LLMSTUDIES.DE

Vergleichen Sie 3 PhDs in Rechtswissenschaften in Internationale Rechtswissenschaften

Ein Doktor der Philosophie ist ein Studienprogramm, das oft an Wissenschaftler vergeben wird, die seit mindestens acht Jahren in die Schule gehen. In der Tat, ein Ph.D. ist eine der höchsten verfügbaren akademischen Auszeichnungen. Dieses Programm kann drei bis sechs Jahre dauern.

Was ist ein Ph.D. in International Law Studies? Dieses Doktoratsprogramm befasst sich mit dem Recht aus einer internationalen Perspektive. Studenten können überlegen, wie Kultur und Bräuche das Gesetz beeinflussen. Einige Kurse können sogar untersuchen, wie verschiedene Länder zum Wohle des Gesetzes zusammenarbeiten. Das Curriculum für einen Ph.D. Programm kann von Schule zu Schule sehr unterschiedlich sein. Es kann Vorträge, Diskussionen, Projekte und Dissertationen enthalten. Die genauen Kurse könnten der amerikanischen Führung und der globalen Ordnung, der Bioethik und dem Recht, der Staatsbürgerschaft in der Krise, der Korruption, der wirtschaftlichen Entwicklung und der Demokratie ähneln.

Diese Hochschulbildung bereitet nicht nur Absolventen auf verschiedene Berufe vor, sie kann sie auch attraktiver für Bewerber machen. Zum Beispiel können die durch die Kurse erworbenen Fähigkeiten in den Bereichen Kommunikation, kritisches Denken und Zeitmanagement zu schnelleren Beförderungen und höheren Einstiegsgehältern führen.

Die Kosten für einen Ph.D. ist nicht an jeder Schule gleich. Ort, Programmdauer und Art der Kurse können sich darauf auswirken, wie viel eine Person zu bezahlen hat. Die einzige Möglichkeit, eine richtige Schätzung zu erhalten, besteht darin, sich direkt an eine Universität zu wenden.

Das Studium des internationalen Rechts auf Doktoratsebene kann zu einer Vielzahl von Karrieren führen. Viele Ph.D. Studenten nehmen Rollen in der Wissenschaft, wie Berater, Professor oder Forscher. Absolventen können jedoch eine Vielzahl anderer Karrieremöglichkeiten haben, einschließlich Rechtsexperte in einem internationalen Unternehmen, Journalist für eine Gesetzesveröffentlichung, Anwalt in einer internationalen Firma, Politiker in der Regierung oder Menschenrechtsarbeiter in einer gemeinnützigen Organisation.

Möglicherweise können Sie sich an Universitäten dieser Art an solchen Programmen anmelden. Einige Schulen bieten sogar Online-Kurse an. Wenn Sie bereit sind, sich zu bewerben, suchen Sie unten nach Ihrem Programm und wenden Sie sich direkt an die Zulassungsstelle der Schule Ihrer Wahl, indem Sie das Führungsformular ausfüllen.

 

3 Ergebnisse in Internationale Rechtswissenschaften Filter

Offizielle Promotionsprogramm in Ibero-Amerikanischen Verwaltungsrecht

Universidade da Coruña
Campusstudium Vollzeit Teilzeit 3 - 5 jahre September 2020 Spanien A Coruña + 1 mehr

Das Doktoratsstudium in Ibero-Amerikanischem Verwaltungsrecht ist ein offizieller intercollegiate Titel, die wissenschaftliche und berufliche Tätigkeit lateinamerikanische Ärzte in öffentlichem Recht mit Kräften trainieren soll vorzugsweise für öffentliche Verwaltungen im Zusammenhang zu entwickeln.

Phd im völkerrecht und vertragsrecht

EUCLID (Euclid University)
Onlinestudium Vollzeit Teilzeit 2 - 4 jahre Offene Einschreibung Vereinigte Staaten von Amerika Washington Gambia Gambia Online + 3 mehr

Eines der weltweit einzigen Doktorandenstudiengänge im Völkerrecht, die von einer zwischenstaatlichen Organisation angeboten werden, die sich aus dem Völkerrecht zusammensetzt.

Ph.d. in europäischen und internationalen Rechts

Palacky University
Campusstudium Vollzeit Teilzeit 3 - 5 jahre September 2020 Tschechische Republik Olomouc + 1 mehr

Ph.D. Programm ist ein Post-Graduate-Studium-Programm, das ein fortschrittliches Gesetz Bildung und Forschung in der europäischen und internationalen Recht kombiniert. Der Unterricht und Forschung wird von international erfahrenen Wissenschaftlern betreut.