Master of Laws in Menschenrechtsgesetze in den Lille, Frankreich

Vergleichen Sie alle LLM-Studiengänge in Menschenrechtsgesetze 2018/2019 in den Lille, Frankreich

Menschenrechtsgesetze

LLM oder Master of Laws bietet eine Einführung in neue Bereiche von Interesse sind, sowie die Möglichkeit, weiter in ihrer aktuellen Tätigkeitsschwerpunkte spezialisiert und ist in der Regel für diejenigen, die Ehre Status in ihrer bisherigen juristischen Studien erreicht beschränkt.

Mit der Zunahme der Menschenrechtsverletzungen auf der ganzen Welt, ein Abschluss in LLM in Human Rights Law ermöglicht es Ihnen, Fähigkeiten zu erwerben, um das Volk gegen die Zivilgesellschaft zu verteidigen. Die Ausbildung gibt die Befugnis, diese Rechte der weniger glücklichen Menschen in der Gesellschaft und der Welt als Ganzes zu verstehen.

Frankreich ist derzeit unter den 20 leistungsstärksten Länder in Bezug auf die Wirtschaft aufgrund ihrer hervorragenden Ergebnisse orientierten Hochschulen Lernen. Die meisten Kurse an Universitäten sind in der Sprache Französisch angeboten. Frankreich verfügt über 60 öffentliche und 100 private Hochschulen.

Ruhen entlang der Deule River ist Lille, der Hauptstadt des Lille Métropole in der Französisch-Flandern. Die Stadt hat über 200.000 Einwohner. Lille Stadt hat 6 Universitäten und mehrere Fachhochschulen.

Fordern Sie Informationen an LLM-Studiengänge in Menschenrechtsgesetze in den Lille, Frankreich 2018/2019

Weiterlesen

LLM internationalen & EU-Recht - Menschenrechte, Sicherheit und Entwicklung

Lille Catholic University - Faculty of Law
Campusstudium Vollzeit September 2018 Frankreich Lille

Der LL.M in Menschenrechte, Sicherheit und Entwicklung ist ein Programm auf Schnittstelle zwischen Menschenrechte und internationale Entwicklung. Es ist eine mehrsprachige und multikulturelle Erziehung, die Studenten bietet die Möglichkeit, zwischen der Forschung und der Fachrichtung zu wählen. [+]

Der LL.M in Menschenrechte, Sicherheit und Entwicklung ist ein Programm, das sich auf die Schnittstelle zwischen Menschenrechten und internationaler Entwicklung konzentriert. Es ist eine multilinguale und multikulturelle Ausbildung, die den Studenten die Möglichkeit bietet, zwischen Forschung und professioneller Leitung zu wählen. Die Vorträge werden von Gastprofessoren aus renommierten europäischen Universitäten gelehrt. Das Ziel des Master ist es, Juristen mit einem echten Bewusstsein für rechtliche und geostrategischen Fragen in den Bereichen Menschenrechte, Sicherheit und Entwicklung zu trainieren. Darüber hinaus sollen Schüler auf der Welt, der internationalen Organisationen, Fach nationalen Institutionen, NGOs oder internationalen Firmen in Zusammenhang stehenden Rechtsstreitigkeiten involviert eingeben.... [-]