Lesen Sie die offizielle Beschreibung

Masters in Comparative Jurisprudence

Der Master in Comparative Jurisprudence (MCJ) Abschluss in International Business und Handelsrecht an der Mercer University School of Law ist ein unverwechselbares Programm ausländische Anwälte geben sowohl akademische und praktische Ausbildung.

mcj102



Das Programm verfügt über:

  • Ein Jahr Studium an Mercer Atlanta und Macon Campuses (Juni - Mai)
  • Certificate in English Language Training
  • Akademische und praktische Ausbildung mit einem Schwerpunkt auf das internationale Geschäft und Handelsrecht
  • Option zur Teilnahme an einem Externship in Atlanta mit einem kommerziellen Unternehmen, Anwaltskanzlei, oder im öffentlichen Dienst

Lehrplan

Sommer
Anfang Juni bis Ende Juli (6 Stunden)
Einführung in das US-Justizsystem und Kultur
Einführung in die Legal English

Fall
Mitte August bis Mitte Dezember (12 bis 14 Stunden)
Legal Discourse & Kommunikation in Englisch I
Common Law Contracts
Internationalen Geschäftsverkehr
Internationales Handelsrecht
Wahl-

Frühling*
Mitte Januar bis Mitte Mai (12 bis 14 Stunden)
Studierende im MCJ-Programm eingeschrieben wird Flexibilität bei der FSS haben:

Option A: "Praxis-Option"

  1. Legal Discourse & Kommunikation in Englisch II (2 Stunden)
  2. Externship Placement (10 Stunden)

Option B: "Academic Option"

  1. Legal Discourse & Kommunikation in Englisch II (2 Stunden)
  2. Business Associations (3 Stunden)
  3. Wahl (3 oder 4 Stunden)
  4. Wahl oder Independent Study (3 oder 4 Stunden)

Zulassungs

Bewerbungsvoraussetzungen

Folgende Punkte sind zu Mercer University School of Law eingereicht werden für die Zulassung zu beachten:

  • Abgeschlossen Antrag auf Zulassung
  • Lebenslauf / Resume (die sollte gegebenenfalls beinhalten: Ausbildung, Berufserfahrung, schulischen Ehrungen und Publikationen).
  • Eingegebene Aussage von nicht mehr als drei Seiten zu erklären, warum das Studium der Rechtswissenschaften zu Ihrer beruflichen Wachstum und Entwicklung wichtig ist.
  • Eine vertrauliche Empfehlungsschreiben von Personen Kenntnis Ihrer akademischen Fähigkeiten und / oder professionellen Versprechen, per Post oder per E-Mail direkt von den Autoren.
  • Offizielle TOEFL oder IELTS Bericht (wenn Englisch nicht die Primärsprache ist). Senden Testergebnisse zu Mercer Law School, MCJ Programm, Eintritt Büro.
  • Offizielle Universität Transkript (e) ins Englische übersetzt.
  • Eine Erklärung der Finanzen, in US-Dollar-Äquivalenten, ausreichende finanzielle Mittel zu überprüfen, die Kosten für die Teilnahme an der Mercer University School of Law für den MCJ Programm zu decken.

Hinweis: Alle Materialien müssen bis zum 15. Februar eingereicht werden admissions@law.mercer.edu oder per Post an: Mercer University School of Law


Der Eintritt des Amtes - MCJ Programm
1021 Georgia Avenue
Macon, GA 31207

Pass- und Visabestimmungen

  • Eine gültige Regierung ausgestellten Reisepass und ein in den USA ausgestellt F-1 Studentenvisum für jeden Studenten erforderlich an der Mercer University School of Law der Einschreibung, die nicht Bürger oder ständigen Wohnsitz in den Vereinigten Staaten ist.
  • Ein I-20-Formular ist erforderlich, um die F-1 Visum zu erhalten. Die I-20-Formular ist mit einem international anerkannten Antragsteller ausgehändigt, nachdem der Antragsteller die Einschreibung Kaution vorgelegt hat. Die Universität wurde unter Bundesgesetz zugelassen Nichteinwanderungs Ausländer Studenten einschreiben und I-20 Formulare auszustellen.
  • Da dieser Prozess langwierig sein kann und erfordert spezielle Papiere, sind internationale Bewerber aufgefordert, den Prozess frühzeitig zu beginnen.

