Master of Laws in Verwaltungsrechtswissenschaften in der Tschechischen Republik

Vergleichen Sie LLM-Studiengänge in Verwaltungsrechtswissenschaften in der Tschechischen Republik 2019

Verwaltungsrechtswissenschaften

Der LL.M. (Master of Laws) ist eine international anerkannte postgraduale Abschluss in Rechtswissenschaften. Ein LL.M. Stärke gerade in der Regel nicht erlauben es, Recht zu üben, in den meisten Fällen, LL.M.Studenten verdienen müssen einen berufsqualifizierenden Abschluss

Verwaltungsrecht Studien befassen sich in erster Linie mit der Untersuchung von verschiedenen öffentlichen Politiken und staatlichen Vorschriften. In diesen Bereich sind häufig Rechtsgebiete wie Gesundheitsrecht und Wahlverfahren sowie das Thema Risiko einbezogen.

Die Tschechische Republik ist ein Binnenstaat in Mitteleuropa. Das Land wird von Deutschland im Westen, Österreich im Süden, die Slowakei grenzt im Osten und Polen im Norden. Die Hauptstadt und größte Stadt mit 1,3 Millionen Einwohnern, ist Prag.

Erstklassige LL.Ms in Verwaltungsrechtswissenschaften in der Tschechischen Republik 2019

Weiterlesen

Master in Recht (LL.M.)

University of New York in Prague (UNYP)
Campusstudium Vollzeit 1 jahr September 2019 Tschechische Republik Prag

Die Universität von New York in Prag bietet ein akkreditiertes Master of Law-Programm (LL.M.) in Zusammenarbeit mit der Universität von Bolton. Im Zuge der zunehmenden Globalisierung von Unternehmen und Unternehmen wird von Rechtsberatern erwartet, dass sie über die nationale Rechtsprechung hinausgehende Kenntnisse besitzen und die Fragen des europäischen und internationalen Rechts verstehen werden. Im Mittelpunkt des Programms stehen der Rechtsrahmen für die europäische und internationale Gemeinschaft sowie die verschiedenen rechtlichen Fragen des internationalen Handels und des globalen Marktes. [+]

Nutzen Sie Ihre juristische Ausbildung in der ganzen Welt mit dem britischen LL.M.

Die Universität von New York in Prag bietet ein akkreditiertes Master of Law-Programm (LL.M.) in Zusammenarbeit mit der Universität von Bolton. Im Zuge der zunehmenden Globalisierung von Unternehmen und Unternehmen wird von Rechtsberatern erwartet, dass sie über die nationale Rechtsprechung hinausgehende Kenntnisse besitzen und die Fragen des europäischen und internationalen Rechts verstehen werden. Im Mittelpunkt des Programms stehen der Rechtsrahmen für die europäische und internationale Gemeinschaft sowie die verschiedenen rechtlichen Fragen des internationalen Handels und des globalen Marktes. Die Arbeitgeber haben jetzt ein großes Interesse an Absolventen, die ausgezeichnete Kenntnisse und ein tiefes Verständnis für rechtliche Fragen des internationalen Gesellschafts-, Handels- und Gesellschaftsrechts nachweisen können.... [-]