PhD-Studiengänge in Rechtswissenschaften in Recht und Regulierung

Vergleichen Sie PhDs in Rechtswissenschaften in Recht und Regulierung

Der Abschluss eines PhD in Rechtswissenschaften bietet denjenigen, die diese Fachrichtung gewählt haben, viele Vorteile. Ein Vorteil ist die Beteiligung an intensiver Forschung, die es dem Kandidaten erlauben kann, eine kritische und systematische Perspektive zu entwickeln, die im Laufe seiner Karriere nützlich sein kann, um Informationen zu verarbeiten.

Studien in Gesetz und Regulierung können aufstrebende Anwälte und politische Entscheidungsträger vorbereiten, um die Beziehungen zwischen Gesetz, Regulierung und Vollstreckung zu verstehen. Die Studierenden können Techniken lernen, um wirksame Regelungen zu schreiben und die regulatorischen Auswirkungen vorherzusagen und zu analysieren.

Wenden Sie sich direkt an die Schulen - Vergleichen Sie PhD-Studiengänge in Rechtswissenschaften in Recht und Regulierung 2019

Weiterlesen

Forschungsabschlüsse (MPhil / PhD) in Jura

SOAS University of London
Campusstudium Vollzeit Teilzeit 3 jahre September 2019 Vereinigtes Königreich von Großbritannien und Nordirland London Singapur + 2 mehr

Die School of Law akzeptiert Kandidaten für Forschungsarbeiten, die zu einer Promotion führen. Das zentrale Merkmal der Doktorandenarbeit ist die enge Beziehung zwischen dem Doktoranden und seinem Betreuer, in der sie sich regelmäßig treffen und sich intensiv beraten. Diese Beziehung wird auf verschiedene Arten unterstützt und gestärkt. Jeder Doktorand hat einen zusätzlichen Betreuer, einen weiteren Mitarbeiter mit einem engen Interesse an der Region und / oder dem Teilgebiet des Kandidaten. [+]

Forschungsabschlüsse in Jura

Art der Teilnahme: Vollzeit oder Teilzeit

Die School of Law akzeptiert Kandidaten für Forschungsarbeiten, die zu einer Promotion führen. Das zentrale Merkmal der Doktorandenarbeit ist die enge Beziehung zwischen dem Doktoranden und seinem Betreuer, in der sie sich regelmäßig treffen und sich intensiv beraten. Diese Beziehung wird auf verschiedene Arten unterstützt und gestärkt. Jeder Doktorand hat einen zusätzlichen Betreuer, einen weiteren Mitarbeiter mit einem engen Interesse an der Region und / oder dem Teilgebiet des Kandidaten.

Es gibt einen Forschungstutor mit Gesamtverantwortung für Doktorandinnen und Doktoranden, der für eine Diskussion über allgemeine Probleme zur Verfügung steht. Darüber hinaus gibt es eine Reihe weiterer Aktivitäten, die zur Arbeit und Ausbildung eines Doktoranden beitragen. Alle angehenden MPhil / PhD-Kandidaten müssen im ersten Jahr das Research Seminar Program der School of Law absolvieren.... [-]