Master of Laws in Menschenrechtsgesetze in den Amsterdam, Niederlande

Vergleichen Sie alle LLM-Studiengänge in Menschenrechtsgesetze 2019 in den Amsterdam, Niederlande

Menschenrechtsgesetze

Ein LLM oder Master of Laws ist ein akademischer Grad, der oft von Studierenden mit grundständigen Abschlüssen in Rechtswissenschaften verfolgt wird, die sich in einem bestimmten Bereich der Rechtswissenschaften gründlicher ausbilden möchten. LLM Programme sind forschungsorientiert und dauern in der Regel ein Jahr.

Der LLM in Human Rights bietet mit der Möglichkeit, eine vollständige Kenntnis der Geschichte und theoretische Basis der internationalen Menschenrechte zu gewinnen. Die Dauer des Kurses beträgt zwei Jahre, startet Karriere in der Natur, die mehrere Arbeitsplätze bietet nach seiner Fertigstellung.

Die Leute, die Sprache und Kultur der Niederlande wird als "Dutch " bezeichnet. Ein modernes europäisches Land heute bewahrt Niederlande ihr sehr internationalen Charakter und ist bekannt für seine liberale Mentalität bekannt. Die Niederlande haben viele Universitäten. Das Land hat vor kurzem ihre eigenen Titel in den Bachelor / Master-System umgestellt.Es gibt zwei Typen von Universitäten: Academic (stärker auf theoretisches Wissen, aka "Universiteit ") oder Fachhochschule (stärker auf praktische Kenntnisse, aka "Hogeschool ")

Die Hauptstadt der Niederlande, Amsterdam hat auch Universitäten wie der Universität von Amsterdam und Universiteitsbibliotheek Amsterdam bekannt. Diese Bildungseinrichtungen tendenziell diversifizierten Studenten und Postgraduate-Studiengänge zu schaffen, und sie haben erstklassige Forschungs-und Entwicklungseinrichtungen.

Fordern Sie Informationen an LLM-Studiengänge in Menschenrechtsgesetze in den Amsterdam, Niederlande 2019

Weiterlesen

Rechts Master: internationale Migration und Flüchtlingsrecht

Vrije Universiteit Amsterdam
Campusstudium Vollzeit 1 jahr September 2019 Niederlande Amsterdam

Kriegsverbrechen, Verbrechen gegen die Menschlichkeit und Völkermord zu stören Gesellschaften und eine Bedrohung für Frieden und Sicherheit. Entwicklung von Theorien, diese menschliche Verhalten zu verstehen und die Entwicklung wirksamer Strategien, um auf diese Gräueltaten reagieren, ist sehr anspruchsvoll. Internationale Verbrechen und Kriminologie ist ein interdisziplinäres Masterprogramm, in dem Sie lernen, wie zu messen und zu untersuchen, diese ... [+]

Kriegsverbrechen, Verbrechen gegen die Menschlichkeit und Völkermord zu stören Gesellschaften und eine Bedrohung für Frieden und Sicherheit. Entwicklung von Theorien, diese menschliche Verhalten zu verstehen und die Entwicklung wirksamer Strategien, um auf diese Gräueltaten reagieren, ist sehr anspruchsvoll. Internationale Verbrechen und Kriminologie ist ein interdisziplinäres Masterprogramm, in dem Sie lernen, wie zu messen und zu untersuchen, diese Verbrechen. Sie sind herausgefordert, kritisch zu internationalen Strafrechts und alternative Formen der Übergangsjustiz, wie beispielsweise Wahrheitskommissionen und Amnestien zu reflektieren. Das Master-Programm ist einzigartig: es wird von keiner anderen Universität weltweit angeboten. Vrije Universiteit Amsterdam liegt in der Nähe von Den Haag, die rechtliche Hauptstadt der Welt.... [-]