Master of Laws in Menschenrechtsstudien in den Saarbrücken, Deutschland

Vergleichen Sie alle LLM-Studiengänge in Menschenrechtsstudien 2019 in den Saarbrücken, Deutschland

Menschenrechtsstudien

Ein LLM oder Master of Laws ist ein akademischer Grad, der oft von Studierenden mit grundständigen Abschlüssen in Rechtswissenschaften verfolgt wird, die sich in einem bestimmten Bereich der Rechtswissenschaften gründlicher ausbilden möchten. LLM Programme sind forschungsorientiert und dauern in der Regel ein Jahr.

Deutschland ist ein wunderbares Ziel für internationale scholarsand hat eine hohe Qualität Hochschulsystem. Der Wert dieses Niveau der Ausbildung wurde von der Deutschland 's starke Wirtschaft verbessert. Ausländische Studierende genießen hervorragende Lebensbedingungen in einem sicheren Umfeld. Berlin ist die Hauptstadt.

Als Hauptstadt des Staates des Saarlandes, ist die Stadt Saarbrücken ein wichtiges Handelszentrum in der Region, die Frankreich grenzt. Die Stadt ist auch ein Bildungszentrum mit zahlreichen Institutionen und Universitäten innerhalb seiner Grenzen.

Fordern Sie Informationen an LLM-Studiengänge in Menschenrechtsstudien in den Saarbrücken, Deutschland 2019

Weiterlesen

LL.M. im Europäischen und Internationalen Recht - Schwerpunktbereich Europäischer und Internationaler Menschenrechtsschutz

Europa-Institut
Campusstudium Vollzeit 1 jahr October 2019 Deutschland Saarbrücken

Das Europa-Institut der Universität des Saarlandes bietet ein einjähriges Masterprogramm im europäischen und internationalen Recht an. Eine der angebotenen Spezialisierungen ist die Spezialisierung auf Europäischen und Internationalen Menschenrechtsschutz. [+]

Das Europa-Institut an der Universität des Saarlandes bietet einen einjährigen Master-Studiengang im europäischen und internationalen Recht mit fünf Modulen an: Modul 1: Europäische Integration und Module 2-5 mit den Studieneinheiten Europäisches Wirtschaftsrecht, Außenwirtschaft, International Dispute Resolution und Europäischer und Internationaler Menschenrechtsschutz.

Beispiel: Europäischer und Internationaler Menschenrechtsschutz

In diesem Schwerpunktbereich werden die Teilnehmer intensiv mit Grundzügen, aktuellen Problemen und Entwicklungen des Menschenrechtsschutzes vertraut gemacht und in die Lage versetzt, diese Kenntnisse in ihrer zukünftigen Praxis umzusetzen. Die Veranstaltungen befassen sich mit der Entwicklung und Verwirklichung der Menschenrechte im universellen Völkerrecht und in multilateralen Verträgen auf Weltebene einerseits und auf regionaleuropäischer Ebene andererseits sowie ihrem Verhältnis zueinander, dem Verhältnis zwischen Europäischer Union und der Europäischen Menschenrechtskonvention sowie der Praxis der im Rahmen der UNO tätigen Vertragsgremien, des Gerichtshofs der EU, des Europäischen Gerichtshofs für Menschenrechte und des Europarats.... [-]