus dem eigenen Nachdenken durch „Vorlesen“ ergibt (Dokument, das der Ausbilder einige Tage vor jedem Kurs gesendet hat, der die Grundbegriffe eines definierten Themas aufgreift).
  • Entwickeln
    Verantwortung und Autonomie

Professionelles Eintauchen

  • Praktika ab Bachelor-Niveau
    Unser Bachelor-Programm umfasst mindestens 8 Wochen obligatorische Praktika. Dies ist ein Element, das die Bewerbungsunterlagen unserer Studenten während des Bewerbungsprozesses des Masters unterscheidet. In den Masterstudiengängen variiert die Dauer des Praktikums je nach Strecke (zwischen 2 und 6 Monaten).
  • Netzwerk aufbauen
    Unsere Fakultät ist Partner zahlreicher Unternehmen, Organisationen und professioneller Netzwerke (französischer Rechtsanwaltsverband, Anwaltskammer der Lille Bar, Menschenrechtsverteidiger, GHICL, französisches Rotes Kreuz, Polizeipräsidium usw.). Diese enge Zusammenarbeit mit der Berufswelt ermöglicht es unseren Studenten, von Programmen zu profitieren, die den Erwartungen und der Entwicklung der verschiedenen Berufe entsprechen, und bietet ihnen die Möglichkeit, eigene berufliche Netzwerke aufzubauen.
    Nach Abschluss der Absolventen treten unsere Studenten der Alumni-Community bei, die regelmäßige Networking-Meetings zwischen Alumni und aktuellen Master-Studenten organisiert.
  • Die Schule für Berufsrechtstudien
    Die School of Vocational Law Studies bietet Programme an, die professionelles Eintauchen und hochwertige Hochschulausbildung im Herzen beider Campus zusammenbringen.
    • 230 Studenten an den Standorten Lille und Paris.
    • 4 Master-Tracks auf 2 Standorten: Sozial- und Personalrecht, Wirtschaftsrecht / Versicherungsrecht, Recht und Vermögensverwaltung, Europäisches Wirtschaftsrecht.
    • 70% der Fachleute tragen zum Programm bei.
    • Ein großes Netzwerk von Partnerunternehmen.

Internationale akademische Erfahrung

Ab dem 3. Jahr des Bachelor-Studiums haben Studierende die Möglichkeit, dank zahlreicher Partnerschaften, die von der Université Catholique de Lille arrangiert werden, eine einzigartige Erfahrung im Ausland zu erleben.

  • Belgien
  • China
  • Kroatien
  • Estland
  • Deutschland
  • Ungarn
  • Italien
  • Niederlande
  • Polen
  • Russland
  • Spanien
  • Truthahn
  • Vereinigtes Königreich (abhängig von den Ergebnissen des Brexit)
  • USA

Dank der zahlreichen universitätsübergreifenden Konventionen und Vereinbarungen der Université Catholique de Lille haben unsere Studenten auch die Möglichkeit, nach Australien, Kanada usw. zu reisen.

Der internationale

Die IELS (International

8 Bachelorabschlüsse

Studentenmobilität
140 globale Abkommen
27 Erasmus-Partner
18% der Studenten gehen mit dem IELS ins Ausland
39 Erasmus

Die Wahl zwischen 2 Standorten

  • In Lille: eine multidisziplinäre Umgebung im Herzen der Innenstadt
    Die Rechtswissenschaftliche Fakultät ist Teil der Université Catholique de Lille. „La Catho“ liegt an 2. Stelle unter den Top 10 der schönsten französischen Universitäten und ist eine auf lokaler, nationaler und internationaler Ebene anerkannte Einrichtung für die Qualität des Unterrichts, der Forschung und des Studiendienstes.
    30.000 Schüler treffen sich jedes Jahr in einer grünen Umgebung im Herzen von Lille.


  • In Paris: ein moderner Campus und eine familiäre Umgebung
    Die Rechtswissenschaftliche Fakultät der Université Catholique de Lille verfügt über einen zweiten Campus in Issy-les-Moulineaux, der 2013 komplett renoviert wurde. Studenten der FLD-Paris profitieren von einem privilegierten Lebens- und Lernumfeld auf einem Campus, der den Rechtswissenschaften gewidmet ist. Das charakteristische Merkmal dieses Campus ist die familiäre Atmosphäre, die durch kleine Klassengrößen herrscht, die eine individuelle Betreuung und eine individuelle Betreuung fördern. Unsere Schüler profitieren auch von neuen Arbeitsbereichen, die das gemeinsame Design und die Zusammenarbeit fördern.

Angebotene Dienstleistungen

  • Wohnen auf dem Campus

Ob auf dem Campus in Lille oder in Paris, die geografische Herkunft unserer Studenten ist sehr unterschiedlich. Daher bieten wir einige Lösungen für die Wohnungssuche.

