Master of Laws in Nordamerikanisches Recht in New York, Vereinigte Staaten von Amerika

Vergleichen Sie alle LLM-Studiengänge in Nordamerikanisches Recht 2018 in New York, Vereinigte Staaten von Amerika

Nordamerikanisches Recht

Ein LL.M. ist der erste Schritt hin zu Wissenschaftlern in vielen Ländern. Es bietet viele Möglichkeit, in einem bestimmten Bereich spezialisieren oder gründliche Forschung durchzuführen. Es kann sich als nützlich erweisen bei der Erlangung einer Promotion Abschluss in Rechtswissenschaften.

Die Vereinigten Staaten von Amerika ist ein großes Land in Nordamerika, die oft als die "USA ", das "US ", das "USA ", "America " genannt, oder einfach "die Staaten ". Amerikanischen Colleges werden von finanziert "Nachhilfe " zu Lasten der Studierenden, die oft recht teuer, sehr häufig bis in die Zehntausende von Dollar pro Jahr.

New York ist im Nordosten und 3. bevölkerungsreichste Staat der USA. Freiheitsstatue, Niagara Falls und General Shuylers House at Saratoga National Historic Park gehören zu den am meisten besuchten Orten der Universität / College-Ebene Studenten. Öffentliche Universitätssystem des Staates sind 68 Gemeinschaften, technischen, Bachelor-, Arzt-Gewährung Hochschulen. Es gibt viele private Hochschulen in der Provinz als auch.

Fordern Sie Informationen an LLM-Studiengänge in Nordamerikanisches Recht in New York, Vereinigte Staaten von Amerika 2018

Weiterlesen

Grenzüberschreitende Juristische Studien Ll.m.

University at Buffalo School of Law
Campusstudium Vollzeit 1 jahr September 2018 Vereinigte Staaten von Amerika Buffalo

Unsere innovativen grenzüberschreitenden Rechtsstudien LL.M. Programm, eines der ersten seiner Art in den Vereinigten Staaten, erkennt die zunehmend globale Natur der Rechtspraxis und die Notwendigkeit für qualifizierte Anwälte, um Kunden durch ihre grenzüberschreitenden Interaktionen zu führen. [+]

Rechtsanwälte, die ihre Karriere auf die nächste Stufe bringen wollen, finden Herausforderung, Wahl und Flexibilität an der School of Law.

Unser innovatives Grenzüberschreitende Rechtsstudien LL.M. Programm, Einer der ersten seiner Art in den Vereinigten Staaten, erkennt die zunehmend globale Natur der Rechtspraxis und die Notwendigkeit für qualifizierte Anwälte, um Kunden durch ihre grenzüberschreitenden Interaktionen zu führen.

Nur 20 Minuten von Kanada entfernt, dem größten Handelspartner der USA, ist die School of Law einzigartig gelegen, um den Studierenden die Möglichkeit zu bieten, grenzüberschreitende rechtliche Fragen sowohl innerhalb als auch außerhalb des Klassenzimmers zu unternehmen. Ein starkes Netzwerk von Alumni mit Sitz in Buffalo, New York und Ontario, Kanada, engagiert sich in einer breiten Palette von grenzüberschreitenden Rechtspraktiken wie Handel, Steuern, Einwanderung, Immobilien und Unternehmens- und Transaktionsarbeit. Diese Praktizierenden dienen als Gemeinschaftspartner im Programm und informelle Mentoren für LL.M. Studenten während des Studiums. Darüber hinaus wird jedem Schüler ein akademischer Berater zur Verfügung gestellt, um eine Eins-zu-eins-Führung während des gesamten Programms zu bieten.... [-]