Vermont Law School LLM in der amerikanischen Rechtswissenschaft

Für Studenten, die einen Abschluss in Rechtswissenschaften außerhalb der Vereinigten Staaten erworben haben, der LLM in der amerikanischen Rechtswissenschaft bereitet die Studierenden für Stangendurchlass und beruflichen Aufstieg.

Der LLM in der amerikanischen Rechtswissenschaft Curriculum baut eine solide Grundlage in US-Recht und Rechtssysteme und konzentriert sich auf Fähigkeiten, Kenntnisse und Perspektiven für den Erfolg in der nationalen und globalen Praxis. Sie werden außergewöhnliche Unterstützung erhalten - oft ein-zu-eins-Unterstützung - für den Fall, Briefing, juristische Schreiben, Prüfungsvorbereitung, und das Schreiben wieder aufzunehmen. Ein Facharzt für Rechts Schreiben kann man mit der englischen Grammatik, Satzzeichen und Ton zu helfen.

Renommierten Dozenten Vermont Law School - die in der Prozessführung wichtigen Fällen vor dem US Supreme Court, vor dem Kongress aussagen, und führende Organisationen auf der ganzen Welt erlebt werden - sind Teil einer freundlichen und unterstützende Gemeinschaft, die Schüler Erfolg verpflichtet.

Der LLM in der amerikanischen Rechtswissenschaft Curriculum erfüllt alle Anforderungen, um vor Ort für die Bar in New York oder Washington, DC

Studiengang in:
Englisch

Siehe 2 weitere Kurse von Vermont Law School »

Dieser Kurs ist campusbasiert
Startdatum
Sept. 2019
Duration
Infos beantragen
Teilzeit
Vollzeit
Deadline
Nach Standort
Nach Datum
Startdatum
Sept. 2019
Enddatum
Anmeldefrist