Mercer University International Program Kontakte

  • Für Unterstützung bei Bewerbungsvoraussetzungen für Pass- und Visa-Anforderungen, kontaktieren Sie Nicole Baker im Büro der internationalen Programme.
  • Für allgemeine Einweisungen und Programm Fragen wenden Dr. David Ritchie, MCJ Programmdirektor an der Mercer University School of Law.

Wichtige Daten

  • Abschluss der Anwendungsanforderungen, den 15. Februar.
  • Der Eintritt Entscheidung, 1. März.
  • Abschluss der Pass- und Visumerfordernisse, 1. April.
  • Programmstartdatum, 6. Juni ..
mcj101

Klasse Beschreibungen

Einführung in das US-Justizsystem und Kultur
In diesem Kurs werden die wichtigsten Merkmale des US-Rechtssystems, einschließlich Föderalismus; die Struktur und die Funktionsweise der nationalen Regierung; die Bundes- und Landesjustizsystems; die Verwendung von Präzedenzfall, Methoden zum Lesen, Analysieren und Rechtsprechung zu synthetisieren; und Streitbeilegung. Darüber hinaus wird dieser Kurs als Einführung in die moderne Rechtspraxis in den USA, vor allem in Unternehmen und Anwaltskanzlei Einstellungen dienen.

Einführung in die Legal English
Dieser Kurs ist so konzipiert, MCJ Schüler mit Englisch im juristischen Kontext einzuführen, und wird zwei Teile sein. Erstens ist es entworfen, ausländische Anwälte amerikanischen Rechtsterminologie und Gewohnheitsrecht Argumentation einzuführen; und zweitens wird die Klasse auch auf fortschrittliche englische Grammatik konzentrieren Schreiben und Sprechen Fähigkeiten zu verbessern. Rechtsprechung und andere rechtliche, wird dieses eingearbeitet werden Studenten mit einem Arbeitswissen des amerikanischen Rechts und ihre Fähigkeit zu verbessern, mit ihren rechtlichen Kohorten in einem internationalen Umfeld zu verstehen und zu kommunizieren. Grammatik und Schreibarbeiten sollen die Studierenden Kenntnisse der fortgeschrittenen englischen Grammatik und Schreibstile zu verbessern. Klasse Einsätze und Tätigkeiten sind so konstruiert, Fähigkeiten zum kritischen Denken zu verbessern, Lesekompetenz und Schreibfähigkeiten. Die Studierenden erwartet werden Ideen aus der Forschung Materialien zu synthetisieren, schreiben Zusammenfassungen, Argumente und Klasse Präsentationen machen.

Legal Discourse & Kommunikation in Englisch I
Dieser Kurs soll die Studenten verbessern ihre Fähigkeit zu helfen, auf Englisch in verschiedenen Arten von Rechtseinstellungen zu kommunizieren. Die Studenten werden ihre rechtlichen Englischkenntnisse durch eine Vielzahl von Mitteln, einschließlich der Analyse der gemeinsamen Rechtsfällen, Sprachübungen und die damit verbundenen Lese- und Berichterstattung zu entwickeln. Praxis in der Sprache des Gesetzes gesprochen wird in der Klasse betont. Lernmöglichkeiten erstrecken sich über die Wände der juristischen Fakultät durch Gerichtsbesuche und Exposition gegenüber Pro-bono-Service.

Legal Discourse & Kommunikation in Englisch II
Dieser Kurs ist eine Fortsetzung der juristischen Diskurs & Communication in English 1. Die Schüler werden auch weiterhin ihre Beherrschung der englischen Rechtssprache zu perfektionieren und auf Dokumente, die auf ihre externship Platzierungen oder andere juristische Fakultät verwandten Projekten arbeiten. Juristische Übersetzungen und die verschiedenen rechtlichen und ethischen Fragen bei der Übersetzung beteiligt sind, werden ebenfalls diskutiert.

