Vermont Law School LLM in Umweltrecht

Post-JD Studenten finden unvergleichliche Möglichkeiten für eine intensive Studie im Masters Vermont Law School of Laws (LLM)-Programme.

Rangiert die Nummer eins des Umweltrechts Schule im Land, bietet VLS mehr Umwelt-und Energierecht Plätze als jeder andere US-Recht Schule und ist in der Streitbeilegung und klinische Recht national renommierte, Absolventen weiter durch die Praxis des Rechts zu definieren und vorab ihre Karriere, Forschung , Lehre, oder der öffentlichen Ordnung.

Der LLM in Umweltrecht ist für Juris Doctor-Absolventen, die ihre Karriere auf Umweltrecht und Umweltfragen, wie Klimawandel, Landnutzung, natürliche Ressourcen, Wasserressourcen, oder Umweltsteuerpolitik konzentrieren wollen.

Studenten eine allgemeine Ausbildung in Umweltrecht verfolgen oder Konzentrat in einem bestimmten Bereich. Sie erhalten eine intensive, praktische Lehrpläne, die Ihre Ziele passt zu entwerfen. Diplomarbeit beinhaltet Abfassung einer Dissertation, Forschungsprojekt, Lehre Praktikum oder externship. und Sie werden in einem Hauptseminar, das Forschungsthemen durch Diskussionen und Vorträge von Wissenschaftlern erforscht Umweltrechts zu beteiligen.

Vollzeit-Studenten in der Regel LLM runden das Programm in 12 Monaten aber die Studenten haben bis zu fünf Jahren, ihr Studium zu erhalten. Das Programm kann entweder im Sommer oder Wintersemester begonnen werden.

Ein LLM in Umweltrecht kann auch durch die Online-Studiengang erhalten werden.

Studiengang in:
Englisch

Siehe 2 weitere Kurse von Vermont Law School »

Dieser Kurs ist Onlinestudium, campusbasiert
Startdatum
Sept. 2019
Duration
1 - 5 jahre
Teilzeit
Vollzeit
Deadline
Nach Standort
Nach Datum
Startdatum
Sept. 2019
Enddatum
Anmeldefrist