Lesen Sie die offizielle Beschreibung

Die Melbourne Law Masters ist ein Absolvent Gesetz Programm von höchster Qualität, zur Verfügung zu Recht und Nicht-Juristen.

Die Spezialisierung in der Öffentlichkeit und des Völkerrechts zusammen bringt Staats-, Verwaltungs- und Völkerrecht in Anerkennung der zunehmenden Verflechtung der internationalen und nationalen Rechts. Ein außergewöhnliches Spektrum von Themen in der gesamten Gebiet des öffentlichen Rechts bietet Studenten Zugang zu den neuesten Entwicklungen in Theorie und Praxis in Australien und anderswo. Das Programm wird sowohl an Praktiker ansprechen und für Wissenschaftler mit Hintergründen und Interessen in der Regierung, internationalen Institutionen, nicht-for-Profit-Organisationen, Unternehmen / Regierungsbeziehungen und internationale Entwicklung. Die Schüler können in dem internationalen Recht, Australian öffentlichen Rechts oder ausländisches öffentliches Recht spezialisiert sind, oder sie können eine Reihe von Themen aus ganz verschiedenen Bereichen wählen, um ihre eigenen Interessen und Bedürfnisse anzupassen.

Lernziele

Absolventinnen und Absolventen des Master of Public und Völkerrecht wird:

  • Haben eine progressive und ganzheitliches Verständnis der komplexen Körper des Wissens auf dem Gebiet der öffentlichen und Völkerrecht, einschließlich:
    • die rechtlichen und institutionellen Rahmen für die australische Regierung in Theorie und Praxis
    • Analyse und Lösung der komplexen Probleme der Regierung Recht
    • eine Reihe von alternativen Ansätze zur Regierung Recht in anderen Ländern und Systeme und die Methodik der vergleichenden öffentlichen Rechts
    • der Kontext, in dem Regierung Gesetz arbeitet und die Empfindlichkeiten ihm eigentümlichen
    • die rechtlichen und institutionellen Rahmen für die australische Regierung in Theorie und Praxis
    • die Art, wichtige Grundsätze, Verfahren und Strukturen des internationalen Rechtssystems und die Beziehung zwischen internationalen und nationalen Recht
    • Rechtsfragen in der heutigen öffentlichen und internationalen Angelegenheiten
    • die zunehmende Bedeutung des internationalen Rechts im Inland, regional und global
  • Haben Experten, kognitive und technische Fähigkeiten spezialisiert, die sie ausrüsten zu unabhängig:
    • analysieren, kritisch zu reflektieren und synthetisieren komplexe Informationen, Konzepte und Theorien im Bereich der öffentlichen und internationalen Recht
    <li>Forschung und solche Informationen, Konzepte und Theorien zu der entsprechenden Stelle des Wissens und der Praxis anwenden</li>
    <li>interpretieren und &uuml;bermitteln ihre Kenntnisse, F&auml;higkeiten und Ideen zu Fach- und Nichtfachpublikum</li>
    

  • Übernehmen ihre Kenntnisse und Fähigkeiten Autonomie zu demonstrieren, dem Urteil von Sachverständigen, Anpassungsfähigkeit und Verantwortung als Praktiker und Lernende im Bereich der öffentlichen und internationalen Rechts.
  • Betreff-Timing und Format

    • Alle Themen werden in einem interaktiven Seminar Stil gelehrt.
    • Etwa 90% der Patienten auf einer Intensiv Basis angeboten.
    • Semester-Länge Themen werden während des Semesters angeboten.
    • Klassengrößen liegen normalerweise im Bereich von 20 bis 30 Studenten. Alle Probanden haben eine Quote. Dies stellt sicher, Klassengrößen sind geeignet für eine optimale Lernumgebung zur Verfügung zu stellen.

    intensive Themen


    Intensive Themen sind ideal für Berufstätige und eine ausgezeichnete Gelegenheit bieten, in das Thema Gehalt einzutauchen.