Internationalen Geschäftsverkehr
Dieser Kurs wird prüfen, rechtliche Fragen im Zusammenhang mit privaten Geschäftstransaktionen über nationale Grenzen hinweg ausgewählt, wobei der Schwerpunkt auf den internationalen Vertriebsvereinbarungen und Finanzierung, Import / Export-Beschränkungen, andere Formen der grenzüberschreitenden Geschäftstätigkeit und die damit verbundenen Risiken. Der Kurs wird untersucht, relevante US-Gesetze und Vorschriften, Regelungen des regionalen Handels wie die der NAFTA und der EU und weiteren internationalen Abkommen und Institutionen, einschließlich der WTO. Der Kurs wird auch relevante Vergleichs rechtliche, wirtschaftliche und kulturelle Fragen.

Internationales Handelsrecht
Dieser Kurs wird auf die öffentliche Regulierung des internationalen Geschäftstransaktionen konzentrieren, insbesondere die Regulierung des internationalen Handels-Transaktionen.

Teil I: Die internationalen Kontext wird das große Bild betrachten: Einführung in die Globalisierung und die damit verbundenen ökonomischen Theorie; Geschichte und Institutionen der internationalen Wirtschaftsbeziehungen, einschließlich des Allgemeinen Zoll- und Handels (GATT), der Nachfolger der Welthandelsorganisation (WTO), des Internationalen Währungsfonds (IWF) und der Weltbank; Grundbegriffe des internationalen Handels mit Waren und Geldsysteme, einschließlich der Meistbegünstigungs (MFN) und die Inländerbehandlung Verpflichtungen, Wechselkurse und Zahlungsbilanz; Umsetzungsstrukturen in den nationalen Systemen, insbesondere in den USA.

Teil II: Der rechtliche Rahmen für internationalen Handel und Wirtschaft wird genauer untersuchen, die öffentlich-rechtlichen internationalen rechtlichen Strukturen entwickelt internationale Geschäftsbeziehungen zu regieren: Beilegung von Handelsstreitigkeiten im Rahmen der WTO-System; regionale Handelsabkommen, einschließlich der Nordamerikanischen Freihandelsabkommen (NAFTA), der Europäischen Union (EU) und der Trans-Pacific Partnership (TPP); Entwicklung der internationalen Regulierung des Handels mit Dienstleistungen; ausländische Direktinvestitionen.

Teil III: Handelspraxis untersucht die Regulierungspraxis, in denen Anwälte Kunden mit Formalitäten, Einschränkungen und Anforderungen beteiligt, im internationalen Handel mit Waren, mit einem besonderen Fokus auf die Vereinigten Staaten zu unterstützen: die Einfuhr (Zollfragen); Handel Heilmittel für unfaire Handelspraktiken, einschließlich Anti-Dumping und Ausgleichszölle und § 301 Verfahren und für faire Handelspraktiken, einschließlich Garantien / Escape-Klausel und damit verbundene Erleichterung; Exportkontrollen, Wirtschaftssanktionen und Embargos. Wenn es die Zeit erlaubt, werden Maßnahmen gegen Korruption auch angesprochen werden.

Business Associations
Dieser Kurs konzentriert sich auf das Gesetz der Agentur, allgemeine Partnerschaften und Unternehmen mit einer gewissen Aufmerksamkeit auf Kommanditgesellschaften und Gesellschaften mit beschränkter Haftung. Die Abdeckung beinhaltet die Wahl der Geschäftsform und der Bildung, die Verwaltung und die Auflösung von jedem der Hauptgeschäftsformen. Auch eingeführt ist Bundeswertpapierrecht, wie es Aktionär Wahlrecht, Proxy Contests, feindliche Übernahme und sekundären Wertpapiertransaktionen bezieht.

Absolventen
Studiengang in:
Englisch
Dieser Kurs ist Campus based
Startdatum
Sept. 2019
Duration
1 jahr
Vollzeit
Preis
37,260 USD
Deadline
Nach Standort
Nach Datum
Startdatum
Sept. 2019
Enddatum
Anmeldefrist

Sept. 2019