LLMSTUDIES.DE

Finden Sie alle 5 führenden LLM-Studiengänge in Ungarn 2019/2020

LL.M. Programme unterscheiden sich in Länge, Wert und Quantität. Der reguläre Programm ist ein Jahr Vollzeit oder zwei Artikel zu drei Jahren Teilzeitstudium. Studenten nehmen oft ihre Kurse, um entweder in einem bestimmten Bereich, wie z. B. das Völkerrecht spezialisieren, oder erstellen Sie eine benutzerdefinierte Studium, ihre persönlichen Interessen oder beruflichen Bedürfnisse anzupassen.

Ein LLM (Master of Laws) ist ein Aufbaustudium für Studierende Studium der Rechtswissenschaften. Es ist in der Regel für Juristen und Studenten, die Kenntnisse in einem speziellen Gesetz Bereich wie internationale oder Steuerrecht zu erlangen wollen.

Ungarn ist ein Binnenstaat in Mitteleuropa. Es liegt im Karpatenbecken und ist umgeben von der Slowakei im Norden, der Ukraine und Rumänien im Osten, Serbien und Kroatien im Süden, Slowenien grenzt im Südwesten und Österreich in den Westen.

Fordern Sie Informationen an Erstklassige Studiengänge in Rechtswissenschaften in Ungarn 2019/2020

Treffer Filter

Europäisches und Internationales Wirtschaftsrecht LL.M.

Eötvös Loránd University
Campusstudium Teilzeit 1 jahr September 2020 Ungarn Bezirk V.

Ziel dieses Programms ist es, international renommierte Rechtsexperten zu formen, die bereit sind, Herausforderungen im globalen Maßstab anzunehmen und zuversichtlich sind, komplexe Probleme in einem internationalen regulatorischen Umfeld mit einem hohen Maß an Vertrauen zu behandeln. Dies ist der erste LL.M-Abschluss in europäischem und internationalem Wirtschaftsrecht in Ungarn und bietet eine gründliche Ausbildung, die das komplexe rechtliche Umfeld der europäischen und internationalen Volkswirtschaften abdeckt.

Master in Europäischen Menschenrechten LL.M.

Eötvös Loránd University
Campusstudium Teilzeit 1 jahr September 2020 Ungarn Bezirk V.

Ziel des Programms ist es, international renommierte Rechtsexperten mitzugestalten, die bereit sind, Herausforderungen auf globaler Ebene anzunehmen und zuversichtlich sind, komplexe Fragen in einem internationalen regulatorischen Umfeld mit einem hohen Maß an Vertrauen zu lösen. Die Menschenrechte sind zu einem bedeutenden Teil der Rechtsordnung der Europäischen Union geworden, begleitet von einem ständig wachsenden sozialen Bedürfnis nach besserem Schutz. International vereinbarte Menschenrechtsgrundsätze und -standards beeinflussen jetzt zunehmend auch die wirtschaftspolitische Gestaltung. ELTE, das ständig in der obersten Reihe der Juristischen Fakultäten der Rechtswissenschaftlichen Fakultät eingestuft wird, startet ein Programm für europäische Menschenrechte, um führende Wissenschaftler, Anwälte und politische Entscheidungsträger zusammenzubringen. Unser europäisches Menschenrechtsprogramm konzentriert sich ab 2016 auf komplexe und kreative Problemlösungen im Bereich des Menschenrechtsrechts und möchte den Studierenden die Möglichkeit geben, in verschiedenen europäischen Foren neue Ansätze in Menschenrechtsstreitigkeiten zu verfolgen.

LL.M. in der transnationalen Handelspraxis

Center for International Legal Studies
Campusstudium Onlinestudium Kombiniert: Campus und online Teilzeit 1 - 5 jahre Oktober 2019 Ungarn Budapest Polen Warschau China, Volksrepublik Shanghai + 6 mehr

Fünf Institutionen organisieren den LL.M. in der transnationalen Handelspraxis. Das Center for International Legal Studies (Salzburg, Österreich) zählt mehr als 5.000 Juristen weltweit. Die Rechtsfakultät der Lazarski-Universität (Warschau, Polen) hat in den letzten sieben Jahren den ersten Platz unter den polnischen Fakultäten für Hochschulrecht belegt. Die Eötvös Loránd Universität (Budapest, Ungarn), gegründet 1635, zählt zu den führenden Juristen in Ungarn. Das Zentrum für Finanzrecht und -politik an der Lixin Universität hat seinen Sitz in Shanghai, China. Die Boston University School of Law (Boston, Massachusetts) wurde 1872 gegründet und gehört zu den Top 25 der mehr als 200 von der American Bar Association akkreditierten Rechtsschulen.

LLM im europäischen und internationalen Wirtschaftsrecht

Karoli Gaspar University
Campusstudium Vollzeit 1 jahr Infos beantragen Ungarn Budapest

Ein einjähriges akademisches Master-Programm mit einem täglichen Vollzeitkurs für Juristen im Herzen Mitteleuropas von der Rechtswissenschaftlichen Fakultät der Reformierten Kirche Károli Gáspár in Budapest, Ungarn.

Internationales und europäisches Handels- und Investitionsrecht (LL.M / MA)

University of Szeged
Campusstudium Vollzeit 3 semester September 2020 Ungarn Szeged

Dies ist ein spezielles Programm für Absolventen der Rechts- oder Sozialwissenschaften. Je nach Art des Abschlusses bietet unser Aufbaustudium zwei Studiengänge: den ersten für Absolventen der Rechtswissenschaften (Master of Laws (LL .M.) In internationalem und europäischem Handels- und Investitionsrecht) und den zweiten für Absolventen der Rechtswissenschaften (Legal Consultant) im internationalen und europäischen Handels- und Investitionsrecht). Das Programm vermittelt den Studierenden ein Verständnis der Bereiche Investition, Wirtschaft und Handel in Bezug auf die EU und ihre Beziehung zur internationalen Wirtschaft.