Fernstudien- Master of Laws in Singapur

LLM-Studiengänge im Fernstudium in Singapur

LLM

LL.M. Programme unterscheiden sich in Länge, Wert und Quantität. Der reguläre Programm ist ein Jahr Vollzeit oder zwei Artikel zu drei Jahren Teilzeitstudium. Studenten nehmen oft ihre Kurse, um entweder in einem bestimmten Bereich, wie z. B. das Völkerrecht spezialisieren, oder erstellen Sie eine benutzerdefinierte Studium, ihre persönlichen Interessen oder beruflichen Bedürfnisse anzupassen.

Ein LLM ist ein Postgraduierten-Abschluss in Rechtswissenschaften, die von Studenten verfolgt wird, die in einem bestimmten Rechtsgebiet zu spezialisieren wollen. Die Absolventen dieser Fachausbildung sind oft in globalen Rechts Umgebungen arbeiten qualifiziert.

Auch wenn mein Fernstudium Klassen online teilnehmen, halten mehrere Universitäten Beginn an mehreren Standorten. Man könnte sogar die Einnahme von Klassen für viele Wochen im Jahr ohne Rücktritt und ohne werfen Sie Ihre Studenten Darlehen in die Rückzahlung. Das ist ein starkes Argument viele Menschen betrachten, wenn die Einschreibung in Fernunterricht Klassen.

Singapur, offiziell die Republik von Singapur, ist ein südostasiatischen Insel Stadtstaat an der Südspitze der malaiischen Halbinsel, 137 Kilometer nördlich des Äquators. Eine Reihe von ausländischen Universitäten, Business Schools und spezialisierte Institute haben auch Setup ihren asiatischen Standorten in Singapur. Singapur ist eine der sichersten Großstädte in der ganzen Welt durch nahezu jede Maßnahme.

Die besten Fernstudien- Masters of Laws in Singapur 2018/2019

Weiterlesen

LLM (Angewandtes Recht) in ASEAN 6 Rechtspraxis

The College of Law
Onlinestudium Vollzeit Teilzeit November 2018 Singapur Singapore Online

Der Master of Laws (Angewandtes Recht) in der ASEAN 6-Rechtspraxis ist auf die Bedürfnisse von Angehörigen der Rechtsberufe zugeschnitten, die grenzüberschreitend zwischen der ASEAN 6 regionalen Freihandelszone (ASEAN) sowie Australien-Neuseeland, China, Indien und Japan tätig sind und Korea). [+]

DAS LLM (ANWENDUNGSRECHT) ASEAN 6 RECHTSPRAXIS

Der Master of Laws (Angewandtes Recht) in der ASEAN 6-Rechtspraxis ist auf die Bedürfnisse von Angehörigen der Rechtsberufe zugeschnitten, die grenzüberschreitend zwischen der ASEAN 6 regionalen Freihandelszone (ASEAN) sowie Australien-Neuseeland, China, Indien und Japan tätig sind und Korea).

Es wurde vom The College of Law in Zusammenarbeit mit der Inter-Pacific Bar Association (IPBA) entwickelt.

WARUM EIN MASTER DER GESETZE (ANGEWANDTES GESETZ)?

Unsere Erfahrung in Australien hat gezeigt, dass Arbeitgeber und Studenten gleichermaßen ein weiterführendes akademisches Studium in Form von praktischer juristischer Bildung anstreben, anstatt sich theoretisch zu orientieren. Wenn Sie das anwenden können, was Sie heute gelernt haben, bedeutet das für morgen, dass sich Ihre Investition sofort auszahlt.... [-]