Master of Laws (LLM)

Allgemeines

Beschreibung des Studiengangs

Melbourne Law School Master of Laws (LLM) der Melbourne Law School ist ein Melbourne Law School von höchster Qualität mit einem der größten Fachbereiche der Welt. 2019 werden mehr als 180 Fächer angeboten.

Studierende, die im LLM eingeschrieben sind, können aus allen im Melbourne Law Masters verfügbaren Fächern wählen und können so den Grad ihrer beruflichen Interessen und persönlichen Interessen anpassen. Die Studierenden können auch den Master of Laws als Kombination aus Kursarbeit und einer Nebenarbeit wählen.

Lernerfolge

Absolventen des Master of Laws werden:

  • Ein fortgeschrittenes und integriertes Verständnis des komplexen Wissensbestandes in ausgewählten Rechtsgebieten haben
  • Haben Experten, spezialisierte kognitive und technische Fähigkeiten, die sie unabhängig voneinander ausstatten:
    • komplexe Informationen, Konzepte und Theorien in ausgewählten Rechtsgebieten analysieren, kritisch reflektieren und synthetisieren
    • Recherchieren und wenden Sie solche Informationen, Konzepte und Theorien auf die relevanten Wissens- und Praxisbereiche an und
    • interpretieren und übermitteln ihr Wissen, ihre Fähigkeiten und Ideen an Fach- und Nicht-Fachpublikum
  • Wenden Sie ihr Wissen und Können an, um Autonomie, Expertenwissen, Anpassungsfähigkeit und Verantwortung als Praktiker und Lernender in ausgewählten Rechtsgebieten zu demonstrieren.

Betreff Timing und Format

  • Alle Fächer werden in einem interaktiven Seminarstil unterrichtet.
  • Rund 90% der Fächer werden intensiv angeboten.
  • Semesterfächer werden während des Semesters angeboten.
  • Klassengrößen reichen normalerweise von 20 bis 30 Studenten. Alle Fächer haben eine Quote. Dies stellt sicher, dass Klassengrößen für eine optimale Lernumgebung geeignet sind.

Intensive Themen


Intensive Fächer sind ideal für Berufstätige und bieten eine hervorragende Möglichkeit, in den Fachinhalt einzutauchen.

Die Fächer werden an fünf Tagen unterrichtet, entweder von Montag bis Freitag oder von Mittwoch bis Dienstag, ausgenommen das Wochenende. Dieses Format ermöglicht es Schülern aus der Interstate oder aus Übersee, zum Unterricht nach Melbourne zu fliegen.

Semester-lange Fächer
Semesterlange Fächer werden in der Regel abends während des Semesters zwei Stunden unterrichtet.

Betreff Materialien
Rund vier Wochen vor Beginn eines Intensivkurses werden umfassende Lesematerialien zur Verfügung gestellt. Es wird erwartet, dass die Schüler vor Beginn des Unterrichts umfangreiche Lesungen vornehmen. Lehrer und Schüler sind wahrscheinlich elektronisch miteinander in Kontakt, von der Zeit, zu der das Lesematerial veröffentlicht wird, bis zu der Zeit, zu der die Bewertung fällig ist.

Anwesenheit in der Klasse
Die Schüler müssen pro Unterricht mindestens 75% des Unterrichts besuchen. Derzeit ist es nicht möglich, den Kurs durch Fernunterricht zu absolvieren.

Grad Struktur

Dieser Kurs ist nur für Jurastudenten verfügbar.

Der Kurs erfordert einen zufriedenstellenden Abschluss von acht Kursarbeitsthemen aus den im Melbourne Law Masters verfügbaren. Studenten, die einen Abschluss in Rechtswissenschaften haben, der nicht in einem Common Law-Gebiet ist, müssen die Grundlagen des Common Law erfüllen.

Studierende können bis zu zwei Fächer online aus dem Programm für globales Wettbewerbs- und Verbraucherrecht ablegen.

Minor Thesis Option

Der Master of Laws beinhaltet eine Minor Thesis Option. Um diese Option in Anspruch zu nehmen, absolvieren die Schüler vier Fächer aus den Fächern, die von der Law School im Rahmen des Kursarbeitsprogramms vorgeschrieben werden, und einer Nebenarbeit (50 Studienpunkte) zu einem von der Law School genehmigten Thema.

