Master in LegalTech (LLM)

Allgemeines

Lesen Sie mehr über diesen Studiengang auf der Website der Hochschule

Beschreibung des Studiengangs

137788_Slide4.PNG

Das Programm zielt darauf ab, hochqualifizierte Fachkräfte mit einem breiten Spektrum multidisziplinärer Kompetenzen in Recht und Technologie vorzubereiten.

Die Rechtsdomäne ist von IoE (Internet of Everything) betroffen, daher ist es für einen Anwalt von entscheidender Bedeutung, die Technologiedomäne zu verstehen. Dieses Programm zielt darauf ab, solche Technologien abzudecken (ohne darauf beschränkt zu sein): künstliche Intelligenz, Big-Data-Analyse, Wiederverwendung offener Daten, Block-Chain, Crowdsourcing, semantische und andere neueste disruptive Technologien sowie Gamification.

Die Themen des Programms konzentrieren sich auf GDPR, IP, Cybersicherheit, Cyberkriminalität und Forensik, Fintech, Regtech, KI & Recht, Semantic Legal Web, Robotik und andere.

Die Studien werden sich von anderen Programmen unterscheiden, da die Studenten an Hackathons, Meetups, Workshops, internationalen und regionalen Wettbewerben teilnehmen und die einmalige Gelegenheit haben, ihre eigene Startup-Zone für Legaltech-Startups und MRU Legaltech zu gründen. Die Teilnahme am Programm ist flexibel, da das gesamte Material online bereitgestellt wird. Natürlich empfehlen wir dringend, Ihre ganze Zeit für dieses fantastische Abenteuer zu buchen, um so viel wie möglich von dem Programm zu profitieren.

Trotzdem werden die Studien gamifiziert, so dass Sie einer der ersten Studenten werden, die lernen, wie Gamification in verschiedenen Bereichen und Bereichen eingesetzt werden kann.

Das Programm ist auf die Bedürfnisse des Marktes ausgerichtet:

  • Anwälte brauchen neue technologische und geschäftliche Kompetenzen;
  • Technologieentwicklungen wirken sich auf den Markt für juristische Dienstleistungen aus.
  • Aufstrebende Legaltech-Start-ups benötigen speziell ausgebildete Anwälte.

Internationale Mobilitätsmöglichkeiten

Die Studierenden werden ermutigt, am ERASMUS + Mobilitätsprogramm teilzunehmen, das die Möglichkeit bietet, ein oder zwei Semester an einer Universität im Ausland zu studieren und ein Praktikum in einem anderen Land zu absolvieren.

Karriereaussichten

Die akademischen Qualifikationen ermöglichen die Arbeit als Forscher (Zugang zu Studien des dritten Zyklus) sowie als Psychologe in verschiedenen Unternehmen, Nichtregierungsorganisationen und staatlichen Institutionen. Insbesondere können die Absolventen die erworbenen Kenntnisse und Fähigkeiten im Personalmanagement anwenden und psychologische Techniken auf die Geschäftswelt anwenden, um die Effektivität bestimmter Unternehmen zu steigern.

Stipendienmöglichkeiten

Die MRU bietet ein Stipendienpaket für internationale Studieninteressierte und aktuelle Vollstudenten an. Alle Möglichkeiten sind hier aufgelistet .

Zugangsvoraussetzungen

Bewerber müssen über einen Bachelor-Abschluss in Rechtswissenschaften verfügen, um an der Universität zugelassen zu werden.

Englischkenntnisse - das Niveau nicht unter B2 (gemäß dem vom Europarat gebilligten Gemeinsamen Referenzrahmen für Sprachen). Für diejenigen, die kein IELTS- oder TOEFL-Zertifikat besitzen, wird ein Test auf entfernter englischer Sprache durchgeführt.

Bewerbungsverfahren und erforderliche Unterlagen

Folge 4 Schritten:

  1. Füllen Sie das Online-Bewerbungsformular unter apply.mruni.eu aus
  2. Laden Sie die erforderlichen Dokumente hoch.
  3. Sichern Sie sich Ihre Anmeldung durch die Zahlung der Anmeldegebühr.
  4. Reichen Sie Ihre Bewerbung ein.

Erforderliche Dokumente:

  1. Bildungsdokumente:
    1. Für Bachelorstudierende: Beglaubigte Abschriften des Sekundarbildes oder Hochschuldiploms mit der Abschrift der Studiennachweise. Die Dokumente müssen offiziell in die litauische oder englische Sprache übersetzt werden.
    2. Hinweis: Je nach Wohnsitzland des Antragstellers können zusätzliche Bildungsdokumente (z. B. Ergebnisse staatlicher Prüfungen oder voruniversitärer Ausbildung) erforderlich sein.
    3. Für Masterstudierende, die einen Masterstudiengang suchen: Beglaubigte Kopien der Hochschulabschrift und des Diploms (ein Kandidat muss einen Hochschulabschluss oder einen gleichwertigen ersten Hochschulabschluss mit einer Mindestdauer von 3 Jahren haben). Die Dokumente müssen offiziell in die litauische oder englische Sprache übersetzt werden.
  2. Dokument zum Nachweis der Ergebnisse der Englischkenntnisse.
    1. Für Bachelor-Studierende: mindestens Stufe B1; Einschätzung der Englischkenntnisse, die der Stufe B1 entsprechen: TOEFL Paper 477-510, TOEFL IBT 53-64, IELTS 4.5-5.0, PTE-Stufe.
    2. Für Studierende mit einem Masterstudiengang: mindestens Stufe B2, Bewertungen von Englisch-Sprachzeugnissen, die der Stufe B2 entsprechen: TOEFL-Artikel 513-547, TOEFL IBT 65-78, IELTS 5.5-6.0
    3. Hinweis: Falls Sie nicht über IELTS oder TOEFL verfügen, besteht die Möglichkeit, den von der Universität organisierten Online-Test auf Englisch zu absolvieren. Sie sollten diese Option wählen, wenn Sie den Antrag ausfüllen. Für diesen Test wird keine zusätzliche Gebühr erhoben.
  3. Reisepasskopie.
  4. Passfoto.

Unsere studentischen Erfahrungen

Sakartvelo Student lernte Litauisch durch Lesen von Gedichten, Märchen

Suche: Die Leidenschaft des ukrainischen Studenten, den besten Kaffee zu finden

Koreanischer Student liest, kocht mehr während der Quarantäne

Serbischer Student: Das moderne Litauen ist ein Beispiel für uns Serben

Deutscher Student liebte Pink Beet Soup und lernte es zu machen

Zuletzt aktualisiert am Aug. 2020

Keystone-Stipendium

Entdecken Sie die Möglichkeiten, die Ihnen unser Stipendium bietet

Über die Hochschule

Located just 20 minutes from the center of Vilnius, Mykolas Romeris University (MRU) is one of largest and most international universities in Lithuania, currently having around 7,000 students from 58 ... Weiterlesen

Located just 20 minutes from the center of Vilnius, Mykolas Romeris University (MRU) is one of largest and most international universities in Lithuania, currently having around 7,000 students from 58 countries. The university offers programs fully taught in English for international students at all levels - from Bachelor’s to PhDs in the field of Social Sciences. Weniger Informationen