Neuseeland

Über Neuseeland

Über Neuseeland oft Kulisse für Abenteuer oder Fantasy-Filmen, ist Neuseeland für seine grünen Berge und atemberaubende Landschaften bekannt. Neuseeland ist eine Insel im südwestlichen Pazifischen Ozean östlich von Australien. Diese artenInselStaat ist für seine reiche polynesischen Kultur und die Kunst und Kultur der indigenen Maori sowie seine Wolle und Milchexporte bekannt. Was ist das Rechtssystem wie in Neuseeland? New Zealand leitet sich viel von ihrem Rechtssystem aus das Common Law-System in Großbritannien verwendet. Allerdings sind einige Bereiche anders, als Neuseeland hat seine eigene Form des Common Law entwickelt. Die Leute von Neuseeland folgen auch Gesetzesrecht, das den Gesetzen erstellt von seinem Parlament bezieht. Was ist ein Studium der Rechtswissenschaften in Neuseeland? Rechtsanwälte in Neuseeland müssen einen Bachelor of Laws-Abschluss von einer der das Land 's Universitäten halten .Dies wird durch ein Praktikum vom College of Law Neuseeland oder des Instituts der zugelassenen Rechtsstudien verabreicht gefolgt. Die Schüler erhalten oft einen Doppelabschluss oder die Ausübung Aufbaustudium der Rechtswissenschaften, aber dies ist nicht erforderlich.

Studienrecht in Neuseeland

Law Higher Education in Neuseeland zu Recht in Neuseeland zu studieren, Studenten müssen zu einem der Landes 's Universitäten, Studium der Rechtswissenschaften bietet beantragen. Der Grad dauert etwa vier Jahre Vollzeitstudium in Anspruch nehmen. Nach erfolgreichem Abschluss des Studiums und des Praktikums müssen die Studenten an der Rolle der Barristers und Solicitors des High Court of New Zealand, bevor sie Gesetz Praxis verabreicht werden. Sie müssen auch für die Anwendung und halten Sie eine Neuseeland Law Society Zertifikat. Neuseeland 's Recht Programm bietet mehrere Vorteile. Das Land begrüßt ausländische Studierende, und Städte wie Otago, in großen Universitäten befinden, verfügen über viel Komfort für Studenten. Jeder Student Studium in Vollzeit in Neuseeland ist automatisch berechtigt, während des Schuljahres in dem Land, in Vollzeit in den Sommern und Teilzeitarbeit. Auch sind die Menschen in Neuseeland bekannt freundlich und die Annahme zu sein.Studenten haben auch flexible Anforderungen an einen Rechts Programm aufgenommen zu werden. Die Schüler können verfolgen das erste Studienjahr, dann werden der Rest des Programms auf der Grundlage ihrer ersten Jahr Papier zugelassen. Dies ermöglicht es ihnen, um zu sehen, wenn ein Jurastudium ist eine gute Passform vor dem Sprung in die Vollrechtsprogramm. Neuseeland Bewohner, die in einem Jurastudium einschreiben zu zahlen $ 5798 für ein Studienjahr. Da staatliche Subventionen sind möglicherweise nicht für ausländische Studierende zur Verfügung, können diese Gebühren für Studierende aus einem anderen Land zu erhöhen. Um die aktuellste Gebührenordnung zu erhalten, sollten die Studierenden die Universität ihrer Wahl wenden. Nach dem erfolgreichen Abschluss mit einem neuseeländischen Rechtswissenschaften werden die Studierenden in der Lage, Recht in Neuseeland zu üben, oder sie können Weiterbildung zu verfolgen, um eine andere Stelle in der Praxis. Neuseeland 's Hochschulprogramm bietet internationalen Studierenden 6 Monate Arbeitserlaubnis nach dem Studium, um sich Zeit, um einen Job zu finden und gelten für den Aufenthalt, wenn sie wollen zu geben.Juristische Ausbildung kann auch die Tür für die Tätigkeit als Gerichtsreporter, juristische Sekretärin, Rechts Exekutive oder Gerichts Registrar zu öffnen. Studierende, die die Oberhand bei der Erreichung einer Job nach dem Studium wünschen möge Honours oder Aufbaustudium im Bereich der Rechtswissenschaften an der Wunschhochschule zu verfolgen. Diese Weiterbildung bietet eine größere Beschäftigungsmöglichkeiten.