Lesen Sie die offizielle Beschreibung

Unsere Vision vermittelt, wofür die GISMA Business School steht, definiert unsere Werte und fördert die Transparenz, damit Sie genau verstehen, was wir tun und warum und was wir zu bieten haben.

Mission

  • GISMA bildet Einzelpersonen zu verantwortungsbewussten Mitgliedern der globalen Geschäftswelt aus.
  • GISMA steht für praxisorientierte und inspirierende Managementausbildung auf höchstem akademischem Niveau, die es den Studierenden ermöglicht, lebenslang zu lernen.
  • GISMA kooperiert mit einem Netzwerk von global agierenden Organisationen und unterstützt die Wirtschaft in ihrem Internationalisierungsprozess, indem sie internationale Studenten auf die deutsche, britische und internationale Wirtschaft vorbereitet.

Vision

GISMA Business School:
  • Arbeitet auf dem Weg zur internationalsten Business School in Deutschland und Großbritannien und legt großen Wert auf eine große Vielfalt unter Studierenden, Dozenten, Mitarbeitern und Kooperationspartnern.
  • Er hält sich für eine Schule für Unternehmen und Arbeitgeber, die globale Erkenntnisse generiert, sie an die örtlichen Gegebenheiten anpasst und umgekehrt.
  • Konzentriert sich auf die Entwicklung von Einzelpersonen zu wirksamen Change Agents für die deutsche, britische und internationale Wirtschaft.
  • Überbrückt die Kluft zwischen Bildung und Unternehmenssektor und setzt unterschiedliche Ansichten bewährter Verfahren ein, um die Bereitschaft der Studierenden zu maximieren, in die Geschäftswelt einzusteigen.
  • Bewältigt die Herausforderungen eines wettbewerbsintensiven Marktumfelds mit Relevanz für Kunden und Unterscheidungskraft für Wettbewerber.
  • Bietet eine moderne Infrastruktur und eine inspirierende Lernumgebung, die den einzigartigen Charakter einer Business School widerspiegelt.
Ausbildung an der GISMA Business School:
  • Vereinigt Geschäftserfahrung und -praxis mit Wissenschaft und Theorie durch individuelles, erfahrungsorientiertes und interaktives Lernen.
  • Strebt nach der Entwicklung einer neuen Art von Unternehmensführer, wobei die Rolle des Unternehmens in der Gesellschaft, die Nachhaltigkeit von Unternehmen, das ethische Bewusstsein und die Interessen der Interessengruppen bewertet werden.
  • Erhöht das Wissen über Wissenschaft, Technologie, Ingenieurwesen und Mathematik (STEM) und verbindet Natur- und Sozialwissenschaften in hybriden Formen;
  • Wendet Blended Learning und digitale Technologien an, um die menschlichen Fähigkeiten zu ergänzen, und versteht, wie digitale Störungen den menschlichen Zustand verändern.
  • Ist in einem liberalen Kunstkontext verwurzelt und integriert einen menschenfreundlichen Ansatz, der in einer sich schnell verändernden Welt anpassungsfähig und reaktiv bleibt;
  • Stellt Sprachlern- und Kommunikationsfähigkeiten in den Vordergrund und ermöglicht Schülern mit rhetorischen und kundenorientierten Fähigkeiten interkulturelle und interkulturelle Herausforderungen zu meistern.

Diese Schule bietet auch: