LAWSTUDIES

Vergleichen Sie Teilzeit- PhDs in Rechtswissenschaften in Internationale Rechtswissenschaften in Spanien 2020/2021

Der Abschluss eines PhD in Rechtswissenschaften bietet denjenigen, die diese Fachrichtung gewählt haben, viele Vorteile. Ein Vorteil ist die Beteiligung an intensiver Forschung, die es dem Kandidaten erlauben kann, eine kritische und systematische Perspektive zu entwickeln, die im Laufe seiner Karriere nützlich sein kann, um Informationen zu verarbeiten.

Spanien, offiziell das Königreich Spanien, ist ein souveräner Staat und ein Mitgliedstaat der Europäischen Union. Es wird auf der iberischen Halbinsel im Südwesten Europas. Spanischen Universitäten regeln den Zugang zu ihren eigenen Grad und sie fixieren die Studiengebühren. Sie bieten auch inoffizielle Aufbaustudiengänge. Die Hauptstadt Madrid hat möglicherweise die größte Anzahl von Bars pro Kopf von jeder europäischen Stadt und ein sehr aktives Nachtleben.

Wenden Sie sich an die Schulen Die besten Teilzeit- PhDs in Rechtswissenschaften in Internationale Rechtswissenschaften in Spanien 2020/2021

1 Ergebnisse in Internationale Rechtswissenschaften, Spanien Filter

Offizielle Promotionsprogramm in Ibero-Amerikanischen Verwaltungsrecht

Universidade da Coruña
PhD
<
Vollzeit
<
Teilzeit
<
3&nbsp;-&nbsp;5 jahre
Spanisch
Campusstudium

Das Doktoratsstudium in Ibero-Amerikanischem Verwaltungsrecht ist ein offizieller intercollegiate Titel, die wissenschaftliche und berufliche Tätigkeit lateinamerikanische Ärz ...

Weiterlesen