    Themen sind über fünf Tage gelehrt, entweder von Montag - Freitag oder Mittwoch - Dienstag, das Wochenende ausgenommen. Dieses Format ermöglicht den Studierenden von der Interstate oder im Ausland nach Melbourne zu fliegen Klasse besuchen.

    Themen Semester Länge
    Semester-Länge Fächer für zwei Stunden am Abend während des Semesters im Allgemeinen gelehrt.

    Betreff Materialien
    Umfangreiche Lesematerial werden ca. vier Wochen vor dem Beginn einer intensiven Klasse. Es wird erwartet, dass die Schüler wesentliche Lesung übernehmen vor Kursbeginn. Lehrer und Schüler sind wahrscheinlich miteinander in Kontakt zu stehen elektronisch aus der Zeit, Materialien zu lesen bis zu dem Zeitpunkt freigesetzt werden Bewertung zurückzuführen ist.

    Teilnahme am Unterricht
    Die Schüler müssen für jedes Fach mindestens 75% am Unterricht teilnehmen. Es ist derzeit nicht möglich, den Verlauf von Fernunterricht zu übernehmen.

    Studiengang

    Die Studierenden müssen insgesamt acht Themen absolvieren.

    Studierende, die kein Jurastudium aus einer gemeinsamen Rechtsprechung haben, müssen die Grundlagen des Common Law sowie sieben Themen aus den vorgeschriebenen Listen abschließen.

    Studierende mit einem Jurastudium aus einer gemeinsamen Rechtsprechung müssen mindestens sieben Fächer aus den vorgeschriebenen Listen ausfüllen und können ein achtes Thema aus den in den Melbourne Law Masters (ohne Grundlagen des Common Law) zur Verfügung stehenden Personen wählen.

    FEE-HELP

    FEE-HELP ist ein Darlehen zur Verfügung zu qualifizierten australischen Bürger für kostenpflichtige Absolvent Kursprogramme. Universität Ressourcen:

    • Optionen Ihre Diplom-Studium zu finanzieren
    • Gebühren - Politik und Verwaltungsinformationen

    Stipendien

    Internationale Studierende können für zwei Kategorien von australischen ein Stipendium zu bewerben:

    • Australian vergibt Stipendien
    • Endeavour Stipendien

    Stipendien können auch von staatlichen und nicht-staatlichen Organisationen im Studentenheimatland zur Verfügung gestellt werden. Bitte kontaktieren Sie die entsprechende Organisation in Ihrem Land für spezifische Details.

    Studiengang in:
    Englisch

    Siehe 5 weitere Kurse von Melbourne Law School »

    Dieser Kurs ist Campus based
    Startdatum
    Juli 2019
    Feb. 2020
    Duration
    1 - 4 jahre
    Teilzeit
    Vollzeit
    Preis
    42,688 AUD
    Geschätzter Preis: $ 4,928 pro 12,5 Kreditpunkt Thema
    Deadline
    Contact school
    Domestic applicants: applications are accepted throughout the year; International applicants: 30 April 2018
    Contact school
    Domestic applicants: applications are accepted throughout the year; International applicants: 31 Oct 2018
    Nach Standort
    Nach Datum
    Startdatum
    Juli 2019
    Enddatum
    Contact school
    Anmeldefrist
    Contact school
    Domestic applicants: applications are accepted throughout the year; International applicants: 30 April 2018
    Startdatum
    Feb. 2020
    Enddatum
    Contact school
    Anmeldefrist
    Contact school
    Domestic applicants: applications are accepted throughout the year; International applicants: 31 Oct 2018

    Juli 2019

    Location
    Anmeldefrist
    Contact school
    Domestic applicants: applications are accepted throughout the year; International applicants: 30 April 2018
    Enddatum
    Contact school

    Feb. 2020

    Location
    Anmeldefrist
    Contact school
    Domestic applicants: applications are accepted throughout the year; International applicants: 31 Oct 2018
    Enddatum
    Contact school