Mgr; m in der internationalen Entwicklungsstaatlichkeit und Menschenrechte

Warwick Law School

Programmbeschreibung

Lesen Sie die offizielle Beschreibung

Mgr; m in der internationalen Entwicklungsstaatlichkeit und Menschenrechte

Warwick Law School

Warwick Law School ist international bekannt für seine Forschung und Lehre auf dem Gebiet der internationalen Entwicklungsrecht und Menschenrechte. Zuerst in den 1980er Jahren (entsprechend dem Gesetz in Entwicklungsprogramm) ist die internationale Entwicklung Recht und Menschenrechte LLM der Zusammenhang zwischen Entwicklung, Menschenrechte und globale Gerechtigkeit. Wir werden mit kritisch Berücksichtigung Visionen und Praktiken der menschliche und soziale Entwicklung, Menschenrechte und humanitäre Aktionen, Geschlecht und sozialer Gerechtigkeit, der Volksmobilisierungen und der Zivilgesellschaft Aktivismus, sowohl innerhalb als auch zwischen den Nationen betrifft, als Aspekte nicht nur der Macht zu regieren, sondern der Widerstand um Herrschaft. Das Programm wurde entwickelt, um ein besseres Verständnis der Entwicklung, Rechte, Governance und Justizfragen sowohl aus praktischen und theoretischen Perspektiven bieten.

Zur gleichen Zeit, die Internationale Entwicklungsrecht und Menschenrechte Programm in seiner Lehr- und Bewertungsmethoden wurde entwickelt, um die Entwicklung von Fähigkeiten in sozialen und rechtlichen Strategieanalysen sicherzustellen, Staatsverwaltungsreform (einschließlich Verfassungs- und Rechtsreform), Menschenrechtsnormen, reflexive öffentliche Befürwortung oder Ursache Lawyering, und die Arbeit mit Volksbewegungen. Insgesamt zielt das Programm sowohl theoretisch fundierte Verständnis der Rolle des Rechts in den globalen sozialen Wandel und ein "hands-on" Ansatz zur Problemlösung zu schaffen. Wir sehen die Kombination von strengen Analyse und praktische Anwendung als Unterscheidungsmerkmal, aber wesentliche Ansatz zur zeitgenössischen globalen rechtlichen Entwicklungen. Die Entwicklung des Programms hat sich stark vom internationalen Charakter der Professoren und Studenten sowie den Erfahrungen aus unserer anhaltenden internationalen Verbindungen abgeleitet profitiert.

Die internationale Entwicklung Recht und Menschenrechte Masters ermöglicht es den Studierenden:

  • entwickeln ihr Wissen über Schlüsselbereiche der internationalen Entwicklungsrechts und der Menschenrechte;
  • entwickeln Theorie und Praxis Fähigkeiten in der internationalen Entwicklungsrechts und der Menschenrechte;
  • spezialisieren, wenn sie wollen, aber ohne Verpflichtung, dies zu tun, in einem bestimmten Bereich der Studie innerhalb der gesamten Cluster basierende Struktur der Internationalen Entwicklungsrecht und Menschenrechte Grad.

2016-2017 Gebühren

  • Vollzeit Home / EU Studenten: £ 7780
  • Teilzeit Home / EU Studenten: £ 3890
  • Vollzeit ausländische Studenten: £ 17.500

DAUER

  • Vollzeit: 1 Jahr (Diplom 7 Monate)
  • Teilzeit: 2 Jahre (Nur für Home / EU-Studenten)
Diese Universität bietet Studiengänge in den folgenden Sprachen an
  • Englisch
Dauer & Preise
Dieser Kurs ist campusbasiert
Start Date
Beginn
Okt. 2019
Duration
Dauer
1 - 2 jahre
Teilzeit
Vollzeit
Price
Preis
7,780 GBP
Vollzeit Home / EU-Studenten
Information
Deadline