➢ IN LILLE ODER IN PARIS: DIE PLATTFORM «STUDAPART»
Unsere 2 Standorte profitieren von einer Partnerschaft mit der Studapart-Plattform, die insbesondere für Studenten gilt, die eine Unterkunft auf dem Campus in Lille oder in Issy-les-Moulineaux suchen.

Mit diesem Tool können Benutzer in Frankreich oder im Ausland eine Vermietung, Mitbewohner, ein Untermietobjekt, ein temporäres Zimmer finden. Tausende von Wohnmöglichkeiten von privaten Vermietern, Residenzen und Immobilienagenturen stehen zur Verfügung:
http://housing.univ-catholille.fr

➢ IN LILLE: DER AEU-WOHNDIENST
Der Verein für Universitätsassistenz bietet Studenten eine große Auswahl an Unterkünften in Studentenwohnheimen in der Nähe des Campus in Lille.
Für weitere Details: www.aeu-asso.fr - Wohnungsüberschrift
Tel .: 03.20.15.97.70

  • Bibliotheken
    Auf unseren 2 Standorten haben unsere Studenten Zugang zu Bibliotheken. Sie können als solche:
    • Dokumente ausleihen und einsehen (rund 400.000 Publikationen, Periodika, Abschlussarbeiten, CDs, DVDs usw.)
    • Arbeiten Sie in einem dedizierten Raum, der Ruhe und Konzentration fördert.
  • Bibliothek online (LOL)
    Jeder Student profitiert vom Zugang zu einem digitalen Bibliotheksnetzwerk, mit dem er
    • Recherchieren von Dokumenten über den gemeinsamen Katalog der Universitäten.
    • Lesen Sie Nachrichtenartikel und laden Sie sie herunter.
    • Wenden Sie sich an elektronische Ressourcen.
    • Dissertationen, Abschlussarbeiten, Studien und Berichte.
    • Die Liste mit den Bedingungen für die Konsultation und Ausleihe finden Sie für jede Université Catholique de Lille-Bibliothek.

Studentengemeinschaft

https://www.fld-lille.com/life-at-fld/student-community-and-clubs/

Studiengänge in:
Englisch
Französisch

Diese Schule bietet auch:

LLB

Lille Catholic University - Faculty of Law

Das European LL.B in Law (Lille) ist ein zweisprachiger Bachelor-Studiengang für Studenten, die sich für internationale Karrieren interessieren. Dieser Bachelor-Studienga ... [+]

Akkreditierter Abschluss in Zusammenarbeit mit der Universität Toulouse Capitole 1 "Lizenz Droit, Economie, Gestion - Erwähnen Sie Droit - parcours Européen multilingue et mulitculturel"

Ausbildungsdauer: 3-Jahres-Programm Schulungsort: Campus Lille

VoraussetzungenInhaber oder zukünftiger Inhaber eines innerhalb der EU erworbenen Abschlusses = Baccalauréat, A-Levels, VWO usw.B2 Englischniveau (europäische Sprachniveaus)ZieleStudium des französischen RechtsStudium des Rechtsvergleichs (Vereinigtes Königreich, Deutschland, Spanien).Beherrschung grundlegender Themen, um den Zugang zu ... [-]
Frankreich Lille
September 2019
Vollzeit
1 - 3 jahre
Campusstudium
Lesen Sie mehr auf Deutsch
Lille Catholic University - Faculty of Law

Das European LL.B in Paris ist ein dreisprachiger Bachelor-Studiengang, der in drei Teile unterteilt ist: französisches Recht (1/3) International ... [+]

Akkreditierter Abschluss in Zusammenarbeit mit der Universität Toulouse Capitole 1 "Lizenz Droit, Economie, Gestion - Erwähnen Sie Droit - parcours Européen multilingue et mulitculturel"

Ausbildungsdauer: 3-Jahres-Programm Schulungsort: Campus Paris

VoraussetzungenInhaber oder zukünftiger Inhaber eines innerhalb der EU erworbenen Hochschulabschlusses = Baccalauréat, A-Levels, VWO usw.B2 Englischniveau (europäische Sprachniveaus)ZieleStudium des französischen RechtsStudium des europäischen, englischen und deutschen oder spanischen Rechts mit Kursen, die von einem Besuch unterrichtet... [-]
Frankreich Paris Lille
September 2019
Vollzeit
1 - 3 jahre
Campusstudium
Lesen Sie mehr auf Deutsch

LLM

Lille Catholic University - Faculty of Law

Der LL.M. im deutsch-französischen und europäischen Wirtschaftsrecht wird auf Französisch, Deutsch und Englisch unterrichtet. In den zwei Jahren des Programms - die erste ... [+]

Der LL.M. im deutsch-französischen und europäischen Wirtschaftsrecht wird auf Französisch, Deutsch und Englisch unterrichtet. In den zwei Jahren des Programms - die erste auf dem Campus der Rechtswissenschaftlichen Fakultät der Universität Passau in Deutschland und die zweite auf dem Pariser Campus der Rechtswissenschaftlichen Fakultät der UCL - haben sich die Studenten auf verschiedene Themen des Wirtschaftsrechts spezialisiert in französischen, deutschen und europäischen Rechtsbereichen.

