Master of Laws in Rechtsprechung in den New York, Vereinigte Staaten von Amerika

Vergleichen Sie alle LLM-Studiengänge in Rechtsprechung 2019 in den New York, Vereinigte Staaten von Amerika

Rechtsprechung

Ein spezialisiertes LL.M. Grad ermöglicht Anwälte zu intensivieren oder verändern ihre Expertise in einem bestimmten Bereich des Rechts. Haben Sie einen speziellen Konzentration in einem bestimmten Bereich kann neue Möglichkeiten eröffnen.

Bildung in den Vereinigten Staaten ist vor allem von der öffentlichen Hand zur Verfügung gestellt, mit Steuerung und Finanzierung aus drei Ebenen: staatliche, lokale und Bund, in dieser Reihenfolge.Die gemeinsamen Anforderungen zu einem höheren Bildungsniveau in den Vereinigten Staaten zu studieren gehören Ihre Zulassung Essay (auch als Erklärung des Zwecks oder der persönlichen Erklärung bekannt), Transcript of Records, Empfehlung / Referenzschreiben, Sprachtests

Fordern Sie Informationen an LLM-Studiengänge in Rechtsprechung in den New York, Vereinigte Staaten von Amerika 2019

Weiterlesen

LL.M. in transnationalen Rechtspraxis (TLP)

St. John’s University School of Law
Campusstudium Vollzeit 1 jahr September 2019 Vereinigte Staaten von Amerika New York City

Ein Abschluss-Programm für sowohl amerikanische als auch im Ausland ausgebildeten Anwälte Weiterbildung für transnationale Praxis suchen. Mit Konzentration Spuren in den öffentlichen internationalen Rechtspraxis, grenzüberschreitenden Transaktionen oder transnationale Streitschlichtung, Studenten können auch ihre eigenen Studiengang Gestaltung ihrer beruflichen Bedürfnisse und persönlichen Interessen gerecht zu werden. [+]

LL.M. in transnationalen Rechtspraxis (TLP)

Der LL.M. in transnationalen Rechtspraxis (TLP) ausgelegt ist, ausländische Anwälte in den schnell wachsenden grenzüberschreitenden Rechtspraxis zu trainieren, globale Anwälte in der New York City Rechtsgemeinschaft zu erziehen - das Zentrum der globalen Rechtspraxis - und nicht-native Englisch zu verbessern , die lingua franca der globalen Anwaltsberuf sprechen Anwalts Fähigkeiten in Recht in englischer Sprache zu üben.

Zug ausländische Anwälte in den schnell wachsenden grenzüberschreitenden Rechtspraxis. Alle TLP Studenten erhalten eine gründliche Ausbildung der transnationalen Praxis. Zusätzlich zu den capstone Transnationale Rechtspraxis Kurse, unsere Schüler finden die Kurse an der Erhöhung der Rechts Vernetzung der Welt konzentriert. Darüber hinaus, das Gesetz in den traditionellen Vorlesungen zu lernen, lernen sie TLP Studenten das Gesetz durch in betreuten Simulationen Eingriff bedeutete grenzüberschreitende Praxis zu imitieren. Erziehen globale Anwälte in New York City. TLP Studenten profitieren von St. John Standort in New York City. Unsere TLP Studenten sind in der Lage Veranstaltungen zu besuchen, zu transnationalen Praxis konzentriert an der New York City Bar Association, besuchen Panels auf wichtigen Konferenzen wie Internationales Recht Wochenende, und die Vereinten Nationen besuchen. Wir bringen auch geschätzten Praktiker auf dem Campus der realen Welt Einblick in unsere Studenten. Verbessern Sie nicht Englisch als Mutteranwalts Fähigkeiten in Anwaltstätigkeit in Englisch zu sprechen. Das TLP Programm legt großen Wert in der englischen Rechtssprache zu kommunizieren und arbeitet mit nicht-englische Muttersprachler, diese Fähigkeiten zu verbessern. TLP Studenten nehmen spezialisierte Kurse konzentriert sich auf juristische Recherchen, Schreiben und Analyse. Stellen sie auch während der Rollenspiel-Simulationen und... [-]