LAWSTUDIES

Vergleichen Sie LLM-Studiengänge in Seerecht in Norwegen 2020

Ein LLM oder Master of Laws ist ein akademischer Grad, der oft von Studierenden mit grundständigen Abschlüssen in Rechtswissenschaften verfolgt wird, die sich in einem bestimmten Bereich der Rechtswissenschaften gründlicher ausbilden möchten. LLM Programme sind forschungsorientiert und dauern in der Regel ein Jahr.

Norwegen, offiziell das Königreich Norwegen ist ein skandinavisches einheitlichen konstitutionellen Monarchie, deren Gebiet umfasst den westlichen Teil der skandinavischen Halbinsel, Jan Mayen, die Arktis Inselgruppe Svalbard und die subantarctic Bouvet Island. Hochschulbildung in Norwegen wird durch eine Reihe von sieben Universitäten angeboten.

Erstklassige LL.Ms in Seerecht in Norwegen 2020

1 Ergebnisse in Seerecht, Norwegen Filter

Master of Laws (LL.M.) im Seerecht

UIT The Arctic University of Norway
LLM
Aug. 2020
<
Vollzeit
<
3 semester
Englisch
Campusstudium

Die Ozeane bedecken über 70 Prozent der Erdoberfläche. Es ist wichtig für die Kommunikation, militärische und strategische Nutzung und für seine lebenden und nicht lebenden na ...

Weiterlesen