Master of Laws in Menschenrechtsgesetze in den Coventry, Vereinigtes Königreich von Großbritannien und Nordirland

Vergleichen Sie alle LLM-Studiengänge in Menschenrechtsgesetze 2018/2019 in den Coventry, Vereinigtes Königreich von Großbritannien und Nordirland

Menschenrechtsgesetze

Der LL.M. (Master of Laws) ist eine international anerkannte postgraduale Abschluss in Rechtswissenschaften. Ein LL.M. Stärke gerade in der Regel nicht erlauben es, Recht zu üben, in den meisten Fällen, LL.M.Studenten verdienen müssen einen berufsqualifizierenden Abschluss

Der Prozess der LLM in Human Rights Law ist für Studenten, die die Rechte von Minderheiten, Menschenrechte 'Konventionen und regionalen Menschenrechte unter anderem zur Folge Probleme zu verstehen möchten. Der Grad bietet Studenten mit großen Chancen für die individuelle Karriere mit Interessen in diesem Bereich. Sie können den Kurs aus einer Reihe von Universitäten weltweit zu finden.

Bildung im Vereinigten Königreich ist eine dezentrale Angelegenheit mit jedem der Länder des Vereinigten Königreichs mit getrennten Systemen unter verschiedenen Regierungen: die britische Regierung ist verantwortlich für England, und die schottische Regierung, sind die Waliser Regierung und die nordirische Exekutive verantwortlich für Schottland , Wales und Nordirland sind.

Coventry University und University of Warwick - Coventry ist für zwei Universitäten bekannt. Letzterer ist einer von nur fünf Universitäten nie außerhalb der Top Ten nicht bewertet haben. Coventry hat eine große studentische Bevölkerung mit vielen ausländischen Studenten.

Fordern Sie Informationen an LLM-Studiengänge in Menschenrechtsgesetze in den Coventry, Vereinigtes Königreich von Großbritannien und Nordirland 2018/2019

Weiterlesen

Mgr; m in der internationalen Entwicklungsstaatlichkeit und Menschenrechte

Warwick Law School
Campusstudium Vollzeit Teilzeit 1 - 2 jahre October 2018 Vereinigtes Königreich von Großbritannien und Nordirland Coventry + 1 mehr

Das Programm wurde entwickelt, um ein besseres Verständnis der Entwicklung, Rechte, Governance und Justizfragen sowohl aus praktischen und theoretischen Perspektiven bieten. [+]

Warwick Law School ist international bekannt für seine Forschung und Lehre auf dem Gebiet der internationalen Entwicklungsrecht und Menschenrechte. Zuerst in den 1980er Jahren (entsprechend dem Gesetz in Entwicklungsprogramm) ist die internationale Entwicklung Recht und Menschenrechte LLM der Zusammenhang zwischen Entwicklung, Menschenrechte und globale Gerechtigkeit. Wir werden mit kritisch Berücksichtigung Visionen und Praktiken der menschliche und soziale Entwicklung, Menschenrechte und humanitäre Aktionen, Geschlecht und sozialer Gerechtigkeit, der Volksmobilisierungen und der Zivilgesellschaft Aktivismus, sowohl innerhalb als auch zwischen den Nationen betrifft, als Aspekte nicht nur der Macht zu regieren, sondern der Widerstand um Herrschaft. Das Programm wurde entwickelt, um ein besseres Verständnis der Entwicklung, Rechte, Governance und Justizfragen sowohl aus praktischen und theoretischen Perspektiven bieten.... [-]