Melbourne Law School

Einführung

Lesen Sie die offizielle Beschreibung

Melbourne Law School ist führend und innovativ in der juristischen Ausbildung und ein lebendiger Ort des Lernens, der Ideen, Exzellenz und intellektuellen Austausch wertschätzt. Seine reiche Geschichte erstreckt sich über 150 Jahre. Melbourne Law School dynamische und aktive Community der Melbourne Law School umfasst Experten und preisgekrönte Lehrkräfte, ein starkes Alumni-Netzwerk, engagierte Mentoren, Gastwissenschaftler aus aller Welt, führende Forschungszentren und -institutionen sowie internationale Partnerorganisationen.

Melbourne Law School reiche Geschichte der Melbourne Law School ist durch die australische und internationale Politik und die Verfassungsreform von der Föderation bis heute geprägt.

Seit 1857 hat MLS Premierminister, Generalgouverneure, Richter, Anwälte und Akademiker ausgebildet, und ihre Alumni sind in verschiedenen Berufen in ganz Australien und der Welt vertreten. Prominente Alumni sind Premierminister Alfred Deakin, Robert Menzies, Harold Holt und Julia Gillard und der viktorianische Premier Rupert Hamer sowie die Generalgouverneure Sir Ninian Stephen und Sir Zelman Cowen. Vier Absolventen waren als Oberste Richter in Australien tätig, darunter Sir Owen Dixon, der als größter Jurist Australiens überhaupt gilt, Sir Isaac Isaacs, der erste jüdische Oberste Richter und der derzeitige Richter am High Court of Australia. Geoffrey Brennessel, QC. An der Melbourne Law School untermauern und alles voranzutreiben, ist ihre langjährige Tradition und Verpflichtung zur Innovation.

MLS auf einen Blick

Ranking Die Melbourne Law School steht im Quacquarelli Symonds (QS) World University-Ranking nach Fachgebiet (2016) auf Platz 1 im asiatisch-pazifischen Raum. In den QS-Rankings werden die weltweit führenden Universitäten in 36 Einzelthemen hervorgehoben, basierend auf der akademischen Reputation, der Reputation der Arbeitgeber und der Auswirkungen auf die Forschung. International Connections Die dynamische und aktive Community der Melbourne Law School besteht aus international renommierten Lehrkräften, einem starken globalen Alumni-Netzwerk, engagierten Mentoren, Gastwissenschaftlern aus aller Welt, führenden Forschungszentren und -institutionen sowie vielen internationalen Partnerorganisationen. JD-Studenten der Melbourne Law School können an Austauschprogrammen teilnehmen, ein duales Studium an einer unserer Partnerhochschulen im Ausland absolvieren und sich während ihres Studiums für ein internationales Praktikum bewerben. Ein Abschluss der Melbourne Law School bereitet die Absolventen auch auf globale Karrieren vor. Mehr als ein Drittel unserer Absolventen hat an internationalen Standorten gearbeitet oder arbeitet.

Wichtige Fakten

Fakultät

  • Melbourne Law School wurde 1857 gegründet
  • Das am 2. Mai 2002 eröffnete Gebäude der Law School befindet sich in der 185 Pelham Street in Carlton, südlich des University Square
  • Akademische Programme umfassen das Melbourne JD, Melbourne Law Masters und Graduate Research Degrees. Die Schule bietet auch breit gefächerte Fächer für Studierende sowie Einzelunterricht an
  • Melbourne Law School ist eine berufsinterne, professionelle Abteilung, die in der Forschung und Lehre zu einer Vielzahl von rechtlichen Themen im Rahmen der Arbeit unserer 18 Forschungszentren und -Institute tätig ist.

Akademiker

  • Über 90 fortlaufende wissenschaftliche Mitarbeiter
  • Jährlich mehr als 170 Gastdozenten, Stipendiaten und Gastwissenschaftler aus Australien und der ganzen Welt
  • Melbourne Law School akademischen Mitarbeiter der Melbourne Law School engagieren sich aktiv in internationalen Stipendien, Lehraufträgen und Austauschprogrammen für Wissenschaftler.

Alumni

  • Melbourne Law School verfügt über mehr als 18.000 aktive Alumni in über 90 Ländern
  • Unsere Alumni sind führend in Anwaltskanzleien, Regierungen, öffentlichem Interesse, Wirtschaft, Wissenschaft, gemeinnützigen Organisationen und der Justiz.

Rechtsbibliothek

  • Die Law Library verfügt über eine der besten juristischen Sammlungen in Australien
  • Die Law Library befindet sich im Gebäude der Law School und verfügt über eine historisch umfangreiche Sammlung von Rechtstexten, darunter etwa 180 000 gedruckte Bände, 30 000 Bände in Mikrofiche oder Mikrofilm
  • In der Bibliothek gibt es drei voll ausgestattete Computerlabors, in denen die Schüler mit einer umfassenden Sammlung von Online-Rechtsdatenbanken arbeiten können
  • Die Bibliothek dient ausschließlich der Unterbringung und Präsentation der gesamten Bibliothekssammlung und ist für Studierende, Forscher, Wissenschaftler, Gastwissenschaftler und die breite Öffentlichkeit zugänglich.
  • In der Rechtsbibliothek ist eine Sammlung seltener Bücher zu sehen, die seltene juristische Elemente aus den frühen 1600er Jahren umfasst
  • Die Law Library verfügt außerdem über geräumige Lernbereiche, Gruppendiskussionsräume und postgraduale Karrieren für individuelle und kollaborative Arbeiten.

Engagement

  • Melbourne Law School jedes Jahr Hunderte von Studenten, Alumni und öffentlichen Engagements veranstaltet, darunter große öffentliche Vorlesungen, Konferenzen, Workshops und Networking-Funktionen. In unserem Veranstaltungskalender finden Sie weitere Informationen zu bevorstehenden Veranstaltungen
  • Melbourne Law School Kommunikationsteams der Melbourne Law School bieten eine Reihe von Dienstleistungen für Medien, die Informationen über die Law School, ihre Fakultät, Forschung, Studenten, Mitarbeiter und Programme anfordern. Alle Medienanfragen sollten an das Medien- und Kommunikationsbüro gerichtet werden.

grJa, senden Sie mir jetzt kostenlose Infos!

Standorte

Melbourne

Melbourne Law School

Address
185 Pelham Street, Carlton VIC 3053, Australia

3053 Melbourne, Victoria, Australien
Telefonnummer
+61 3 8344 4475