Ziele des LL.M. (Meister)Ein Programm zu den wichtigsten Themen des Wirtschaftsrechts in Frankreich, Deutschland und auf europäischer Ebene (Handelsrecht, europäisches Kartellrecht, Gesells... [-]
Frankreich Lille Paris
September 2019
Vollzeit
1 - 2 jahre
Campusstudium
Lesen Sie mehr auf Deutsch
Lille Catholic University - Faculty of Law

Der LL.M. Programm in International ... [+]

Der LL.M. Programm in International

ZieleErwerben Sie juristische und geostrategische Expertise in den Bereichen Menschenrechte, SicherheitArbeit an aktuellen Fragen zu internationalen Rechtsstreitigkeiten und Verhandlungen.Ausbildung von mehrsprachigen Angehörigen der Rechtsberufe, die sich den Besonderheiten und Herausforderungen der Globalisierung stellen können.Lernen Sie die Grundregeln des Völkerrechts und der internationalen Beziehungen kennen und verbessern Sie gleichzeitig die allgemeine Rechtskultur.BildungsressourcenMehrsprachigkeit Zweisprachiges Programm (Englisch / Französisch) Kenntnisse einer dritten Sprache (Spanisch oder Deutsch).Internationale Gastprofessoren Tei... [-]
Frankreich Lille
September 2019
Vollzeit
1 - 2 jahre
Campusstudium
Lesen Sie mehr auf Deutsch
Lille Catholic University - Faculty of Law

Der LL.M. in international ... [+]

Der LL.M. in international

BildungsressourcenMaster 1 wird zu 75% auf Englisch unterrichtet.Master 2 ist zu 90% in Englisch unterrichtet.Teilnahme an internationalen Moot Courts: Master 1-Studenten nehmen an der Vis moot in Handelsschiedsverfahren teil, Wien, Österreich; Master-2-Studenten nehmen an dem Moot-Court des Wettbewerbsrechts am King's College in London teil.Interaktive Seminare mit hohem intellektuellem Austausch zwischen dem Professor und den Studenten; Studie, die auf einem praktischen Ansatz basiert, bei dem Studenten geholfen wird, Rechtstheorie auf eine konkrete Hypothese anzuwenden.Im Rahmen des Master-2-Programms finden einige Seminare inhouse statt, dh sie finden in... [-]
Frankreich Lille
September 2019
Vollzeit
1 - 2 jahre
Campusstudium
Lesen Sie mehr auf Deutsch
Lille Catholic University - Faculty of Law

Der LL.M./Master 1 in international ... [+]

Der LL.M./Master 1 in international

Ziele des ProgrammsKompletter Master-Abschluss, der die gesamte internationale Spezialität abdecktBilden Sie internationale und europäische Rechtsexperten.Bereiten Sie sich auf Wettbewerbe und Wettbewerbe vor, die Zugang zu internationalen Organisationen und europäischen Institutionen bieten.Bereiten Sie sich auf die Anwaltsprüfung vor.Durchsetzung der Rechtspraxis mit den Forschungsseminaren und -methoden.BildungsressourcenProbesimulationen: juristische Literatur, juristisches Schreiben, Plädoyer.Teilnahme an internationalen MOOT COURTS (ELMC - European Law Moot Court).Entwicklung der Schreibfähigkeiten.100% Englischkurse mit unseren ständigen und Gastprofessoren.JobFahren Sie mit einem Master 2 in International fortMaster-Abschluss in InternationalLL.M. in anderen EU-Mitgliedstaaten oder an Partneruniversitäten.Möglichkeit, an einem Austauschprogramm teilzunehmen.Für Ihr berufliches ProjektMöglichkeit eines Praktikums im Ausland (Firma, Institution, Kanzlei oder Sommeruniversität) oder in Frankreich in einer internationalen FirmaTreffen mit Anwälten, insbesondere während des jährlichen IELS International Job DatingIndividuelle Hilfe für Ihr berufliches Projekt und Ihr Studium.Gastprofessoren, die ein interessantes und wichtiges Netzwerk für Jobs und Praktika bieten. Besuchen Sie die EU-Institutionen.... [-]
Frankreich Lille
September 2019
Vollzeit
1 - 1 jahr
Campusstudium
Lesen Sie mehr auf Deutsch

Graduation in Lille - Promo 2016-2017 Hubert Védrine (former Foreign Affairs Minister)

Graduation in Paris - Promo 2016-2017 Bernard Cazeneuve (former Prime Minister)

Faculté libre de Droit
Address
60 boulevard Vauban
59016 Lille, Hauts-de-France, Frankreich
Webseite
Telefonnummer
+33 3 20 13 41 00
Faculté libre de Droit
Address
Université Catholique de Lille à Paris 35 rue Gabriel Péri
92130 Paris, Île-de-France, Frankreich
Webseite