Master of Laws in Rechtsprechung in Australien

Vergleichen Sie LLM-Studiengänge in Rechtsprechung in Australien 2019

Rechtsprechung

Der LLM oder Master of Laws ist eine international anerkannte postgraduale Studium der Rechtswissenschaften. LLM Programme sind in der Regel diejenigen, die zuerst einen Abschluss in Rechtswissenschaften erlangt haben öffnen.

Australien hat die drittgrößte Zahl der ausländischen Studierenden in der Welt trotz einer Gemeinschaft von nur 23 Millionen Euro. Dies sind starke akademische Referenzen, aber australische Institutionen sind ebenso hoch bewertet wie die Städte, die Sie auf der Haus Heimat.

Erstklassige LL.Ms in Rechtsprechung in Australien 2019

Weiterlesen

Master of Laws (durch Forschung)

Bond University
Campusstudium Vollzeit 104 wochen January 2019 Australien Robina

Der Master of Laws (Research) Programm besteht aus einem 50.000 Wort Forschung Dissertation besteht, mehr als zwei Jahre in Vollzeit abgeschlossen. Die Arbeit wird von Fachpersonal im Fachgebiet betreut. [+]

ZUGANGSVORAUSSETZUNGEN

Der Master of Laws (Research) an die mit einer Berufsrecht Qualifikation (Bachelor of Laws, Juris Doctor oder gleichwertig) angeboten. Anwendungen sind verpflichtet, mindestens 65 Prozent Durchschnitt und / oder langjährige Berufserfahrung haben.

Der Antragsteller kann der Dekan zu erfüllen verlangt werden, dass sie das richtige Maß an Forschung Fähigkeiten haben eine These von bis zu 50.000 Wörter zu schreiben.

Der Eintritt ist auf der Grundlage eines genehmigten Forschungsvorhabens und Verfügbarkeit geeigneter Aufsicht.

PROGRAMM BESCHREIBUNG

Der Master of Laws (Research) Programm kann über ein 50.000 Wort Forschung Dissertation abgeschlossen sein. Während die Fakultät Aufsicht in den meisten Bereichen des Rechts zu bieten hat, hat sie besondere Stärken in:... [-]