Postgraduate Certificate Recht Des Geistigen Eigentums

Brunel University: College of Business, Arts and Social Sciences

Programmbeschreibung

Lesen Sie die offizielle Beschreibung

Postgraduate Certificate Recht Des Geistigen Eigentums

Brunel University: College of Business, Arts and Social Sciences

Über den Kurs

Das Postgraduate Certificate in Intellectual Property ist für Auszubildende Patentanwälte und andere Arbeiten innerhalb oder sie sich auf, um eine Karriere im gewerblichen Rechtsschutz und Praxis. Das Teilzeit-Programm bietet einen umfassenden Überblick über theoretische, praktische und Managementaspekte des geistigen Eigentums.

Der Kurs ist sowohl für Juristen und diejenigen mit einem Hintergrund in der Wissenschaft, Technologie, Technik und Wirtschaft geeignet. Nicht-Absolventen, die derzeit mit geistigem Eigentum arbeiten, werden ebenfalls berücksichtigt. Eine vorherige rechtliche Kenntnisse erforderlich ist, wie Sie den grundlegenden rechtlichen Prinzipien eingeführt werden im Verlauf des Kurses.

Der Kurs wird von der gesetzlichen Regulierungsbehörde akkreditiert Intellectual Property Regulation Board (IPReg) und die Chartered Institute of Patent Attorneys. Nach dem erfolgreichen Abschluss des Intellectual Property Postgraduate Certificate, Studenten, die zu qualifizieren sich als Patentanwalt in Großbritannien erhalten Ausnahmen von den Gründungsebene Papiere durch die Qualifizierungsprüfungen Agenturen eingestellt (Siehe hierzu spezielle Eigenschaften). Das Programm beginnt am Ende der September und geht durch zu März und es wird geliefert auf mittwochs von 01.00 NACH 05.00.

Dies ist ein einzigartiges Programm von der Law School entwickelt, Anwaltskanzleien und die IP-Industrie zu unterstützen. Die Teilzeitbasis des Kurses ist es möglich, während in Vollzeitbeschäftigung wertvolle Kenntnisse über Rechte an geistigem Eigentum zu erlangen. UK Arbeitgeber Sponsor mehr als 80% der Schüler den Kurs.

Ziele

  • Das Programm wird Studenten mit grundlegenden Kenntnisse über die theoretischen Begründungen und politischen Argumente für die Anerkennung der Rechte an geistigem Eigentum.
  • Es werden die grundlegenden Prinzipien des Intellectual Property Law und die Art und den Umfang dieser Rechte zu erklären. Es wird untersucht, auch die Verfahren, sowohl auf nationaler und supranationale, für die Gewährung und die Anerkennung der Rechte und Mechanismen zur Durchsetzung sowie Abwehrmechanismen gegen die Durchsetzung.

Besonderheiten

Studium Recht des geistigen Eigentums an der Brunel
Intellectual Property Law an der Brunel University ist gut etabliert und hoch für die Qualität seiner Mitarbeiter Publikationen bewertet, Forschungsprojekte und Lehr Standard. Mitarbeiter Lehre an der Intellectual Property Postgraduate Certificate gehören Wissenschaftler und Praktiker mit anerkannter Kompetenz in allen Bereichen des gewerblichen Rechtsschutzes.

Ausnahmen
Der Kurs wird von der Intellectual Property Regulation Board (IPReg), die Körperschaft des öffentlichen Rechts zur Regelung der Berufe des Patentanwalt und Markenanwalt akkreditiert. Es bietet Ausnahmen in den Prüfungen eine qualifizierte Patentanwalt in Großbritannien zu werden.

Für weitere Informationen über Qualifikationen, Prüfungen und Ausnahmen Sie bitte die Website des gemeinsamen Prüfungsausschuss (JEB) besuchen, die Stelle, die für die Organisation und Verwaltung der Prüfungen von CIPA für den Eintritt auf das Register der Patentanwälte.

Patentanwalt
Die Schüler Vorbereitung als Patentanwälte zu trainieren vollständige Befreiung von allen Foundation Level-Papiere (P1, P5, P7, D & C, Recht) die von der Gemeinsamen Prüfungsausschuss und dem Institut für Patentanwälte eingestellt.

Teilnahme
Die Teilnahme für Vorträge ist nur für zwei Begriffe Mittwoch nachmittags von 13.00 Uhr bis 17.00 erforderlich, Ende September bis März.

Lehr-und Bewertungs

Bewertung

Jedes Modul wird unabhängig durch eine schriftliche Prüfung oder Studienleistungen bewertet.

Term 1-Module werden am Anfang Januar beurteilt. Term 2 Module werden während der Hauptprüfungszeit der Universität beurteilt - Ende März bis Anfang Mai. Die genauen Termine werden im Studienjahr für alle Schüler bestätigt.

Arbeitsfähigkeit

Die Absolventen werden die Fähigkeiten haben, eine Karriere im Bereich des geistigen Eigentums als Rechtsanwälte (in-house oder unabhängig), Patent- oder Markenanwälte, IP-Portfolio-Manager zu verfolgen, Patentprüfer und IP Anwaltsgehilfen. Der Kurs kann profitieren auch diejenigen, die in der Industrie / Wirtschaft mit Fragen des geistigen Eigentums auf einer regelmäßigen Basis beschäftigen.

Diese Universität bietet Studiengänge in den folgenden Sprachen an
  • Englisch


Zuletzt aktualisiert am November 10, 2017
Dauer & Preise
Dieser Kurs ist campusbasiert
Start Date
Beginn
Sept. 2018
Duration
Dauer
1 jahr
Teilzeit
Price
Preis
3,135 GBP
Information
Deadline
Price
UK / EU-Studenten: £ 3.135 Teilzeit / Internationale Studierende: £ 5.135 Teilzeit