Master of Laws in Umweltrecht in den Groningen, Niederlande

Vergleichen Sie alle LLM-Studiengänge in Umweltrecht 2019 in den Groningen, Niederlande

Umweltrecht

Ein LL.M. ist der erste Schritt hin zu Wissenschaftlern in vielen Ländern. Es bietet viele Möglichkeit, in einem bestimmten Bereich spezialisieren oder gründliche Forschung durchzuführen. Es kann sich als nützlich erweisen bei der Erlangung einer Promotion Abschluss in Rechtswissenschaften.

LLM in Umweltrecht ist ein Major Umweltstudien und die Welt zu retten. Der Kurs ist über die internationalen Umweltvorschriften, Verträge und Satzungen. Auch, wie die Welt vor Global Warming viele wollen die Welt zu retten und dies würde natürlich bei der Verringerung der Schäden auf der ganzen Welt profitieren.

Die Leute, die Sprache und Kultur der Niederlande wird als "Dutch " bezeichnet. Ein modernes europäisches Land heute bewahrt Niederlande ihr sehr internationalen Charakter und ist bekannt für seine liberale Mentalität bekannt. Die Niederlande haben viele Universitäten. Das Land hat vor kurzem ihre eigenen Titel in den Bachelor / Master-System umgestellt.Es gibt zwei Typen von Universitäten: Academic (stärker auf theoretisches Wissen, aka "Universiteit ") oder Fachhochschule (stärker auf praktische Kenntnisse, aka "Hogeschool ")

Groningen ist eine schöne Stadt Niederlanden. Dieser Ort hat verschiedene Universitäten, die auf eine gute Qualität internationale Ausbildung gewidmet sind. Einige der Universitäten University of Groningen und Jenne Hoekstra Arts.

Fordern Sie Informationen an LLM-Studiengänge in Umweltrecht in den Groningen, Niederlande 2019

Weiterlesen

LLM im Energie- und Klimarecht

University of Groningen
Campusstudium Vollzeit 1 jahr September 2019 Niederlande Groningen

Der Energiesektor verändert sich aufgrund von Marktliberalisierung und Klimawandel. Die EU zeigt ein typisches Beispiel dafür, ähnliche Entwicklungen finden sich in anderen Teilen der Welt. Unser spezialisiertes Energie- und Klimaprogramm wird die Hauptprinzipien der Energiemarktliberalisierung und die Auswirkungen des Klimarechts auf den Energiesektor vorstellen. [+]

Besuchen Sie die LLM-Programmseiten hier .

Was hat die Liberalisierung für den Energiesektor bewirkt? Und hat es die Beziehung zwischen Staat und Energiewirtschaft verändert? Sollten Energieunternehmen sich mit dem Klimawandel befassen?

Heute verändert sich der Energiesektor aufgrund von Marktliberalisierung und Klimawandel. Die EU stellt ein typisches Beispiel für dieses Szenario vor, aber ähnliche Entwicklungen finden sich auch in anderen Teilen der Welt. In diesem spezialisierten Programm werden die wichtigsten Grundsätze der Liberalisierung des Energiemarktes und die Auswirkungen des Klimarechts auf den Energiesektor vorgestellt, wobei die EU häufig als Fallbeispiel herangezogen wird.... [-]