Studieren im Ausland in Oxford

Offen für Studierende des Master of Laws.

FEE-HELP

FEE-HELP ist ein Darlehen, das berechtigten australischen Bürgern für kostenpflichtige Studiengänge zur Verfügung steht.

Stipendien

Internationale Studierende können sich für zwei Kategorien australischer Stipendien qualifizieren:

  • Australische Stipendien
  • Endeavor-Stipendien

Stipendien können auch von der Regierung und Nichtregierungsorganisationen im Heimatland der Studenten vergeben werden. Bitte wenden Sie sich für Einzelheiten an die zuständige Organisation in Ihrem Land.

Zugangsvoraussetzungen

Bewerber müssen ausgefüllt haben:

  • Ein Abschluss in Rechtswissenschaften (LLB, JD oder gleichwertig), der zur Zulassung zur Praxis zugelassen ist, nach Auszeichnung oder gleichwertig oder
  • Ein Abschluss in Rechtswissenschaften (LLB, JD oder gleichwertig), der zur Zulassung in die Praxis führt, oder gleichwertig; und zwei Jahre dokumentierte einschlägige Berufserfahrung.

Auswahlkriterium

Bei der Bewertung der Bewerbungen berücksichtigt der Auswahlausschuss Folgendes:

  • Vorherige akademische Leistung
  • Berufserfahrung (wenn nötig).

Der Auswahlausschuss kann weitere Informationen zur Klärung eines Aspekts eines Antrags in Übereinstimmung mit der Zulassung und Auswahl in der Kurspolitik einholen.

Bei der Prüfung, ob ein Bewerber zugelassen werden soll, wird der Auswahlausschuss Folgendes berücksichtigen:

  • Die Qualität der Studienabschlüsse, die der Bewerber zuvor erhalten hat
  • Ansehen und Ansehen der Universität oder der Universitäten, die den Abschluss verliehen haben
  • Die Dauer und Art der Berufserfahrung, die der Bewerber erworben hat
  • Die Relevanz der Berufserfahrung des Bewerbers für den Kurs, für den sie sich beworben haben.

Bewerber ohne juristische Qualifikationen sollten beachten, dass Fächer in der Disziplin des Rechts auf einem fortgeschrittenen Hochschulabschluss angeboten werden. Während alle Anstrengungen unternommen werden, um die Bedürfnisse von auf anderen Gebieten ausgebildeten Studenten zu erfüllen, werden keine Zugeständnisse im allgemeinen Unterrichts- oder Bewertungsniveau gemacht. Die meisten Fächer nehmen das Wissen an, das normalerweise in einem juristischen Staat erworben wird (LLB, JD oder Äquivalent).

Englisch Sprachanforderungen

Alle Bewerber müssen auch die Englischkenntnisse der University of Melbourne erfüllen.

Sie können TOEFL, IELTS, Pearson Test of English (akademische Tests) oder CAE verwenden, um die Englischkenntnisse der Universität zu erfüllen. Sie müssen die Anforderungen in einer Sitzung und innerhalb der letzten 24 Monate vor der Antragstellung erfüllen. Der TOEFL-Institutions-Code der Universität Melbourne ist 0974.

IELTS * (nur akademisches Englisch)

* Erforderliche Punktzahlen müssen aus einem einzigen Testbericht erzielt werden, auch wenn Sie an mehreren TOEFL- oder IELTS-Tests teilgenommen haben.

Sonstiges

Bewerbungen werden das ganze Jahr über angenommen. Um die Verfügbarkeit der Themen zu gewährleisten, empfehlen wir Ihnen, sich so früh wie möglich und vorzugsweise vor den unten aufgeführten Terminen zu bewerben.

Zuletzt aktualisiert am Febr. 2019

Über die Hochschule

Melbourne Law School is a leader and innovator in legal education, and a vibrant place of learning that values ideas, excellence and intellectual exchange. Its rich history spans over 150 years.

Melbourne Law School is a leader and innovator in legal education, and a vibrant place of learning that values ideas, excellence and intellectual exchange. Its rich history spans over 150 years. Weniger Informationen