Master of Laws in Wirtschaftsrecht in den Salzburg, Österreich

Vergleichen Sie alle LLM-Studiengänge in Wirtschaftsrecht 2019 in den Salzburg, Österreich

Wirtschaftsrecht

Der LL.M. (Master of Laws) ist eine international anerkannte postgraduale Abschluss in Rechtswissenschaften. Ein LL.M. Stärke gerade in der Regel nicht erlauben es, Recht zu üben, in den meisten Fällen, LL.M.Studenten verdienen müssen einen berufsqualifizierenden Abschluss

Obwohl in der Regel keine Prüfungen abgelegt werden müssen, um als Juristen praktizieren zu können, ist ein LLM in Wirtschaftsrecht oder Master of Laws dennoch ein begehrter Abschluss, da er viel Spezialwissen vermittelt.  

Österreich, offiziell die Republik Österreich, ist eine föderale Republik und ein Binnenstaat von rund 8,47 Millionen Menschen in Mitteleuropa.

Colleges und Universitäten haben in dieser Stadt aufgetaucht, in der jüngsten Vergangenheit. Zum Beispiel, spezialisiert Universität Salzburg, die einen Namen teilt mit dieser Stadt, vor allem zum Studium im Ausland Programme. Studenten auch aus den USA kommen hierher, um zu studieren.

Fordern Sie Informationen an LLM-Studiengänge in Wirtschaftsrecht in den Salzburg, Österreich 2019

Weiterlesen

Master of Business Law (MBL)

SMBS - Business School der Universität Salzburg
Campusstudium Teilzeit 3 semester October 2019 Österreich Salzburg

Geänderte Markt- und Wettbewerbsbedingungen haben die Berufsaussichten für Juristen in den letzten Jahren geprägt. Durch den Wegfall des öffentlichen Sektors entstehen neue... [+]

Master of Business Law (MBL)

Etablierter Universitätslehrgang für Wirtschaftsjuristen mit neuem Curriculum!

Geänderte Markt- und Wettbewerbsbedingungen haben die Berufsaussichten für Juristen in den letzten Jahren geprägt. Durch den Wegfall des öffentlichen Sektors entstehen neue, zukunftsorientierte Berufsfelder am Schnittpunkt zwischen Recht & Wirtschaft. Genau dort setzt der Universitätslehrgang "Master of Business Law" an, der bereits seit dem Jahr 2000 künftige WirtschaftsjuristInnen für die vielfältigen Aufgaben im Managementbereich und wirtschaftsrechtlichem Tätigkeitsfeld vorbereitet.

Der Bedarf an kompetenten WirtschaftsjuristInnen, die verstärkt Management-Aufgaben in Unternehmen übernehmen, steigt: JuristInnen mit wirtschaftsrechtlichem Spezialwissen sind in Geschäftsführerebenen und Personalabteilungen ebenso gefragt, wie auch große Wirtschaftskanzleien zunehmend wirtschaftsrechtliches Spezialwissen und Management-Qualifikationen voraussetzen. Für diese Herausforderungen kann das Jus Studium nur eine allgemeine Grundlage stellen. Zielsetzung des "MBL" ist die Vermittlung einer profunden wirtschaftsrechtlichen und Management orientierten Ausbildung mit hohem Praxisbezug. Das Masterprogramm kann berufsbegleitend an den Wochenenden absolviert werden und schließt mit dem akademischen Grad eines "Master of Business Law" an der Universität Salzburg ab. Der international anerkannte Titel "MBL" eröffnet attraktive Karriereperspektiven auf dem nationalen und internationalem juristischen Arbeitsmarkt.... [-]