LL.M im amerikanischen Recht für ausländische Absolventen

College of Law - The University of Tulsa

Programmbeschreibung

Lesen Sie die offizielle Beschreibung

LL.M im amerikanischen Recht für ausländische Absolventen

College of Law - The University of Tulsa

Der LL.M in American Law für ausländische Juristen Programm besteht aus einem vollständigen Studiengang über zwei Semester von August bis Mai. Um den Bedürfnissen der internationalen LLM Studenten gerecht zu werden, das College of Law bietet spezielle Kurse in US juristische Ausbildung und US-Rechtsschreib, Analyse und Methodik für die internationale Anwalt.

Die Studierenden erhalten einen zusätzlichen sechs bis acht Klassen abzuschließen und Beratung und Anleitung in ihrer Kurswahl erhalten. Die Schüler werden aufgefordert, aus einem der vielen Wahlfächer von der TU College of Law und den anderen Absolvent Abteilungen der University of Tulsa online buchen.

Darüber hinaus bietet das Programm ausländische Juristen die Möglichkeit, ein Verständnis des amerikanischen Rechts sowie die Möglichkeit, in einer bestimmten Gegend von Rechts wie internationalen Wirtschaftsrechts spezialisiert zu entwickeln. Die Studierenden des Programms genießen größere Beschäftigungsflexibilität in ihren eigenen Ländern, sowie die Möglichkeit, Anwalt in Staaten, die ausländische Anwälte für die Anwaltsprüfung sitzen können.

Der LLM erfordert Kandidaten erfolgreich abgeschlossen ein mindestens 24 Credits.

Das Programm beginnt auf dem Campus Mitte August eines jeden Jahres, und alle Schüler sind verpflichtet besuchen eine mehrtägige "Grundlagen der Rechtswissenschaft" Orientierung vor Vorlesungsbeginn.

Diese Universität bietet Studiengänge in den folgenden Sprachen an
  • Englisch
Dauer & Preise
Dieser Kurs ist campusbasiert
Start Date
Beginn
Sept. 2019
Duration
Dauer
1 jahr
Vollzeit
Information
Deadline