Filter
Master in Rechtswissenschaften
Vereinigte Staaten von Amerika Massachusetts

Vergleichen Sie alle LLM-Studiengänge in Menschenrechtsgesetze 2019 in den Massachusetts, Vereinigte Staaten von Amerika

LL.M. Programme unterscheiden sich in Länge, Wert und Quantität. Der reguläre Programm ist ein Jahr Vollzeit oder zwei Artikel zu drei Jahren Teilzeitstudium. Studenten nehmen oft ihre Kurse, um entweder in einem bestimmten Bereich, wie z. B. das Völkerrecht spezialisieren, oder erstellen Sie eine benutzerdefinierte Studium, ihre persönlichen Interessen oder beruflichen Bedürfnisse anzupassen.

Mit der Zunahme der Menschenrechtsverletzungen auf der ganzen Welt, ein Abschluss in LLM in Human Rights Law ermöglicht es Ihnen, Fähigkeiten zu erwerben, um das Volk gegen die Zivilgesellschaft zu verteidigen. Die Ausbildung gibt die Befugnis, diese Rechte der weniger glücklichen Menschen in der Gesellschaft und der Welt als Ganzes zu verstehen.

Bildung in den Vereinigten Staaten ist vor allem von der öffentlichen Hand zur Verfügung gestellt, mit Steuerung und Finanzierung aus drei Ebenen: staatliche, lokale und Bund, in dieser Reihenfolge.Die gemeinsamen Anforderungen zu einem höheren Bildungsniveau in den Vereinigten Staaten zu studieren gehören Ihre Zulassung Essay (auch als Erklärung des Zwecks oder der persönlichen Erklärung bekannt), Transcript of Records, Empfehlung / Referenzschreiben, Sprachtests

Fordern Sie Informationen an LLM-Studiengänge in Menschenrechtsgesetze in den Massachusetts, Vereinigte Staaten von Amerika 2019

Weiterlesen Weniger Informationen

1 Ergebnisse in Menschenrechtsgesetze, Massachusetts

Abschlüsse
Standort
Vereinigte Staaten von Amerika
Studienart
Tempo
Cambridge Graduate University

Die Masters of Law in internationalen Menschenrechtsnormen Programm soll den Studierenden ermöglichen, eine erweiterte konzeptionelles Verständnis des Völkerrechts im Zus ... [+]

LL.M. in internationalen Menschenrechtsstaatsprogramm

Die Masters of Law in internationalen Menschenrechtsstaatsprogramm soll den Studierenden ermöglichen, eine erweiterte konzeptionelles Verständnis des Völkerrechts in Bezug auf die Förderung und den Schutz der Menschenrechte auf internationaler, regionaler und innerstaatlichen Ebene zu bilden.

Die Masters of Law in internationalen Menschenrechts Programm ist ein einjähriges Studium, die Kombination eines Jahres nach Studienleistungen und die Herstellung einer Masterarbeit. Es kann auch für ein weiteres Jahr fortgesetzt, um die SJD verdienen, Promotion in Rechtswissenschaften werden. Es zielt darauf ab, den Absolventen für die Arbeit im Bereich der internationalen Menschenrechts vorzubereiten, mit internationalen Organisationen, Nicht-Regierungsorganisationen und als einzelne Befürworter.... [-]

Vereinigte Staaten von Amerika Cambridge
September 2019
Campusstudium
Lesen Sie mehr auf Deutsch